open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Diverses
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Diverses Dieses und jenes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2017, 04:21
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.483
Standard Wer von Euch hört regelmäßig SPOTIFY ?

Hi

Ich höre täglich SPOTIFY und bin mittlerweile so auf den Musikanbieter
eingetuned, ( oder er auf mich ) daß er mir mittlerweile Musikstücke und Alben zeigt, die voll meinen Musikgeschmack treffen; ich bin sehr zufrieden mit der Musik die mir vorgeschlagen wird und ebenfalls mit deren Klangqualität.
Wer von Euch macht ähnliche Erfahrungen mit SPOTIFY ?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2017, 06:47
molto molto ist gerade online
 
Registriert seit: 17.11.2015
Beiträge: 321
Standard

Spotify gefällt mir auch extrem gut. Vor allen Dingen mit der Auswahl trifft
Spotify sehr oft meinen Geschmack.
Leider geht Roon nur mit Tidal. Muss die Klangqualität mal vergleichen.
Aber du hast schon recht Spotify gefällt mir von der Art und Weise am Besten

Gruß
molto
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2017, 09:00
Chiller54 Chiller54 ist gerade online
 
Registriert seit: 06.12.2016
Beiträge: 141
Standard

Finde Spotify auch gut von der Bedienung und den Vorschlägen.
Nutze aber jetzt Tidal, da ist die Qualität besser.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2017, 09:12
Skuddy54 Skuddy54 ist gerade online
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 450
Standard

Moin,

Auch ich höre fast täglich Spotify......
Unkomplizierte Bedienung und die "deine Musik der Woche" - Vorschläge haben doch schon des Öfteren meinen Musikschatz erweitert...

Klangqualität ist für mich zufriedenstellend (läuft auch nur über die kleine Anlage)

Beste Grüße
Skuddy
__________________
Wohnort: Würzburg - Unterfranken

Wohnzimmer: Leema Acoustics Libra & 2x Hydra II - Leema Antila IIs eco - Bluesound Node 2/Shakti Stone - Wss HybridPowerCube - Leema Xanda, Wharfedale Opus 2-3
Büro: Leema Quasar - Leema Xen
Audeze El-8 Titanium
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.04.2017, 11:27
Höhlenmaler Höhlenmaler ist gerade online
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.512
Standard

Zitat:
Zitat von Chiller54 Beitrag anzeigen
Finde Spotify auch gut von der Bedienung und den Vorschlägen.
Nutze aber jetzt Tidal, da ist die Qualität besser.
nicht mit jeder Aufnahme "besser". Habe Tidal länger als ein Jahr genutzt, davor Qobuz.
Mir sind schon feine Unterschiede hörbar gewesen, aber nicht in jedem Track. In 4 Wochen paralleler Nutzung Spotify - Tidal fand ich das zunehmend wenig gravierend. Auch im ersten Wechsel von Spotify zu Qobuz hörte ich zwar in bestimmten Stücken Unterschiede, aber nach einem knappen Jahr wechselte ich dann zu Tidal. Sogar AldiLifeMusik klingt gut!
Was mir aber nicht zusagt sind die "diskografischen" Begleit Texte. Die stimmen oft nicht, sind gar nicht vorhanden. Das war überall mangelhaft. Kann auch sein, das das nur meine Musikauswahl betrifft?
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.04.2017, 13:40
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.148
Standard

Ich nutze schon über zwei Jahre lang Spotify und bin auch sehr zufrieden.
Ich habe ein Premium Abo. Die Klangqualität ist soweit zufriedenstellend, wobei man auch ganz klar sagen muss, dass gut gerippte CDs noch eine gehörige Spur feiner klingen .
Mir selber geht es jedoch gar nicht darum, das letzte Quäntchen Klang aus Spotify heraus zu quetschen . Ich bin einfach davon begeistert, sehr unkompliziert auf ein riesiges musikalisches Angebot zugreifen zu können.
Über Spotify bin ich schon mehrfach auf mir absolut unbekannte Künstler gestoßen, die mich nachhaltig beeindrucken.
Wie bereits erwähnt, wird der eigene Account personalisiert, so dass dem Nutzer Vorschläge gemacht werden , die dem hauptsächlich genutzten Genre entsprechen .
Eine feine Sache, wie ich finde.
Mittlerweile wird sogar auf Konzerte der jeweiligen Künstler hingewiesen.

