open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > Tannoyforum
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Tannoyforum Hier gibt es Neues und Bekanntes von Tannoy

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.04.2011, 11:52
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard Tannoy 3836 Treiber bei Wilbrand zum Hammerpreis!

Hallo Leute,

im Audiomarkt unter Tannoy sind ein paar fast neue sehr begehrte Tannoy 3836 Treiber aufgetaucht.

Wilbrand Acoustics als Tannoy Händler gibt auch gerne Pläne und Auskünfte dazu, um Tannoys selber zu bauen.

Ich kenne diese Treiber sehr gut und 999 Euro dafür sind echt geschenkt!

Die waren im Studiobereich verbaut in der DMT 15 MK 2 und der 2 15 MK 2-
sind Tulip Waveguides vom Feinsten und gehen rauf auf 25.000 hertz.

Fast völlig baugleich den Treibern des Kultlautsprechers WEstminster T.W., den ich über 9 Jahre lang hatte.

Ebenfalls fast baugleich den Treibern der Tannoy GRF Memory.

Wer ein bißchen handwerkliches Geschick hat, sollte da unbedingt zugreifen.

Da Wilbrandt einem mit Plänen laut der Anzeige weiter hilft ist echt ein Kracher.

Ganz heißes Eisen!

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2011, 10:14
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Leute,

ich kanns nicht fassen, die Dinger sind auf 800 Euro runter.

Hätte ich nicht 2 linke Hände und Füße und null Ahnung vom Boxenbau, dann tät ich mir die kaufen und selber was draus bauen!

Für den Preis wird es das wohl nie wieder geben.

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.05.2011, 12:31
debonoo debonoo ist offline
 
Registriert seit: 04.08.2010
Beiträge: 655
Pfeil weich aufgehängt..

Hallo Werner

die sind weich aufgehängt..

und - braucht man dazu eine Frequenzweiche?!

mfG.
Andreas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2011, 08:35
cay-uwe cay-uwe ist offline
Sonus Natura
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.576
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

ich kanns nicht fassen, die Dinger sind auf 800 Euro runter.

Hätte ich nicht 2 linke Hände und Füße und null Ahnung vom Boxenbau, dann tät ich mir die kaufen und selber was draus bauen!

Für den Preis wird es das wohl nie wieder geben.

Gib mir doch einen Auftrag
__________________
Happy listening, Cay-Uwe

http://www.sonus-natura.com/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.05.2011, 13:32
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von cay-uwe Beitrag anzeigen
Gib mir doch einen Auftrag

Hallo Cay-Uwe,

dazu brauchts ne Menge Kapital - bis du eine Box daraus gezimmert hast, kriege ich wesentlich preiswerter ne komplett fertige Tannoy.

So was lohnt nur für Menschen, die selber Hand anlegen können.

Der Treiber, der da für 800 zum Verkauf steht ist technisch identisch mit dem der WEstminster T.W. von 1991-1997.

Ist ein Hammerteil.

Auch ist er verbaut worden in den Studiomonitoren DMT 15 MK 2.

An deiner Stelle tät ich mir da selbst ein Megaleckerli bauen.

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.05.2011, 13:33
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
Hallo Werner

die sind weich aufgehängt..

und - braucht man dazu eine Frequenzweiche?!

mfG.
Andreas

Natürlich braucht man da eine Weiche.

Pläne hat der Händer ja vorliegen und bietet Unterstützung an.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.05.2011, 15:36
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Da könnt ihr mal schauen was man leckeres damit bauen kann.

http://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=3675

Ist auch ein link mit Weichenplan dabei.

Na, jetzt ein paar Leute Appetit ?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.05.2011, 15:47
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Na, jetzt ein paar Leute Appetit ?
Schon, aber nicht dadrauf
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.05.2011, 15:50
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.554
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Da könnt ihr mal schauen was man leckeres damit bauen kann.

http://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=3675

Ist auch ein link mit Weichenplan dabei.

Na, jetzt ein paar Leute Appetit ?
Nö ... nur einfach nachbauen kann jeder ..

Ich hätte tierisch Lust mal ne Glenair zu einer richtig guten Box umzubauen / neuzubauen .. inklusive Gehäuse und Weiche ..

Da gibts eine menge Luft nach Oben .. das würde eine völlig neue Box sein ..ohne die ganzen "Zickereien" ...

Irgendwann mach ich das mal ..natürlich nur mit Cay-Uwe im Boot ..
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.05.2011, 16:11
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich denke auch, dass man mit den Tannoy Treibern tolle Sachen wasteln kann, die Frage ist nur, ob das Werner auch gefallen würde.

Dann andererseits: für die Kohle bekommt man auch anderswo tolle Chassis.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Treiber der Tannoy V Linie - für Home Hifi geeignet? Mark Tannoyforum 51 03.07.2014 12:35
15" DC Premiumtreiber TANNOY 3836 musikus Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 09.07.2012 14:10
Tannoy Gold Treiber Replace-Kellerkind Tannoyforum 8 27.09.2011 15:18
Preise für alte 15er Tannoy Treiber Replace-Kellerkind Tannoyforum 10 22.01.2011 12:12
Wilbrand Acoustic Tannoy Tuning Replace-Kellerkind Tannoyforum 0 19.11.2010 14:29



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de