open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audiophile Kopfhörer > Otwins Kopfhörer Olymp
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Otwins Kopfhörer Olymp Hier ist der Bereich, in dem sich IKL freie Hörer über höchstwertiges Equipment austauschen können.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #221  
Alt 08.10.2017, 09:44
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

und weiter ...


































Gruß,
Otwin
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_90741020.jpg
Hits:	101
Größe:	335,8 KB
ID:	16177  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_90771020.jpg
Hits:	109
Größe:	336,9 KB
ID:	16178  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_90781020.jpg
Hits:	89
Größe:	295,9 KB
ID:	16179  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_90821020.jpg
Hits:	91
Größe:	366,1 KB
ID:	16180  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_90831020.jpg
Hits:	102
Größe:	329,4 KB
ID:	16181  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_90861020.jpg
Hits:	94
Größe:	323,2 KB
ID:	16182  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_90871020.jpg
Hits:	83
Größe:	275,8 KB
ID:	16183  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_9054121020.jpg
Hits:	95
Größe:	337,5 KB
ID:	16184  
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017

Geändert von lotusblüte (12.10.2017 um 12:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #222  
Alt 08.10.2017, 17:59
Reimer Reimer ist offline
 
Registriert seit: 08.10.2017
Beiträge: 16
Standard

Tolle Bilder! Die Zitate machen richtig Lust den tollen Hörer selbst zu probieren.
Ich weiß nicht, ob ich es überlesen habe aber steht schon irgendwo das Gewicht?
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 08.10.2017, 18:29
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

Zitat:
Zitat von Reimer Beitrag anzeigen
Tolle Bilder! Die Zitate machen richtig Lust den tollen Hörer selbst zu probieren.
Ich weiß nicht, ob ich es überlesen habe aber steht schon irgendwo das Gewicht?
Hi,

Laut Hersteller so:

http://mysphere.at/specifications/

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 09.10.2017, 16:12
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

Zitat:
Zitat von Reimer Beitrag anzeigen
Tolle Bilder! Die Zitate machen richtig Lust den tollen Hörer selbst zu probieren.
Ich weiß nicht, ob ich es überlesen habe aber steht schon irgendwo das Gewicht?
Hi Reimer,

So gut es ging mit den Fotos bei entsprechenden Lichtverhältnissen. Irgendwie außergewöhnlich finde ich dieses Foto:



Das hat was. So richtig was. Es ist der Ausdruck dieser jungen Frau, eingefangen als Momentaufnahme. Hat etwas, dieser tolle Eindruck. Ich mag das, wenn Menschen ihren Gefühlen unkompliziert völlig freien Lauf lassen und was gibt es besseres als die Freude, die ein Gesicht spiegelt.

Nachdem, was mir Heinz Renner an Feedback übermittelt hat - da wurde nichts ausgelassen und auch nichts hinzugefügt - fielen die Eindrücke recht positiv aus. Man kann also durchaus von einem Erfolg sprechen, was die Präsentation auf der Denver-Masse anbelangt.

Aber, wir wissen ja, "nach dem Spiel ist vor dem Spiel" und nun stehen Beta sowie CanJam Europe an, aber auch die CanJam in den Staaten, wo der Mysphere vertreten sein wird. Das Team hat demnach Arbeit vor sich.

Weiter geht es mit Spannung in Richtung eines außergewöhnlichen KH-Konzept's.

Und liebe KH-Freunde, wenn ich mal etwas am Rande zu dem Bass des 3.1 bemerken darf, da ja an bestimmter Stelle komische ?-Kommentare Einzug halten. Es ist Quatsch, völliger Nonsens. Selbst bei der zurück liegenden Beta-Version war der Bass-Bereich sowohl, was Fülle als auch Qualität anbelangt exorbitant gut. Es war der beste und natürlichste Bass, den ich jemals bei einem KH vernehmen konnte. Von allem ausreichend genug. Genug Fülle, genug Körperlichkeit, genug Substanz, genug Klarheit und Präzision - einfach perfekt in der gesamten Darstellung. Also kein Grund zur Besorgnis, da der Stepp vom ersten zum zweiten Beta-Modell da ganz sicher nicht an falschen Schrauben dreht.


Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017

Geändert von lotusblüte (10.10.2017 um 10:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 10.10.2017, 20:52
Zweihans Zweihans ist offline
 
Registriert seit: 10.10.2014
Beiträge: 94
Standard Mysphere3.1 Nachlese RMAF

Mysphere-Eindrücke eines Messebesuchers (für alle die Englisch können):


Finally, my son and I got to try the Mysphere 3.1 headphones at the very end of the last day of RMAF, and we walked away very impressed. OMG we almost missed these! They were so much better than my previous re-cabled AKG K1000 that it's not funny. I was driving the K1000 with an SAC-KH1000 amp, which was quite powerful and it still seemed borderline in the bass region. My Eddie Current ZDT amp was too soft with the K1000, even though it can drive my HiFiMan HE-6. The Mysphere 3.1 CAN BE DRIVEN BY AN IPHONE 7+ WITH ADAPTER.

