open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #5001  
Alt 03.12.2017, 18:33
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.642
Standard

Zitat:
Zitat von TheDuke Beitrag anzeigen
Ich denke es ist recht einfach erklärt. Wer von Audeze kommt und die dunkleren Töne mag, wird meist mit einem HD800 oder T1 nicht glücklich.
Die Audeze können Bass, gar keine Frage aber der Rest dagegen ist in meinen Ohren bescheiden. Es ist eine Frage des Geschmacks. Ich selbst hatte 3 Audeze und bin froh sie wieder los zu sein.

Ich habe zuhause viele Stücke wo der Bass vom HD800 einfach perfekt ist was das Thema Quantität angeht. Qualitativ ist er für mich eh der Hammer und mir ist das was ein Audeze auf's Ohr bringt oft zu viel. Es gibt aber auch wenige Stücke die nach einem Kopfhörer verlangen, der untenrum etwas mehr hat und dafür oben deutlich abschneidet.

Gute Kopfhörer sind sie aber alle, auch wenn mir bei Audeze vieles fehlt.
@DUKE....warum glaubsdu habe ich wohl den kleinen i4

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (03.12.2017 um 18:39 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5002  
Alt 03.12.2017, 19:04
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 982
Standard

Zitat:
Zitat von TheDuke Beitrag anzeigen
Ich denke es ist recht einfach erklärt.

Gute Kopfhörer sind sie aber alle, auch wenn mir bei Audeze vieles fehlt, nur nenne ich das nicht grundsätzlicher Mangel weil das genauso Mumpitz ist wie die Aussage, dass der HD800 in allen Belangen bescheiden ist.
Hmm ,

eine Aussage die ich verstehe , möchte sie so nicht akzeptieren ...es gibt viele Musikstücke die vom Wechselspiel Bass / MT leben , bzw. daraus eine Raumdarstellung generiert wird , dies ist im LS & HEADPHONE Betrieb so .

Jedesmal wenn beim 800 Mid/TT Bass Härte gefragt war , ging die räumliche Ausrichtung ganz klar in Richtung Längsachse .

Ein Umstand der theoretisch nicht tragisch sein muss !

Nur wenn wirklich Bass Härte gefragt ist , möchte ich dies auch sooo hören und wie im LS Betrieb , bricht Räumlichkeit ein , beim HEADPHONE bleibt dann nur noch der Weg nach links / rechts = Längsachse

Bei 3-4 Tracks waren die untersten Bassabstufungen schlichtweg nicht vorhanden .

Adaptiert auf Audeze , finde ich deren Sounding einfach gruselig , deren i4 habe ich nicht gehört .

dann benutzte ich Begriffe wie bescheiden , wesentlich bzw. spektakulär .
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #5003  
Alt 03.12.2017, 19:27
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.056
Standard

@goodnews

Hast Du schon Stücke gehört wo der Schlagzeuger inmitten von Drums & Brass sitzt und zudem das Stereo Mikrophon so platziert ist, dass man den Eindruck hat man sitzt mittendrin. Ich besitze einige solcher Aufnahmen, mal knall-harte Schläge, mal weiche, mal welche wo man das Aufklatschen des Schlägels auf das Lederfell zusätzlich wahrnimmt.

Und wenn man den HE1 vergleichsweise mit dem HD800S hört, merkt man sofort was dem HD800S abgeht!
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #5004  
Alt 03.12.2017, 19:36
J.B. J.B. ist gerade online
 
Registriert seit: 21.10.2016
Beiträge: 255
Standard

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
@goodnews

Hast Du schon Stücke gehört wo der Schlagzeuger inmitten von Drums & Brass sitzt und zudem das Stereo Mikrophon so platziert ist, dass man den Eindruck hat man sitzt mittendrin. Ich besitze einige solcher Aufnahmen, mal knall-harte Schläge, mal weiche, mal welche wo man das Aufklatschen des Schlägels auf das Lederfell zusätzlich wahrnimmt.

Und wenn man den HE1 vergleichsweise mit dem HD800S hört, merkt man sofort was dem HD800S abgeht!

...so ungefähr € 58.000 gehen dem HD800 ab.

Setze dich mal direkt neben den Schlagzeuger, dann merkst Du sofort was dem HE1 abgeht.
Mit Zitat antworten
  #5005  
Alt 03.12.2017, 19:50
Freezz Freezz ist offline
darf er das ?
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 433
Standard

ich lese hier immer wieder das man bestimmte Musik hören muss damit das jeweilige Modell usw. ... hab ich was verpasst ? soll nicht der Kopfhörer die Musik zum besten bringen die ich mag ?

Gruß Peter
__________________
...
Mit Zitat antworten
  #5006  
Alt 03.12.2017, 19:51
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.056
Standard

Zitat:
Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
...so ungefähr € 58.000 gehen dem HD800 ab.

Setze dich mal direkt neben den Schlagzeuger, dann merkst Du sofort was dem HE1 abgeht.
Live ist eben live - und ich bin schon öfters nahe genug von diversen Instrumenten gesessen - vor allem auch ohne PA.
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #5007  
Alt 03.12.2017, 19:53
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.056
Standard

Zitat:
Zitat von Freezz Beitrag anzeigen
ich lese hier immer wieder das man bestimmte Musik hören muss damit das jeweilige Modell usw. ... hab ich was verpasst ? soll nicht der Kopfhörer die Musik zum besten bringen die ich mag ?

Gruß Peter
Das hast Du eben falsch verstanden. Es sind bloß Beispiele von Stücken, wo man Stärken und Schwächen besonders merkt.
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #5008  
Alt 03.12.2017, 19:57
Freezz Freezz ist offline
darf er das ?
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 433
Standard

aber wer legt das fest ? evtl höre ich (allein schon anatomisch bedingt) anders als z.b. du ... und was du als schwäche hörst, hört sich für mich anders an - stärke für dich sind für mich dann eher schwächen usw

ich habe aufgehört sachen mit speziellen stücken zu testen - die musik die ich aktuell mag muss damit klingen, nicht mehr - nicht weniger. aber gut jeder geht da anders heran
__________________
...
Mit Zitat antworten
  #5009  
Alt 03.12.2017, 19:58
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.642
Standard

Zitat:
Zitat von Freezz Beitrag anzeigen
ich lese hier immer wieder das man bestimmte Musik hören muss damit das jeweilige Modell usw. ... hab ich was verpasst ? soll nicht der Kopfhörer die Musik zum besten bringen die ich mag ?

Gruß Peter
.....ein KH ab einer gewissen Preisklasse sollte jedes Musikgenre auf seine ART&WEISE sehr gut rüberbringen

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #5010  
Alt 03.12.2017, 20:00
Freezz Freezz ist offline
darf er das ?
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 433
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
.....ein KH ab einer gewissen Preisklasse sollte jedes Musikgenre auf seine ART&WEISE sehr gut rüberbringen

NOMAX
sehe ich nicht anders, ein Modell für jeden Genre ... das auch nix für mich.

Gruss Peter

das ich Nomax nochmal zustimmen muss
__________________
...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Best of (angelehnt an nomax greatest Hits) cucera KH - Kopfhörer (Full Size) 656 17.06.2018 14:15
Biete: SHM XRCD Bee Gees Greatest Hits delorentzi Bazar - Marktplatz für CDs und andere Tonträger 3 23.04.2013 21:07
The Australian Pink Floyd Show - Greatest Hits World Tour 2011 Replace M Konzert-Termine 2 22.02.2011 13:56
Eterna collection Replace E Klassik 1 30.03.2009 11:52



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de