open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Marc's DIY Boxworld
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Marc's DIY Boxworld Dieses Forum wird von boxworld gestaltet und moderiert

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #181  
Alt 11.10.2013, 10:12
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 962
Standard

Hallo Bruce,

o.k. das stimmt natürlich - ist ja altbekannte Sache der wiss. Beweismethodik.


Aber noch eine Frage: Kannn man die Hinweise von Babak irgendwo nachlesen?

Gruß Eberhard
  #182  
Alt 11.10.2013, 10:13
Hifi-Tom Hifi-Tom ist offline
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.255
Standard

Zitat:
Zitat von hifiaktiv Beitrag anzeigen
So betrachtet wäre dann jeder wissenschaftlich angelegte Hörtest ebenfalls Unsinn.

Na bitte, ich habe denen sowieso noch nie so recht glauben können. Alles Schwindler!

Gruß
David
Es gab doch noch nie einen wirklich wissenschaftlich angelegten Hörtest, insofern....
Und dann sollte man bei einem solchen 2 Dinge beachten. Die statistische, od. sagen wir lieber durchschnittliche Fehlerraten beim Thema Wahrnehmung, die ist näml. nicht unerheblich und zerstört oft schon die Quote..., was ja von einigen willkommen geheißen wird...
Zitat:

weil es beim Hören kein "Abstumpfung" des Sinnesorganes gibt wie beim Schmecken oder Riechen. Beim Sehen übrigens auch nicht.
Die komplete Wahrnehmung, zu der die Sinnesorgane dazugehören, laufen im Hirn zusammen u. wird dort ausgewertet. Wenn ein Sinnesorgan nicht richtig funktioniert, arbeiten kann od. will, so hat, kann das Einfluß auf den gesamten Wahrnehmungsaparat haben. Man kann dies also nicht so einfach voneinander trennen. Das es da also keine Abstumpfung geben kann ist Nonsens.

Zitat:
Eine Abstumpfung beim Hören kann es schon geben, aber nur dann, wenn viel zu laut gehört wird, aber so testet man ja nicht.
Zuerst gibt es keine, dann doch eine..., Beliebigkeit der Argumentation! Das hat nicht nur was mit dem zu laut hören zu tuen, sondern auch mit einer Überfrachtung des Gehirns von Informationen. Da unser akustisches Gedächnis stark limitiert ist, ist das Gehirn oft sehr schnell mit zuviel Informationen überfrachtet-fordert und stumpft dann ab, sprich ist nicht mehr in der Lage, eindeutig Unterschiede zu dedektieren obwohl die vorhanden sind.
__________________
Servus, Euer Hifi-Tom.
Gut Ding' will Hifi Weiler haben.

Geändert von Hifi-Tom (11.10.2013 um 10:21 Uhr).
  #183  
Alt 11.10.2013, 10:13
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Zwodoppelvier Beitrag anzeigen
Hallo Bruce,

o.k. das stimmt natürlich - ist ja altbekannte Sache der wiss. Beweismethodik.


Aber noch eine Frage: Kannn man die Hinweise von Babak irgendwo nachlesen?

Gruß Eberhard
Gute Frage, David fegt sein Forum regelmäßig mit der Stahlbürste. Da bleiben unangenehme, sowie nützliche Dinge schon mal auf der Strecke. Ansonsten kannst Du ja mal versuchen, ob sich in den Tiefen des hififorum.at noch Hinweise finden.
  #184  
Alt 11.10.2013, 12:22
wirbeide wirbeide ist gerade online
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.298
Standard

...jetzt "darf´s" auch schon mal "gutsein"

...nämlich -----> weil immer, und immer wieder >----- virtuell gestalkt wird - eventuell weil´s eigen Revier "abgegrast" ist.

Unser "Forum" möchte jedoch nicht die unendliche "Grünwiese sein, um denen "Futter" zu geben, deren eigene Spiel- und Überlebenswiese nicht mehr ausreicht.




me, save the rainforest

Geändert von wirbeide (11.10.2013 um 12:30 Uhr).
  #185  
Alt 11.10.2013, 13:03
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.935
Standard

Hallo Volkhart,

in dem Thema Blindtest bin ich selbst befangen. Daher, wenn du der Meinung bist, dass es hier jetzt genug ist, dann mach das Ding einfach zu.
Meinen Segen hast du für alles, was du als Admin hier regelst.

Grüßle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
  #186  
Alt 11.10.2013, 13:18
wirbeide wirbeide ist gerade online
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.298
Standard

...unabhängig von Blindtets -

möglich ist doch, "ausgelutschte" Themen , nicht!!! ständig aufkochen zu müssen, diese Art und Weise einer zwanghaften Vorgehensweise, andere Menschen "regeln" zu wollen(...)

...ich hab´ja eh noch nie von deinem "Ja" als Betreiber deines Forums profitiert, zum administrativen Handeln - war oftmals ein tief innenliegender Reflex


me
  #187  
Alt 11.10.2013, 13:22
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
...unabhängig von Blindtets -

möglich ist doch, "ausgelutschte" Themen , nicht!!! ständig aufkochen zu müssen, diese Art und Weise einer zwanghaften Vorgehensweise, andere Menschen "regeln" zu wollen(...)

...ich hab´ja eh noch nie von deinem "Ja" als Betreiber deines Forums profitiert, zum administrativen Handeln - war oftmals ein tief innenliegender Reflex


me
Hör auf Deinen Bauch!
  #188  
Alt 11.10.2013, 13:53
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 968
Standard

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
...unabhängig von Blindtets -

möglich ist doch, "ausgelutschte" Themen , nicht!!! ständig aufkochen zu müssen, diese Art und Weise einer zwanghaften Vorgehensweise, andere Menschen "regeln" zu wollen(...)

...
Ja, wenn man denn sonst nix anderes hat.
  #189  
Alt 11.10.2013, 14:30
Replace_WW Replace_WW ist offline
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.681
Standard

Volkhard.....schließ ab,wer Davids Hamstekäfiglauf lesen möchte kann bei ihm ins Forum gehen....
  #190  
Alt 11.10.2013, 15:01
Replace_David Replace_David ist offline
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 1.037
Standard

Zitat:
Ein wissenschaftlicher Hörtest wird von Wissenschaftlern gestaltet, deren intellektuelle Fähigkeiten das hergeben.
Ja, und laut Babak - der sich da ja angeblich auskennt - mit sehr sehr vielen Proben und dauernder direkter Umschaltung.

Merkt ihr was, oder noch immer nicht?
Alles wird gedreht und gewendet wie manes braucht.

Wer "Babak" lesen will, in meinem Forum "wimmelt" es nur so von seinen (fast immer ellenlangen) Beiträgen.
Es ist auch absolut nicht richtig, dass ich Beiträge lösche! Wenn, dann einzelne beleidigende Sätze oder gar nur einzelne Worte.

Gruß
David
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...die Forenfunktion "Zitate" wirbeide Mal eine Mitteilung machen 3 20.07.2014 10:57
Zitate boxworld Mal eine Mitteilung machen 14 12.07.2014 09:06
Zitate - schlaue Sprüche ... audiohexe Ediths und Charlys Privatforum 29 06.09.2013 11:16



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de