open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen Hier können Forenteilnehmer ihre Kopfhörer Hörerfahrungen einstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.12.2017, 18:38
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 766
Standard

@neo171170:

Hallo Martin, viel Spass mit deinem neuen gebrauchten GH2.

@HearTheTruth:

Hallo Rolf, Unterschiede kann ich leider nur aus meiner Erinnerung rekapitulieren. Der GH2 klingt für mich ein wenig erdiger als der GH1, aber tatsächlich sehr ähnlich.

Beide zu besitzen lohnt sich IMO nur dann, wenn man die Heritage Serie von GRADO sammeln möchte...

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.12.2017, 17:50
jkorn jkorn ist offline
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 990
Standard

Hallo,

eine klassische Kombi die auch Spaß macht....

Jürgen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1170216.jpg
Hits:	78
Größe:	164,2 KB
ID:	16788  
__________________
Windows 10PC Roon ,jplay, fidelizer 8.2pro, mit Habst Ultra III USB. Singxer-SU-1 modifiziert ,Auralic Vega Dac, Auralic Taurus Vorverstärker ,Plinius P8 Endverstärker. Audium Comp 3 Lautsprecher/Sunfire Atmos. Kuzma Stabi/Stogi/S, Denon 103 und Musical Fidelity MX Vinyl. Kopfhörer AKG 812 Pro, Denon 7200 Quad-Era 1 am Lehmann Black Cube. Verkabelung Wired Audio Conductors Strom,Digital und NF, HMS Suprema und Fortissimo, Biophotone,bfly, Audiophil Schumann Generator, Quantum Noise Resonator
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.12.2017, 11:20
neo171170 neo171170 ist offline
 
Registriert seit: 16.08.2016
Beiträge: 294
Standard

Ich kann nur jedem empfehlen, den gh2 mal mit den großen pads zu hören. Für mich und wie vielfach zu lesen ist auch für andere, eine absolute Traumkombo! Ich bekomme den gh2 seit dem nicht mehr von den Ohren runter. Etwas wärmer, mehr Körper und mehr Raum zum atmen als zu den kleinen Standardpads. Zudem auch deutlich komforttabler zu tragen!Ich habe mich verliebt in diesen federleichten KH, der klanglich jedoch ein absolutes Schwergewicht ist! Dieser Hörer springt mich mit seiner Spielfreude und Lebendigkeit an, das es mir beinahe so vorkommt, als hätte ich meine KH Leidenschaft neu entdeckt. Stop - ich streiche „beinahe“, ich habe sie mit dem GH2 neu entdeckt
Dumm nur, dass ich jetzt zum ps2000e schiele
__________________
AK380cu & cu-amp | MacBook pro | audirvana + | NAS | Tidal | hifiman ananda | Grado gh2 | InEar SD2 | 1more E1001 triple | Primare I22 | Totem Acoustic forest
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.12.2017, 12:18
Sonetto Sonetto ist offline
 
Registriert seit: 24.07.2017
Beiträge: 14
Standard

Eine Frage in die Runde - habe den GH2 seit einigen Wochen und nutze ihn vor allem mobil mit dem AK Kann. Bin sehr angetan von der Kombi. Das Grado-typische Kabel nervt mich aber ganz arg.
Kennt Ihr jemanden (in D) der den GH auf Stecker umrüsten kann, zur Not auch nur ein anderes Kabel installiert (löten wäre kein Problem, ich weiss aber nicht, wie ich die Treiber aus dem Holz aus- und wieder sauber einbauen könnte).

Grüße
Sonetto
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.12.2017, 13:52
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 159
Standard

Zitat:
Zitat von neo171170 Beitrag anzeigen
Ich bekomme den gh2 seit dem nicht mehr von den Ohren runter. dem GH2 neu entdeckt
Dumm nur, dass ich jetzt zum ps2000e schiele
Geht mir genauso,es fällt mir immer sehr schwer eine Session zu beenden.

Hatte letztes Wochenende in Bochum (Highend On Tour) die großen Grados

gehört und finde den GH2 einfach nur musikalicher als die anderen.

Mit ihm hat man Freude ohne Ende.

Bin jetzt auch neugierig auf die großen Pads und hab mir grade welche

geordert.

