open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #181  
Alt 17.07.2018, 10:48
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.626
Standard

Zitat:
Zitat von mr.dave Beitrag anzeigen
B

@ Otwin: Das sich davon nur Leute abschrecken lassen, die kein ernstes Kaufinteresse haben ist eine wahnwitzige These und zeigt ein großes Defizit in Sachen Kaufpsychologie auf (auch wenn ich andere Argumente gut nachvollziehen kann). Scheint mir mehr so der eigenen Erfahrung entlehnt. Und davon sollte man idR zuviel verallgemeinern.

Mein Rat wäre: Pauschale an die reellen Preise anpassen und bei Kauf verrechnen. Aber das ist Sache des Herstellers. Der Käufer kann seine Konsequenzen ziehen (welche auch immer) nur ist es komisch, wenn man sich durch persönlich angegriffen fühlt. Aber ja, Foren..... uahhh
Hi,

Na ja, so ganz aus der Welt liegt das mit dem persönlichen ja nicht, aber okay, anderes Thema.

Ich hab nicht gesagt, dass sich dadurch nur Leute abschrecken lassen, die kein ernstes Interesse haben. Ich hatte sinngemäß gesagt, dass das diejenigen auf jeden Fall schon mal abschreckt, weil jemand, der kein echtes Interesse hat, auf keinen Fall die 300€ bezahlt.

Selbstverständlich wird auch der ein oder andere echte Interessent nicht bereit sein, 300€ zu zahlen. Das ist auch vollkommen okay, weil eine persönliche Entscheidung.

Man muss aber auch das Ganze im kompletten Umfang sehen. Angenommen, die 300€ würden den VK generell um gleiche Höhe nach oben treiben. Dann garantiere ich dir, würden sich etliche beschweren, warum das Teil so teuer ist. Damit hätten wir dann diese Diskussion. Und ganz klar würde sich der ein oder andere darüber beschweren, für einen eingepreisten Service bezahlen zu müssen, den er gar nicht nutzt. Schließlich sind es weltweit die allermeisten, die nicht auf das Test-Set zurück greifen.

Mal angenommen, es wäre so, kommt dann das nächste Problem. Wenn das Test-Set nix kostet, was glaubst du, passiert? Kostet nix ist doch eine super Sache. Es werden sich dann viele melden, die klar davon Gebrauch machen. Ist ja kein Problem. Nach einer Woche wird der Koffer zurück geschickt.

LB hätte gar nicht genug Test-Sets, um hier zeitnah bedienen zu können. Dadurch käme das nächste Problem zustande. Es würde nicht lange dauern, bis sich der erste im Forum melden würde, in etwas so: Jetzt warte ich schon 5 Wochen und habe immer noch kein Test-Set.

Das Ganze ist nicht so einfach. LB wollte mit dieser zusätzlichen feinen Möglichkeit einen überschaubaren Rahmen decken. So ist das Ganze gedacht. Das kann am Ende nur bedeuten, dass diese Möglichkeit Geld kostet.

Etwas in den VK von vorne herein mit einbinden, macht nur Sinn, wenn es sich dabei um etwas dreht, von dem alle etwas haben. LB kann keine 50 Test-Sets bereit stellen. Das kann sich niemand leisten. Und was wäre z.Bsp. bei kostet nix, wenn dann weltweit 50 Anfragen nach Test-Set kommen? Soll LB dann hingehen und die Leute vertrösten: Lieber Kunde, da mußt du noch ein paar Monate warten, bis du testen kannst. Macht doch alles keinen rechten Sinn. Es geht hier um einen kleinen, feinen Service, für den nicht der zahlen soll, der ihn nicht nutzen möchte.

Meine Meinung.

Und noch ganz speziell an den KH-Freund offener Systeme, der auf der Suche ist: Wenn jemand auf Nummer sicher gehen will, sowohl wegen dem Tragen und Klang des Hörers selbst als auch wegen der sicheren Einschätzung beider Ohm-Varianten, leiht er sich das Set aus und bezahlt seine 300€. Es kann passieren, dass ihm der Mysphere am Ende wegen irgend was nicht zusagt. Dann hat er die 300€ in den Sand gesetzt. Es kann aber auch passieren, dass er sich etwas für ihn außergewöhnlichem sicher ist und sich daraus eine KH-Ehe für die nächsten 20 Jahre ergibt. Wenn das passiert, sind für diese Person die 300€ kein Thema mehr.

Ich möchte niemanden in seiner Einschätzung beeinflussen, man sollte es sich einfach überlegen.
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017

Geändert von lotusblüte (17.07.2018 um 11:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 17.07.2018, 11:36
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.663
Standard

Hab genügend gelacht die letzten zwei Tage jetzt......jetzt geb ich mal meinen Senf dazu ab........das was die meisten hier wollen sind eben Rabatte beim Kauf oder so günstig wie möglich wegkommen.... für die Jammerer....FEHLANZEIGE.....und diese gibts eben in diesem speziellen Falle halt nicht....ein ausergwöhnliches sehr spezielles Produkt mit speziellen Service(auch für das einwöchige Testpaket).....dafür müssen eben ernsthafte Interessenten ausergewöhnlich den vollen Preis bezahlen

Und wie Preise ausgeschrieben sind im Internet,wie rechtliche Lagen sind.....HALLO??????....einige müssen echt Langeweile haben...als gäbe es keine anderen Probleme......oh Mann die Welt steht echt nimma lang....ich geh jedenfalls jez schwimmen

