open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen Hier können Forenteilnehmer ihre Kopfhörer Hörerfahrungen einstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 06.12.2016, 17:49
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 768
Standard

Hallo zusammen,

Vielen Dank, Jungs, für die vielen lieben positiven Kommentare!

Das ist für mich genügend Motivation, auch in Zukunft meine Hörerfahrungen mit euch hier bei OPEN END zu teilen. Unter dem "2. Test HIFIMAN EDITION X V2" erläutere ich im Übrigen auch, warum ich den HE1000 V2 doch deutlich höher als den kleinen Bruder bewerte...

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 10.12.2016, 18:29
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 768
Standard

"Comparing an original HE1000 with the HE1000 V2, they were somewhat different. The original is big, rich and clear, while the HE1000 V2 is more neutral, vivid, livelier, more exciting and has more precise image focus. Still, they both sound good, just different."
(Steve Guttenberg)

...sag ich doch. Und (nicht nur) aus diesem Grunde habe ich mir (nach einigen Diskussionen mit meiner besseren Hälfte) schließlich doch einen neuen KH in 2016 zugelegt. Der HE1000 V2 MUSSTE jetzt einfach noch sein..

Und mehr Lob für einen Kopfhörer gibt es für mich nicht. Schon gar nicht bei dem Preis...

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.12.2016, 20:28
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 589
Standard

Ich würde trotzdem dringend davon abraten den V2 zu kaufen, denn der V3 kommt bald und die neuen Earpads kriegt dann wieder keiner!

Jährlich grüßt das Murmeltier!
__________________

Focal Utopia, Oppo PM-3; Chord Hugo M-Scaler, Chord DAVE, A&K SP1000, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.12.2016, 22:27
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 768
Standard

Schönen Abend Bernie,

...zu spät, schon passiert.

Ist für mich aber auch nicht wichtig, weil die jetzige Klangsignatur des V2 genau SO für mich passt. (Und das OBWOHL ich auch noch den HD800S wie du besitze.) Aber der HE1000 klingt eben doch noch DEN Tick schwereloser mit einfach schöneren Klangfarben. Und da konnte ich einfach nicht widerstehen...

Allerdings denke ich natürlich jetzt schon über ein anderes Kabel nach...
Kannst du mir Kabel empfehlen?

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.12.2016, 22:35
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 589
Standard

Ich habe an meinem V1 ein Moon Silver Dragon. Das brachte schon einen Fortschritt: strafferen Bassbereich, mehr Details im Treble. Ein kleines "aber": die Tonalität wurde im Vergleich zum Standardkabel etwas heller. Das liest man auch anderswo, war also keine Einbildung von mir.

Weitere Erfahrungen zu Kabeln am HE-1000 habe ich leider nicht. Mit dem V1 würde ich jedenfalls wieder zu einem Silberkabel tendieren, beim V2 ist - auch aus deinen Beschreibungen zu schließen - die Sache wohl nicht so klar.

Viel Spaß jedenfalls mit dem V2!
__________________

Focal Utopia, Oppo PM-3; Chord Hugo M-Scaler, Chord DAVE, A&K SP1000, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.12.2016, 18:12
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 768
Standard

Hallo Bernie,

...da habe ich ja viel zu tun in Sachen KH-Kabel testen...
Na, gibt ja so einiges zum Ausprobieren: Cardas, Wywires, Nordost...

