open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Lifestyle > Gepflegte Gastlichkeit
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Gepflegte Gastlichkeit Gut essen und trinken, gepflegt übernachten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.06.2009, 17:28
OLDIE-WERNER OLDIE-WERNER ist offline
 
Registriert seit: 14.05.2008
Beiträge: 381
Standard Piemonteser grüne Lassagne mit Trüffel.

Hallo Franz.

Lasangne Verdi alla Piemontese con Sartufi.

Piemonteser grüne Lasagne mit Trüffeln.

Zutaten für 4 Personen.

1/2 Tasse Olivenöl, 200g gemischtes Hackfleisch, eine Zwiebel 1 Karotte

1 kleines Stück Sellerie, 2 EL Mehl, 1 Glas Rotwein, 1 Dose geschälte Tomaten

2 EL Tomatenmark 1 Knoblauchzehe 1 zerriebenes Lorbeerblatt 1 EL

Basilikum

Für die Sause.
50g Butter 50g Mehl 1/2 L Milch 1/2 TL Salz 1/4 weißen Pfeffer

1 Prise Muskat.

Außerdem: 350g grüne Lasagne 150g geriebener Käse 1 kleine Dose

eingelegte Trüffel.

So wird's gemacht:

1. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten.

2. Das Gemüse entsprechend putzen waschen und in sehr kleinen Würfel

schneiden,zum Fleisch geben und kurz mitschwitzen.

3. Mit dem Mehl bestäuben, mit dem Rotwein auffüllen.

4. Die geschälten Tomaten durch ein Sieb in den Topf passieren.

5. Das Tomatenmark,die fein gehackte Knoblauchzehe das zerriebene

Lorberblatt und den Basillikum unterrühren,mit Salz und Pfeffer

abschmecken.Bei mittlere Hitze zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen.

6. Für die Bechamelsauce das Fett in einem Topf erhitzen.

7. Das Mehl mit einem Schneebesen unterrühren.

8. Mit der Milch auffüllen unter ständigen Rühren zur Sauce verkochen,mit

dem Salz und Pfeffer und dem Muskat abschmecken.

9. Anschließend die Lasagneplatte al dente" kochen.

10.Den Boden einer feuerfesten Form mit Hackfleischsauce bedecken.Nudeln

einschichten wieder Hackfleischsauce darauf verteilen.

11. Anschließend die Bechamelsauce darübergeben und mit Nudeln

abdecken.

12. Diese Vorgänge so lange wiederholen,bis alles aufgebraucht ist.Die

oberste Schicht soll aber Hackfleischsauce sein.

13. Dann den geriebenen Käse und die kleingeschnittene Trüffel darüber

verteilen.

14. Im Ofen oder unter dem Grill so lange überbacken,bis der Käse eine

goldgelbe Farbe bekommen hat.

Guten Hunger
__________________
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2009, 17:33
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard AW: Piemonteser grüne Lassagne mit Trüffel.

Oooohh!

Menschenskind, Werner, hört sich das lecker an!

Da werde ich gleich mal unseren Nachwuchs, der sich die letzte Woche "daheim" noch in ein besonders gutes Licht rücken sollte, drauf heiß machen!

__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2009, 17:48
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 8.596
Standard AW: Piemonteser grüne Lassagne mit Trüffel.

Danke, Werner. Hab das gleich an meine liebe Frau weitergereicht.

Das war echt lecker bei euch. Der Jörch hat ja gleich kübelweise das Zeugs verdrückt.

Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.06.2009, 19:50
OLDIE-WERNER OLDIE-WERNER ist offline
 
Registriert seit: 14.05.2008
Beiträge: 381
Standard AW: Piemonteser grüne Lassagne mit Trüffel.

Zitat:
Zitat von audiohexe Beitrag anzeigen
Oooohh!

Menschenskind, Werner, hört sich das lecker an!

Da werde ich gleich mal unseren Nachwuchs, der sich die letzte Woche "daheim" noch in ein besonders gutes Licht rücken sollte, drauf heiß machen!


Hallo Ediht.

Das kann ich dir mit guten Gewissen empfehlen,schmeckt sehr lecker.Und

fürs Wochenende haste wieder Pluspunkte bei Charly gesammelt.


Gruß Werner..
__________________
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.06.2009, 19:53
Claus B Claus B ist offline
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 2.130
Standard AW: Piemonteser grüne Lassagne mit Trüffel.

Hi Werner,



Du und
Zitat:
Trüffel.
,das glaube ich nicht

Lieben Gruß

Claus
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.06.2009, 20:26
OLDIE-WERNER OLDIE-WERNER ist offline
 
Registriert seit: 14.05.2008
Beiträge: 381
Standard AW: Piemonteser grüne Lassagne mit Trüffel.

Zitat:
Zitat von claus B. Beitrag anzeigen
Hi Werner,



Du und ,das glaube ich nicht

Lieben Gruß

Claus

Ich gebe kleinlaut zu die Trüffel fehlten.
__________________
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de