open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Ediths und Charlys Privatforum
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Ediths und Charlys Privatforum Dieses Forum wird von Edith und Charly gestaltet und moderiert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.09.2012, 14:57
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Hallo Freunde,

ich habe soeben auf dem Plattencover
"Schlag-Zeilen" von Fritz Grasshoff
folgende Zeilen von Grasshoff selbst gelesen und möchte sie euch nicht vorenthalten:

Kurzer Lebens- und Todeslauf


Zuerst war ich ein Kieselstein
und lebte in der Bode.
Ein Bergrat vom Geol. Verein,
der klopfte mich zu Tode.

Ich wuchs darauf als Wegerich
an einer Wirtshausecke.
Die Gäste aber brachten mich
erbarmungslos zur Strecke.

Dann wurde ich ein Murmeltier
im Hochland der Karpaten,
daselbst nach einem Bleiklistier
in Bohnerwachs gebraten.

Schon wieder bin ich auf der Welt
als Stromer und als Dichter;
ernähre mich von VERSENgeld
und leuchte im Gelichter.
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.09.2012, 15:12
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.605
Standard

"...Du hättest besser auf uns hören sollen..."

meine Eltern

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.09.2012, 15:27
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Zitat:
"Spiel nicht mit den Schmuddelkindern!"
edit: Zitat vergessen - Degenhardt
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.09.2013, 20:37
Tour Eiffel Tour Eiffel ist offline
Søde Pige
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 386
Standard

Mojn Mojn,

das habe ich gestern im Radio gehört - durchaus einen Gedanken wert:

Was sollen wir unseren Kindern sagen, wenn sie uns fragen: "Warum habt ihr damals nichts gemacht, als die Welt an der Wende stand?"
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.09.2013, 20:03
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.794
Standard

Zitat:
Zitat von Tour Eiffel Beitrag anzeigen
Mojn Mojn,

das habe ich gestern im Radio gehört - durchaus einen Gedanken wert:

Was sollen wir unseren Kindern sagen, wenn sie uns fragen: "Warum habt ihr damals nichts gemacht, als die Welt an der Wende stand?"
Hallo Gabi,

öhmmmm... was haben wir euch gesagt? Uns wurden ähnliche Fragen auch gestellt, vor und nach eurer Geburt, bis heute...

Ich glaube, im Verdrängen ist der Mensch überall Weltmeister!
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.09.2013, 07:52
EnduMan EnduMan ist offline
 
Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 374
Standard

Kein Spruch, aber gute Frage: Wie können Medikamente, die Gesunde krank machen, Kranke gesund machen?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.09.2013, 09:42
Replace_PS
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tour Eiffel Beitrag anzeigen
Was sollen wir unseren Kindern sagen, wenn sie uns fragen: "Warum habt ihr damals nichts gemacht, als die Welt an der Wende stand?"
Mehr als 99% der Weltbevölkerung hat im wesentlichen nichts zu sagen. Bestimmen tun einige Wenige, die die Gunst der Stunde nutzten und die Macht an sich reissen konnten. Das war im alten Rom so, das war zuvor bei den Pharaonen so, bei den Mayas war's auch nicht anders....es war eigentlich immer so.

Die Indianer, die im Einklang mit der Natur lebten, wurden bekanntermaßen nahezu ausgerottet.

Wir in Deutschland, zudem noch mit unserer unsäglichen Geschichte, sind die Deppen schlechthin. Wir müssen uns sogar abhören lassen und können nichts, aber auch gar nichts, dagegen machen.

Selbst die Möglichkeit eines Volksentscheides existiert nicht wirklich, da sorgen schon die Politiker für, dass es nicht so weit kommt.

Grüsse vom Punktstrahler

Geändert von Replace_PS (03.09.2013 um 09:46 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.09.2013, 09:44
Replace_PS
 
Beiträge: n/a
Standard Jetzt nach der Predigt aber noch ein Spruch

Auf der Flucht
und in größter Not
ist der Mittelweg
der Tod.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.09.2013, 10:00
Replace_PS
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
"Das Beste an mir ist meine übergroße Bescheidenheit!"


"Bescheidenheit Bescheidenheit,
verlass mich nicht bei Tisch.

Das größte Stück des Kuchens,
das ist bestimmt für mich."
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.09.2013, 11:16
hennessy
 
Beiträge: n/a
Standard

neulich, auf dem Amt oder ähnlichen Einrichtungen (Finanzamt, Rathaus, Krankenkasse, Telekom etc. etc. ):

Motto 1:
"Wenn ich nicht will, dass ich was tu, dann schieb ichs einem Anderen zu."

Motto 2:
"Man prüfe und überlege, ob nicht zuständig der Kollege."

Viele Grüße
hennes
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...die Forenfunktion "Zitate" wirbeide Mal eine Mitteilung machen 3 20.07.2014 10:57
Zitate boxworld Mal eine Mitteilung machen 14 12.07.2014 09:06
Zitate boxworld Marc's DIY Boxworld 191 11.10.2013 15:08
Sprüche - geklopft und geschüttelt... audiohexe Ediths und Charlys Privatforum 22 02.09.2010 17:05



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de