open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines > Mal eine Mitteilung machen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.10.2018, 18:50
HifiBen HifiBen ist offline
 
Registriert seit: 24.05.2018
Beiträge: 46
Standard Plötzliche entwicklung

Hallo Leute,

ich habe jetzt seit drei Monaten meine Sehrings und bin nach wie vor zufrieden. Gerade hatte ich ein Schlüsselerlebnis, was ich mir nicht erklären kann. Ich hörte ein Lied von Tori Amos und da war auf einmal eine deutlich stärkere plastische Darstellung wie bisher. Ich hatte das Gefühl sie steht vor mir und ich konnte quasi ihre Körperformen erkennen. Kann es echt sein, das die Anlage oder Teile eine Zeigt lang gefühlt fertig sind, sich nichts mehr tut und dann auf einmal bämm legt es aus heiterem Himmel derart zu.

Lg

Benjamin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2018, 19:05
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.340
Standard

Hallo Ben,

das ist eher nicht zu erwarten. Eher hat sich was im Umfeld oder am Raum verändert. Andere Sitzposition oder ähnliches.

Auch kann es sein, dass deine Sinne dir heute dieses Hören so ermöglichen. Gute Laune, Medikamente .... und was es da noch alles gibt.

Grüssle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2018, 19:06
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.348
Standard

es ist Wochenende in Koeln,
da ist schonmal schlagartig der Strom besser :-)

kenne ich zumindest so aus Ehrenfeld...

gruss
Juergen
__________________
Veranstalter privater & gewerblicher Audiophiler Events
TechDAS Stützpunkt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2018, 20:24
superÖhrchen superÖhrchen ist offline
 
Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 347
Standard

.....das hört sich nach Netzfilter an...




bis denn
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.10.2018, 20:30
HifiBen HifiBen ist offline
 
Registriert seit: 24.05.2018
Beiträge: 46
Standard

Hi,

ich habe nichts geändert.

Lg Benjamin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.10.2018, 21:04
agentlost agentlost ist offline
industriespion h.c.
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 328
Standard

Hi Ben,


... Energiesparlampe ausgeknipst... Glotze rausgezogen...


Besten Gruß...


- der Jörch -
__________________
Oberste Prämisse soll sein, den chronisch unreflektierten Abusus ressortspezifizischer Terminologien zumindest während einer temporär befristeten Evaluationsphase auf ein Minimum zu reduzieren.

Geändert von agentlost (20.10.2018 um 21:07 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.10.2018, 21:17
agentlost agentlost ist offline
industriespion h.c.
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 328
Standard

... Meldezeit 18.50 Uhr... Photovoltaikanlage auf dem Dach... Sonnenuntergang???
__________________
Oberste Prämisse soll sein, den chronisch unreflektierten Abusus ressortspezifizischer Terminologien zumindest während einer temporär befristeten Evaluationsphase auf ein Minimum zu reduzieren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.10.2018, 23:39
J.B. J.B. ist offline
 
Registriert seit: 21.10.2016
Beiträge: 238
Standard

bewusstseinserweiternde Drogen?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.10.2018, 01:24
HearTheTruth HearTheTruth ist gerade online
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.302
Standard

Das war auch mein erster Gedanke
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.10.2018, 09:04
acci acci ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 160
Standard

Zitat:
Zitat von shakti Beitrag anzeigen
es ist Wochenende in Koeln,
da ist schonmal schlagartig der Strom besser :-)

kenne ich zumindest so aus Ehrenfeld...

gruss
Juergen
Kann ich auch so bestätigen für Köln Niehl.
Warte mal ab wenn die Herbstferien rum sind und alle wieder da sind.
Dann ist es wieder schlechter. Ist jedenfalls meine Prognose.

Gruss Bert
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entwicklung Nomax KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 30 20.05.2015 21:08
Gedanken zur Entwicklung der Kopfhörermodelle der letzten Jahre Inexxon KH - Kopfhörer (Full Size) 49 21.02.2014 15:51
Frühe Entwicklung bruce Ungesichertes Audio-Wissen 9 24.05.2011 14:31
ASR: Entwicklung an Tannoy - deswegen paßte es! Replace-Kellerkind Tannoyforum 1 26.12.2010 13:33
Entwicklung von Exaflop-Supercomputer im Visier replace_03 Der PC als Ton- und Bildquelle 2 23.02.2008 00:22



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de