The Mysphere 3.1 are probably going to end up in my top 5 headphones of all time - they were smooth, detailed, refined, spacious, punchy, extended, and I could not find anything to complain about. You could make them sound more intimate and bassy by folding them in tight against the ears (well controlled and not bloated), and more spacious by folding them out (still tight, deep, and present bass).

There was only a very small change in the bass volume between positions, and very little change in bass quality. No, they still don't perfectly mimic the sound of a speaker's soundstage, but I think that it's the closest you're gonna get with a headphone, unless you have the Smyth Realiser sound processor (an amazing device). The headband is unusual when compared to other headphones, as the band sweeps forward towards your hairline instead of being just ahead of the crown of your head (no pun intended).

Der gesamte Messebericht von ihm nachzulesen auf:
https://www.head-fi.org/threads/canj....862096/page-9

Für alle, die kein Englisch können:
Der Mysphere3.1 gehört für ihn unter die TOP5 aller jemals gebauten Kopfhörer mit einem Klangbild, das der Lautsprecherwiedergabe am nächsten kommt von allen Kopfhörern und selbst mit einem Iphone7+ angetrieben werden kann.
__________________
Hans-Otto & Hans-Peter

Kopfhörer, Elektronik, Zubehör & Sonderanfertigungen
Mit Zitat antworten
  #226  
Alt 12.10.2017, 12:32
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

Hi,

Ein Bild hab ich noch zum Abschluss mit Steve Guttenberg



und wenn ich es richtig verstanden habe, hat Tyll Hertsens in gewohnter Manier ein Video gemacht, das dann sicherlich demnächst auf Innerfidelity erscheinen sollte.

Woo Audio hat interessante Elektronik im Portfolio und gemäß den überwiegend positiven Eindrücken dürfte es hier klangharmonisch mit dem Mysphere passen. Aber auch mit AudioValve funktioniert das bestens - davon konnte ich mich mit dem ersten Beta-Modell bei mir zu Hause selbst überzeugen. Aber, Auswahl schadet nichts - schön wäre es natürlich, wenn sich für den Interessenten ein gesicherter Bezug zu Woo Audio einstellen könnte, mit Vertrieb und Service im Rücken. Ich selbst hab noch nie eine Elektronik dieser Firma zu Gehör bekommen, aber mir gefällt das Design. Röhre hat etwas. Ich hab über die Jahrzehnte etliches an KHV's zu Gehör bekommen, konnte gut die ein oder anderen Vorzüge zuordnen, am Ende hat es mich jedoch immer zu einer Hybrid-Lösung hingezogen, egal ob frühere Stax-Amp's, Cavalli-Audio oder einen AudioValve-Amp. Das muss sich nicht rein objektiven Kriterien unterziehen, da darf berechtigt das eigene Faible die letztlich Rolle spielen. So soll es ja am Ende auch laut eigener Einschätzung ausfallen. Das Schönste bleibt am Ende das eigene musikalische Erreichen der Seele, egal, wie das zustande kommt. Und beileibe nichts dagegen, wenn das über Vollröhre zustande kommt.

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017

Geändert von lotusblüte (17.10.2017 um 14:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #227  
Alt 12.10.2017, 16:49
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

Hi,

Hier der Link zu einem Interview mit Heinz Renner auf Audio-Head:


https://audio-head.com/the-new-k1000...-mysphere-3-1/

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017
Mit Zitat antworten
  #228  
Alt 14.10.2017, 11:14
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

Hi,

Recht gute Beschreibung eines User's. Auf der Seite ganz nach unten scrollen bis zu den Spoiler.


https://www.head-fi.org/threads/canj...862096/page-20

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017
Mit Zitat antworten
  #229  
Alt 14.10.2017, 21:08
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

Hi,

Zwar kein klanglicher Bericht, aber so allmählich schließt sich der Kreis auch in Sachen internationaler Notiz.

http://www.monoandstereo.com/2017/10...hones.html?m=1

Vielleicht demnächst mehr in Sachen Mysphere-Klang und eventuell auch in Sachen Woo Audio-Klang.

Man darf gespannt sein.

Steve Guttenberg war offenbar stark beeindruckt vom Klang des Mysphere 3.1 an der WA33 von Woo Audio.


"Unlike huge speakers and tube amps, headphones are popular with just about everybody. Woo Audio designs and builds all of their magnificent headphone amps in New York, and this one, the WA33, paired with the MySphere 3.1 headphones produced spectacular out of my head imaging. The full-bodied tube sound and effortless transparency took my breath away. The WA33 runs $7,999, but Woo prices start at $599 for the all-tube WA3 tube amp. "

https://www.cnet.com/pictures/high-e...e-eye-and-ear/


und bei MacTechNews ist ein Test geplant.

https://www.mactechnews.de/news/arti...rn-168084.html


Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017

Geändert von lotusblüte (15.10.2017 um 11:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #230  
Alt 17.10.2017, 11:55
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.423
Standard

Hi,

Nun ist auch das Innerfidelity-Interview mit Heinz Renner im Netz.



https://www.innerfidelity.com/conten...mic-headphones

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017

Geändert von lotusblüte (17.10.2017 um 14:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MYSPHERE 3.1 "FAQ's" hrklg01 Kopfhörer (Full Size) 68 13.10.2017 22:14



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de