Gruß

Micha
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax Lambda Pro-Lambda Normal/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850
/Spl Phonitor X/Audiovalve Luminare/Stax SRM 006t/C3g Twin Tube Amp/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.12.2017, 16:21
neo171170 neo171170 ist offline
 
Registriert seit: 16.08.2016
Beiträge: 294
Standard

Zitat:
Zitat von toledo Beitrag anzeigen
Geht mir genauso,es fällt mir immer sehr schwer eine Session zu beenden.

Hatte letztes Wochenende in Bochum (Highend On Tour) die großen Grados

gehört und finde den GH2 einfach nur musikalicher als die anderen.

Mit ihm hat man Freude ohne Ende.

Bin jetzt auch neugierig auf die großen Pads und hab mir grade welche

geordert.

Gruß

Micha
Hast Du auch den ps2000e hören können? Wenn ja, was war Dein Eindruck, auch und vor allem im Verhältnis zum GH2?
__________________
AK380cu & cu-amp | MacBook pro | audirvana + | NAS | Tidal | hifiman ananda | Grado gh2 | InEar SD2 | 1more E1001 triple | Primare I22 | Totem Acoustic forest
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.12.2017, 16:49
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 159
Standard

Der PS2000e war leider nicht dabei,aber der GS2000e und PS1000e sind für

mich weniger direkt und anspringend als der GH2 was aber vllt. den

flacheren Pads geschuldet ist.

Hatte meinen eigespielten zum Vergleich dabei und bereue den Kauf auf gar

keinen Fall.Ich will damit aber nicht sagen dass die anderen Grados schlecht

wären,ganz im Gegenteil,es sind allesamt sehr gute KH.

Leider ist mir der PS1000e einfach zu groß und rutscht mit Padoberkante auf

meine Ohren was wohl auch für den PS2000e gelten würde.

Grüß

Micha
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax Lambda Pro-Lambda Normal/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850
/Spl Phonitor X/Audiovalve Luminare/Stax SRM 006t/C3g Twin Tube Amp/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.12.2017, 20:23
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 766
Standard

Hallo zusammen,

der PS2000e (http://musicalhead.de/2017/08/28/test-grado-ps2000e/) ist derzeit ohne Zweifel der beste Kopfhörer der Marke GRADO.

Der GH2 spielt aber insbesondere im Verhältnis zu seinem vergleichsweise "bescheidenen" Verkaufspreis schon auf einem überragenden klanglichen Niveau. Und IMO auch weit über seine Klasse hinaus.

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.12.2017, 22:31
BerQiL BerQiL ist offline
 
Registriert seit: 25.10.2016
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
. Eine Frage in die Runde - habe den GH2 seit einigen Wochen und nutze ihn vor allem mobil mit dem AK Kann. Bin sehr angetan von der Kombi. Das Grado-typische Kabel nervt mich aber ganz arg.
Kennt Ihr jemanden (in D) der den GH auf Stecker umrüsten kann, zur Not auch nur ein anderes Kabel installiert (löten wäre kein Problem, ich weiss aber nicht, wie ich die Treiber aus dem Holz aus- und wieder sauber einbauen könnte).

Grüße
Sonetto
Vielleicht, ich schreibe ihn nachher mal an.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.12.2017, 16:03
HearTheTruth HearTheTruth ist gerade online
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.293
Standard

Zitat:
Zitat von Sonetto Beitrag anzeigen
Eine Frage in die Runde - habe den GH2 seit einigen Wochen und nutze ihn vor allem mobil mit dem AK Kann. Bin sehr angetan von der Kombi. Das Grado-typische Kabel nervt mich aber ganz arg.
Kennt Ihr jemanden (in D) der den GH auf Stecker umrüsten kann, zur Not auch nur ein anderes Kabel installiert (löten wäre kein Problem, ich weiss aber nicht, wie ich die Treiber aus dem Holz aus- und wieder sauber einbauen könnte).

Grüße
Sonetto
Hallo
Ich würde bei Madooma in Dortmund anrufen und
fragen ob sie das für Dich erledigen.
LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AKG 812 Test. patrykb KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 1661 06.05.2018 08:11
Grado RS2E oder Grado GS1000 gesucht Lavakugel Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 25.11.2017 14:44
Suche: Grado GS 2000e oder Grado GS1000e nolte57 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 10.11.2017 15:25
Test GRADO PS2000e fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 13 10.09.2017 17:42
GRADO RS2e gegen GRADO GH1 fidelio KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 16 22.11.2015 16:02



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de