open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Der PC als Ton- und Bildquelle
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Der PC als Ton- und Bildquelle Hier geht es um diese interessante Alternative

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 18.02.2017, 10:54
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Zitat:
Zitat von topazzo Beitrag anzeigen
Rme Wandler kenne ich ganz gut wie das Babyface Pro, UFX....
RME Wandler klingen irgendwie nie gut. Das ist auch nicht das Anliegen von RME...wichtig ist RME die Betriebssicherheit, Latenz usw. eben Musiker Bedürfnisse decken. RME hat bisher nie Highend Wandler verbaut. Erste Ausnahme ist der Adi-2 Pro.. da werkelt der AK4490.
Ich käm nie auf die Idee in meine Kette RME zu hängen:-)
Wenn ich das Babyface Pro mit dem Gustard x20 pro vergleiche....my dear. Ganz andere Liga...das baby klingt wie Spielzeug.

Insofern nimmt es mich nicht Wunder wenn Truesound da keine Unterschiede hört:-)
Ich schrieb auch "da wo ich einen sicher wahrnehmbaren Andersklang zwischen Hifi 16 Bit und 24 Bit Master Version hören konnte zeigt mit der 30 Band EQ im Vergleich auch ein verändertes EQ-ing. Dieses veränderte EQ-ing würde auch in 16 Bit Hifi genauso hörbar bleiben....."

Beim ADI-2 Pro in Filtereinstellung SD sharp ist das Resultat mit MQA auch das gleiche was ich bei Verwendung anderer RME Interfaces vorher auch schon feststellte....

Grüße Truesound
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (18.02.2017 um 11:01 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hörvergleich DSD gegen High-Resolution-PCM bruce Der PC als Ton- und Bildquelle 47 10.01.2014 23:55
Hörvergleich AUDIOLAB M-DAC, METRUM ACOUSTIC OCTAVE NOS DAC, REGA DAC Firefox1 Digital 10 27.09.2013 18:22
Aktueller Test von über 50 Kopfhörern im US-Forum Head-Fi mitropulos Audiophile Kopfhörer 2 02.12.2012 18:18
Kennwood DP 7500 + DAC vs aktueller CDP Caribou Digital 0 08.08.2012 12:31
B.M.C. mit aktueller homepage Replace E B.M.C Audio 1 30.08.2010 22:15



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de