NOMAX

PS.ich hätte jedenfalls damit kein Problem gehabt wenn er meiner Erwartung entsprochen hätte
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (17.07.2018 um 12:33 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 17.07.2018, 13:36
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 9.141
Standard

Man kann Dinge tun oder lassen. Echt jetzt, laßt es mal gut sein, es ist alles gesagt.
Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 17.07.2018, 13:43
crafft crafft ist offline
 
Registriert seit: 15.10.2014
Beiträge: 65
Standard

Sturm im Wasserglas, der relevante Konsum findet außerhalb von Foren statt, und ja, ich würde bei der heutzutage existierenden „Moral“ des Konsumenten auch einen Obolus erheben.
Mit Zitat antworten
  #185  
Alt 17.07.2018, 14:00
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 9.141
Standard

Kann ich verstehen.
Mit Zitat antworten
  #186  
Alt 20.07.2018, 14:42
hrklg01 hrklg01 ist offline
Mysphere
 
Registriert seit: 01.09.2015
Beiträge: 214
Standard voll-symmetrischer elektrischer Anschluss

Abseits vom Vermarktungskonzept werde ich immer wieder gefragt, welche Kabel man denn für den Mysphere 3 benötigt und so weiter.

Jedenfalls ist der Hörer insbesondere ein wirkliches Unikat, denn er bietet einen elektrischen Anschluss über beide Seiten (links oder rechts einschließbar) und ist dennoch elektrisch voll symmetrisch ausgelegt. Ganz genau wie wenn man ein Y-Kabel (beidseitig angeschlossen) verwenden würde.

Dazu ist im Hörer intern eine dick vergoldete Leitung angebracht welche von der linken Seite und von der rechten Seite bis zum höchsten Punkt im Bügel verläuft und dann von dort das Signal links und rechts hinunter zu den Treibern verteilt. Und dies mit exakt gleichen Kabellängen.
Dadurch wird ermöglicht:
1) Einseitiger asymmetrischer Anschluss links oder rechts (z.B. mit 6.25mm Klinke)
2) Einseitig symmetrischer Anschluss links oder rechts (z.B. mit 4-pol XLR)
3) Beidseitiger symmetrischer Anschluss (ist aber irgendwie obsolet weil störend bei einem Kopfbügel dieser Art).

Das ganze wurde auch zum Patent angemeldet und ist nun als Patent Nr. 519467 in Österreich erteilt worden.

Bei Fragen, bitte melden.
LG heinz
Mit Zitat antworten
  #187  
Alt 04.09.2018, 19:12
hrklg01 hrklg01 ist offline
Mysphere
 
Registriert seit: 01.09.2015
Beiträge: 214
Standard neuer Test

Hallo Freunde,

hier ein neuer Testbericht.
Aus meiner Sicht, trifft er sehr gut das Wesentliche...:

https://www.cafedigital.de/2018/09/0...elt/#more-3769

LG heinz
Mit Zitat antworten
  #188  
Alt 08.09.2018, 12:35
hrklg01 hrklg01 ist offline
Mysphere
 
Registriert seit: 01.09.2015
Beiträge: 214
Standard die nächsten Messen mit MYSPHERE

MYSPHERE 3 wird geplant bei folgenden Messen in Europa zu erleben sein:

KLANGBILDER 16.-18.November - Arcotel Wien Kaiserwasser
AUDIOVISTA 24.-25. November - Mercure in Traar bei Krefeld

in beiden Fällen wird MYSPHERE in einem geschlossenen ruhigen Ambiente vorführen um der völlig offenen Bauweise dieses Hörers Rechnung tragen zu können.
Die Hörer werden an verschiedenen Amps für jede Preislage zu hören sein. Von Lake People über Woo-Audio bis Riviera.

Herzliche Grüße nach der Sommerpause
Euer Heinz
Mit Zitat antworten
  #189  
Alt 08.09.2018, 12:45
hrklg01 hrklg01 ist offline
Mysphere
 
Registriert seit: 01.09.2015
Beiträge: 214
Standard LB-acoustics erweitert die Produktion für MYSPHERE 3

Hallo Freunde,

Freue mich berichten zu können, dass LB-acoustics beschlossen hat, die Produktionskapazität von MYSPHERE 3 zu erweitern.
Dafür wurden im selben Gebäude in Wien weitere 200m2 Fläche angemietet, welche teilweise als Lager und großteils der Fertigung zur Verfügung stehen.

Mit der Einrichtung der Arbeitsplätze, Maschinen und Messwerkzeuge wird gerade begonnen und bis Ende September fertiggestellt.


Mehr davon später!
LG heinz

Geändert von hrklg01 (08.09.2018 um 12:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #190  
Alt 08.09.2018, 14:03
worf666 worf666 ist gerade online
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 522
Standard

Großartig, das freut mich! Herzlichen Glückwunsch
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Yanny" oder "Laurel" - Was hört Ihr? MitHoerer Hörempfindung 5 20.05.2018 20:15
JVC Spiral DOT " Dotys" und Ortofons " Ortys" yeti66 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 29.08.2016 15:50
"High End" PhonoPre workshop im Kölner Westen am 9.7.2016 bei "shakti" shakti Shakti workshops 17 10.07.2016 23:06
Habt ihr klangliche "Referenzaufnahmen" oder "Produktionen" ? replace_03 Hörempfindung 52 07.07.2009 13:24



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de