open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörerverstärker
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörerverstärker Alles zu mobilen & stationären Kopfhörerverstärkern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.02.2018, 13:41
Frank_S. Frank_S. ist offline
 
Registriert seit: 28.01.2018
Beiträge: 105
Standard

Zitat:
Zitat von civicep1 Beitrag anzeigen
Must have oder nice to have?
Irgendwo dazwischen. Wenn ich schon eine Stange Geld in die Hand nehme, wäre es doch gut, die meisten aktuellen Formate abdecken zu können. Haben ist immer besser als brauchen.

Zitat:
Man kann problemlos ein Kabel von Cinch auf XLR bzw. von unsymmetrisch auf symmetrisch bauen. Auf „hot“ kommt das Signal und auf „cold“ und „ground“ Masse.
Meinst Du so etwas hier (beispielhaft)? Ich gebe zu, mich noch nie wirklich intensiv mit symmetrischer Signalführung beschäftigt zu haben.

@HighFidel

Für die angedachten Abacus würde ja fast schon der 230 HAD reichen. Leider kann man den HD 800 S dort nur mit Klinke anschließen.

Gruß
Frank

Geändert von Frank_S. (13.02.2018 um 14:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.02.2018, 15:54
civicep1 civicep1 ist offline
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 20
Standard

Genau so ein Kabel meine ich.

Bzgl. der Formate ist die Frage doch eigentlich: Habe ich solche High-Res. Formate bereits bzw. beabsichtige ich mir solche in Zukunft anzuschaffen oder suche ich die Eierlegende Wollmilchsau und begrenze dadurch unnötig die Auswahl infrage kommender Geräte?

Bei Lake People/Violectric wird es übrigens in Zukunft eine Serie oberhalb der Violectric Linie geben (Info von Fried Reim). Der größere kommende DAC wird wohl auch analoge Eingänge bekommen. Preis wird aber weit oberhalb des V850 liegen, ich schätze mal bei 3 kilo.

Geändert von civicep1 (13.02.2018 um 16:01 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.02.2018, 16:55
HighFidel HighFidel ist offline
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 404
Standard

Zitat:
Zitat von Frank_S. Beitrag anzeigen

@HighFidel

Für die angedachten Abacus würde ja fast schon der 230 HAD reichen. Leider kann man den HD 800 S dort nur mit Klinke anschließen.

Gruß
Frank
Hallo Frank,

das ist leider richtig, daher auch meine Empfehlung für den 430er, der ein vollsymmetrisches Layout hat. Ich betreibe an ihm ebenfalls den HD 800S und natürlich im symmetrischen Modus, denn dieser KH profitiert wirklich davon.

Viele Grüße

Thomas
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.02.2018, 16:55
Frank_S. Frank_S. ist offline
 
Registriert seit: 28.01.2018
Beiträge: 105
Standard

Da der Corda Soul ja bei Lake People gefertigt werden soll und dann die Benchmark setzt, müssen die sich automatisch höher positionieren. Kann man mitgehen, muss man aber nicht.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.02.2018, 19:22
worf666 worf666 ist offline
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 517
Standard

Bei mir haben sich die gehörten Unterschiede bei DACs in Blindtests als eingebildet herrausgestellt. Meiner Meinung nach spielt daher der DAC heutzutage keine Rolle mehr. Es gibt bekannterweise andere Meinungen.

Geändert von worf666 (14.02.2018 um 19:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.02.2018, 19:52
civicep1 civicep1 ist offline
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 20
Standard

Das sehe ich ähnlich. Aber da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen.

Klar ist aber, dass heutige DAC Chips ziemlich ausgereift sind. Mir kam es bei der Wahl auf andere Faktoren an. Die Konfigurierbarkeit des Ausgangspegels, das Ground-Konzept und letztendlich die digitale Lautstärkeregelung. Es ist einfach wunderbar, wenn man sich keine Gedanken mehr machen muss über Potigleichlauf bzw. Kanalgleichheit.

Der Corda Soul wird übrigens nicht nur bei Lake People gefertigt, sondern auch in deren Labor vermessen. Ich denke, Jan und Fried arbeiten da ziemlich eng zusammen und auch Fried hat für seine Zukünftigen DACs ein paar Ideen.

Um mal das Thema Benchmark aufzugreifen: Von besser oder schlechter würde ich da nicht reden, es geht mMn eher um Funktionalität und Einsatzmöglichkeiten.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.02.2018, 21:20
Frank_S. Frank_S. ist offline
 
Registriert seit: 28.01.2018
Beiträge: 105
Standard

Zitat:
Zitat von civicep1 Beitrag anzeigen
Um mal das Thema Benchmark aufzugreifen: Von besser oder schlechter würde ich da nicht reden, es geht mMn eher um Funktionalität und Einsatzmöglichkeiten.
Und da sehe ich im Moment den Corda Soul mit Vorteilen gegenüber V281/V850.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.02.2018, 21:58
civicep1 civicep1 ist offline
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 20
Standard

Wenn er denn verfügbar ist, sehe ich das auch so. Ist immerhin KHV und DAC in einem Gerät.
Meine vorherige Aussage bezog sich auf einen DAC Vergleich und da denke ich wird man weder beim V850, noch beim Corda oder beim RME ein besser oder schlechter erhalten. Und dann punktet gegenüber dem V850 natürlich der RME ADI-2 oder dann der Soul, da mit KHV integriert.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.02.2018, 13:33
Frank_S. Frank_S. ist offline
 
Registriert seit: 28.01.2018
Beiträge: 105
Standard

Dann warten wir einfach mal ab, ob und wann der Soul dann final vorgestellt wird.

Zitat:
Zitat von worf666 Beitrag anzeigen
Bei mir haben sich die gehörten Unterschiede bei DACs in Blindtests als eingebildet herrausgestellt. Meiner Meinung nach spielt daher der DAC heutzutage keine Rolle mehr ...
Ausgehend vom Thread-Thema würde das dann ja bedeuten, dass die Minimallösung mit der optionalen DAC-Platine beim V281 völlig ausreicht.

Beim Stöbern gestern hier im Forum habe ich noch eine zweite interessante Kombination gefunden - AKG K812 pro mit dem kleinen Moon 230 HAD. Beim AKG scheint der symmetrische Anschluß keine so große Rolle zu spielen, wie beim HD800S. Da reicht die TRS-Buchse des kleinen Moon. Ich muss aber zugeben, dass ich den 812 noch nicht gehört habe.

Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche: Violectric V281 digitalaudio Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 18.08.2017 07:26
Biete: Violectric V281 Trance_Gott Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 01.02.2017 21:43
Biete: Violectric HPA V281 xxx1313 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 11 16.08.2016 21:35
Suche Violectric HPA V281 juwa Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 14.06.2016 16:46
Violectric V281 Inexxon Bazar - Audiogeräte und Zubehör 8 05.03.2015 21:39



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de