LG
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.12.2016, 19:28
Dynavit Dynavit ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.368
Standard

Hallo Wolfgang,
Wenn es bei Dir klanglich schon passt, dann probier mal das Nordost. Spiele damit meinen AudezeXC und den HD800. Das Kabel ist für mich sehr ausgewogen und musikalisch. Alle Bereiche werden gleich kräftiger, deutlicher, sauberer...
Da sind keine Bereiche besonders zu erwähnen. Ich denk seitdem an keine Alternativen.
Eines habe ich ja von Bernie gekauft. Vielleicht kann er da noch mehr dazu sagen.
Viel Spaß mit dem V2
__________________
HP, SOTM USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1 u. mk2, Sigma Pro, Audeze XC, Sennheiser HE60, Ergo AMT, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, Oriolus 2nd. , AKG K1000, 812, Grado GH2, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.12.2016, 20:09
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 589
Standard

Mein Nordost Heimdall 2 war für Audeze konfektioniert und bei mir nacheinander an einem LCD-2 und einem LCD-3 im Einsatz. Das Nordost ist schon ziemlich gut. Es hat die Tonalität nicht wesentlich verändert, aber zu mehr Klarheit in allen Frequenzbereichen geführt, wie Dynavit das richtig beschreibt. Ob das von Audeze auf Hifiman übertrag bar ist, sei dahingestellt, da die Stock-Kabel unterschiedlich sein können (möglicherweise anderes Material/Materialkombination, unterschiedliche Reinheit, andere Geometrie).

Trotz Kauf in gebrauchtem Zustand war es auch das teuerste Kopfhörerkabel, das ich mir je geleistet habe. Neu ist sein Preis schon verdammt grenzwertig...

Aber die Qualität - auch klanglich - kann man ihm nicht absprechen. Optisch fand ich das Rot..., naja, Geschmackssache.
__________________

Focal Utopia, Oppo PM-3; Chord Hugo M-Scaler, Chord DAVE, A&K SP1000, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.12.2016, 18:03
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 768
Standard

Hallo zusammen,

schaut mal, was mir der böse Christian und der böse Jan vor Weihnachten da noch zum Testen zugeschickt haben...

Lieben Gruß
Wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CARDAS KH-Kabel.jpg
Hits:	149
Größe:	201,2 KB
ID:	13796  
__________________
Meet the Musicalhead.de

Geändert von fidelio (15.12.2016 um 18:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 15.12.2016, 20:49
Deichgraf Deichgraf ist offline
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 490
Standard

Hallo Wolfgang,

da warst Du aber anscheinend ganz lieb dieses Jahr, wie!?
Im Ernst: Mich zerreisst es fast vor Neugierde auf Deinen Bericht - ich habe nämlich letzte Woche erst noch mit dem "bösen Jan" unter anderem deshalb telefoniert und den Test mit einem Cardas Clear für meinen HE1000 Anfang kommenden Jahres geplant.
Allerdings habe ich leider nicht so exellente Verbindungen wie Du und werde mir das Kabel wohl über meinen Händler zum Test ausleihen, statt direkt alle drei vom Deutschland-Vertrieb geschickt zu bekommen.
Solltest Du jetzt tatsächlich noch vor Weihnachten einen überschwänglichen Bericht schreiben, wird mir wohl selbst der schöne Urlaub über den Jahreswechsel zu lang...
Bin gespannt von Dir zu lesen - viel Spaß beim testen!!!

Schönen Gruß von hinterm Deich
Carsten
__________________
PS Audio P3, Ayon CD1-SC, AudioValve Solaris, Hifiman HE1000 V1 mit Cardas Clear und V2 mit Lavricables Master Silver, Sennheiser HD800S mit Cardas Clear, STAX SR5 Gold, PS Audio AC12, HMS Suprema, HMS Gran Finale Jubilee Netz- und XLR-Kabel.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HifiMAN HE-1000 Planar Dynamic Flagship (HIFIMAN HE1000) Lani KH - Kopfhörer (Full Size) 781 02.10.2018 22:30
Test AUDEZE LCD4 vs. HIFIMAN HE1000 V2 fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 15 23.11.2017 13:43
Hifiman He1000 Vs Dynavit Bazar - Audiogeräte und Zubehör 7 21.10.2017 23:54
Hifiman He1000 V2 Dynavit Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 06.10.2017 12:44
Test CARDAS Kabel am HIFIMAN HE1000 V2 fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 13 19.12.2016 23:41



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de