open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Portables HiFi
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Portables HiFi Hier geht es um portable HiFi Geräte, die diese Bezeichnung auch verdienen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.11.2015, 14:30
Cobold Cobold ist offline
 
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 119
Standard

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Hidizs AP100?
Da habe ich auch immer wieder gutes drüber gehört.
Selbst gehört habe ich den leider noch nicht.

Positiv vom selbst hören in Erinnerung geblieben ist mir der iBasso DX90.
War für mich eine deutliche Steigerung zum DX50 oder Fiio X3.

Gruß
Cobold
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.11.2015, 16:34
Mattxx Mattxx ist offline
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 17
Standard

Ich besitze den FiiO X5 II seit 6 Wochen.

Bin insgesamt sehr angetan.

Egal, ob ich den Beyer DT-770 (80 Ohm) nehme oder den T1.

Im Vergleich zum Mytek 192-DSD DAC (am digitalen SPDIF Ausgang des FiiO) in Verbindung mit Brocksieper Earmax SE bzw. Violectric V200 fehlt da nicht viel, was will man mehr.

Und schließlich überzeugt auch das UI ohne Macken.

Es scheint, daß bei FiiO permanent weiterentwickelt wird, es gibt regelmäßige Updates, zudem ein lebhaftes Foren, man nimmt den Kunden offensichtlich ernst …

Zum angegebenen Preis kann ich nur eine dicke Empfehlung aussprechen.

Ältere Modelle wie X5 oder X3 und ihre Schwächen kenne ich nicht, der X5 II ist jedenfalls wirklich ausgereift.

Matthias
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 20.11.2015, 17:17
Inexxon Inexxon ist offline
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 1.284
Standard

Habe heute noch einmal etwas recherchiert, das ganze ist alles andere als einfach vor allem wenn es um fundierte Eindrücke der Geräte geht.

Neue interessante Modelle wären der Pioneer XDP-100R und der Onkyo DP-X1. Wobei alle beide Modelle recht groß erscheinen und ich auch nicht unbedingt so ein "tolles" hochauflösendes Touchscreen Display benötige, so etwas läuft bei mir unter Spielerrei bei dem Anwendungsgebiet. Außerdem habe ich noch den Schanling M2 gefunden aber was der kann oder nicht kann steht wohl noch in den Sternen.

Bei den Ibassos lese ich immer von Problemen mit der Firmware und Bedienung, sowie Grundrauschen. Ob das nur Einzelfälle sind kann ich schwer sagen aber ein ungutes Gefühl bleibt, somit sind sie für mich raus.

Der Teac P90 scheint nicht gerade ein Allrounder bzgl. Formaten zu sein also nehme ich hier auch eher Abstand.

Nach jetzigen Stand schwanke ich zwischen Colorfly C10 und eventuell Fiio X5 2nd. Der Calyx M ist mir zu teuer, der Questyle sieht zwar sehr gut aus aber die bisherigen Eindrücke hier im Forum und der Preis halten mich von dem Gerät doch mittlerweile etwas ab.

Was ich noch endeckt habe den Hifiman HM-901 gibt es teilweise auch als vergünstigtes Auslaufmodell (ca. 700€). Das wäre vielleicht auch noch eine Option auch wenn die mein Budget sprengt wäre mir ein technischer/klanglicher Mehrwert auch die Mehrausgabe Wert, falls dieser überhaupt vorhanden ist.
__________________
Viele Grüße!

Sören


Stax Gebrauchtgeräte An- und Verkauf / Zubehör / Wartung und Service

Geändert von Inexxon (20.11.2015 um 17:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.11.2015, 17:43
LOSAMOL
 
Beiträge: n/a
Standard

Der HM 901 hat zur Markteinführung 999€ gekostet. Über Nacht dann, auf 1499 € durch eine Preiserhöhung. Sieveking ist laut seiner Homepage überhaupt nicht mehr mit dem Vertrieb der audio Player beauftragt und verweist auf einen anderen Vertrieb... na dann...

LG. Christoph
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.11.2015, 18:04
Mattxx Mattxx ist offline
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 17
Standard

Hat denn der C10 auch einen Digitalausgang ? ich glaube nicht !

Außerdem kann man nur maximal 64GB reinstecken, das wäre mir zu wenig.

Matthias
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.11.2015, 19:04
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 5.841
Standard

Zitat:
Zitat von Mattxx Beitrag anzeigen
Hat denn der C10 auch einen Digitalausgang ? ich glaube nicht !

Außerdem kann man nur maximal 64GB reinstecken, das wäre mir zu wenig.

Matthias

DIGITALAUSGANG ist ein MUST HAVE!!!

CALYX und andere haben ja keinen

NOMAX

PS.mein AK240 schon
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.11.2015, 19:08
icarni icarni ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2015
Beiträge: 203
Standard

Tja, damit kommt der Teac wieder ins Spiel, der hat digital in und aus und zwar jeweils coax + optisch, nur nicht gleichzeitig.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 20.11.2015, 19:13
LOSAMOL
 
Beiträge: n/a
Standard

Rund 1.2 gb pro CD sind aber immer noch rund 46 Alben auf einen 64gb Datenträger. Im 24bit96 Format... WAV DATEIEN klingen ja auch schon super. Im 16bit41 Format kommt eine CD auf knapp 600mb, also gerade mal die Hälfte... dann schon ca. 90 Alben auf 64 GB...

LG. Christoph
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.11.2015, 19:19
LOSAMOL
 
Beiträge: n/a
Standard

Für was braucht ihr an einem audioplayer einen digital Ausgang?
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 20.11.2015, 19:23
icarni icarni ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2015
Beiträge: 203
Standard

Ja, das ist schon für den fall der fälle derart nice to have, dass es schon wieder must have wird!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HiRes Musik kostenlos hören? Ferrit Diverses 3 11.11.2016 22:39
Portabler Player Fiio X7 Bolasch Audiophile Kopfhörer 61 29.05.2016 13:13
Fiio x5 DAP Portabler Player/USBWandler/Kopfhörerverstärker Sam Audiogeräte und Zubehör 1 21.03.2015 20:48
Welcher alte Kopfhörer (70er, 80er) an 300 Ohm-Player (Colorfly C4) ? chronoc Audiophile Kopfhörer 2 28.11.2014 22:20
Portabler KHV & DAC: AlgoRhythm Solo -dB® Caribou Audiophile Kopfhörer 2 25.01.2013 06:59



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de