Egal ob zur musikalischen Orientierung, Fetenbeschallung, Hintergrundbeschallung , oder via Bluetooth im Auto .
Spotify lässt sich einfach prima nutzen.
Mehr brauche ich nicht .
Ohne Spotify würde mir definitiv was fehlen .
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.04.2017, 17:12
Fledermaus Fledermaus ist offline
 
Registriert seit: 13.08.2014
Beiträge: 147
Standard

Ich streame und downloade regelmäßig Spotify.
Als Premiumabo Kunde kann ich die höchste Auflösung von 320 kbit/s nutzen und da ist die Wiedergabequalität wirklich gut.
Die nachgeschalteten Komponenten sollten natürlich entsprechend hochwertig sein. Ich habe am Appel iPhone 6s für Wandlung und Verstärkung den
C entrence HiFi M8 und daran den Grado Gs 1000 oder GH 1 oder AKG k 812, das gibt schon ein beeindruckendes Ergenis. Und das schönste daran, die Bedienung funktioniert einfach problemlos. Das funktioniert offensichtlich bei vielen DAP nicht so gut wie ich den vielen Problemberichten und häufigen Softwareupdates entnehmen kann.
Ich bin gespannt ob Spotify nach der Testphase die HiRes-Auflösung als Abo für die übrigen Kunden anbietet. Ich würde das gerne ausprobieren ob sich da noch eine gravierende Qualitätssteigerung ergibt.

Viele Grüße

Hans
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.04.2017, 17:19
Höhlenmaler Höhlenmaler ist gerade online
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.512
Lächeln

Zitat:
Zitat von Firefox1 Beitrag anzeigen
...
Ich habe ein Premium Abo. Die Klangqualität ist soweit zufriedenstellend, wobei man auch ganz klar sagen muss, dass gut gerippte CDs noch eine gehörige Spur feiner klingen .
Mir selber geht es jedoch gar nicht darum, das letzte Quäntchen Klang aus Spotify heraus zu quetschen . Ich bin einfach davon begeistert, sehr unkompliziert auf ein riesiges musikalisches Angebot zugreifen zu können.
mit Premium höre ich das auch. unkompliziert habe ich Zugriff auf praktisch jede Art Musik. Ob 60 Jahre alte Folklore aus Indien oder der Karibik, oder Jazz und Rock'n Roll ... oder irgendwas aktuelleres.
Der Klang reicht mir um interessiert zuhören zu können und um sehr gut unterhalten zu werden.
Im Moment höre ich aber mal wieder ein paar meiner LPs.
Das ist zwar umständlicher, hört sich aber auch gut an und macht dabei Hörspass.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.04.2017, 18:01
Hitschi Hitschi ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 1
Standard

Hallo in die Runde,

Spotify ist eine echte Bereicherung, vor allem wenn man print wie online Rezensionen gerne liest und dann sinnvoller Weise auch die besprochenen Tracks hören möchte. Es gibt nahezu nix, was man nicht findet!

__________________
Freiheit ist die Freiheit der Andersdenkenden!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.04.2017, 22:08
wgh52 wgh52 ist offline
Aktiv-LS Fan
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 858
Standard

Hallo Spotify-Fans,

ich hab mich bisher nicht um Spotify gekümmert, wurde aber durch Rollis Umfage neugierig und habe mal die Website besucht.

Nun scheint mir diese zwar surchaus verkaufsfokussiert, sie detailliert aber nicht (zumindest für mich nicht offensichtlich oder für mich auffindbar) WAS Spotify an Musik bzw. Musikgenres bietet!

Dass ich da gleich "geduzt" werde suggeriert irgendwie, dass da eher aktuelle Musik für die junge Generation geboten wird und ich als "Gruftie" gar nicht zur Zielgruppe gehöre - was ich aber kaum glauben kann...

Meine Fragen:
- Welche Genres bietet Spotify eigentlich?
- Wo finde ich einen Überblick oder Details über "Spotifys streambares Angebot"?

Danke Euch und hoffe, daß meine Frage nicht zu sehr off-topic ist...

Grüße,
Winfried
__________________
Perception is Reality!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tolles Jazz Album von Telarc! Hört es euch an! patrykb Kopfhörer - Musik & Events 95 21.11.2017 04:56
Wer von Euch hört regelmäßig SPOTIFY ? HearTheTruth Erfahrungsberichte 45 21.11.2017 03:04
Spotify HearTheTruth Der PC als Ton- und Bildquelle 192 08.05.2015 20:31
Sensitivität und Stress - weshalb der Mensch so hört, wie er hört wirbeide Hörempfindung 58 31.07.2014 16:58
Spotify Replace_DR Neuigkeiten in der Szene 27 03.09.2013 23:07



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de