open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > Klipsch - Lautsprecher
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.08.2014, 07:16
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard Wußtet ihr schon.....

....daß Klipsch seit 2010 der Firma Audiovox gehört?

Ich habe im Netz Infos über Unternehmensgröße von Klipsch gesucht und nichts gefunden, was mich sehr wunderte.

In Wiki steht nur, daß man 2010 von Audiovox gekauft wurde.

Unter anderem gehören auch die Firmen Heco! Magnat! und Oehlbach! zu Audiovox.

Mehr hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Audiovox

Audiovox sind extrem breit aufgestellt.

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.08.2014, 08:05
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

PS:Weiß einer von euch, wie groß die Firma Klipsch denn nun ist?
Wieviele Mitarbeiter haben die in etwa?

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.08.2014, 08:43
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.724
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen

Unter anderem gehören auch die Firmen Heco! Magnat! und Oehlbach! zu Audiovox.

Mehr hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Audiovox

Audiovox sind extrem breit aufgestellt.

Na das sind ja glänzende Referenzen, schade!
__________________
Windspiel-Audio

Geändert von boxworld (16.08.2014 um 08:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.08.2014, 09:55
Keramikfuzzi
 
Beiträge: n/a
Standard

Als das damals passierte haben wir Klipsch Fans schon unsere Befürchtungen gehabt.

Z.B. dass die Heritage Serie vom Markt genommen wird und allgemein nur noch MP 3 Konsumerschrott incl. Wecker-Radios und das ganze Geraffel angeboten wird.

Naja, bis jetzt wird die Serie noch produziert, aber wie lange noch.


Wir kennen es ja von anderen grossen Marken wie Altec, Acoustic Research ( Lautsprecher ) u.s.w.

Offensichlich sind diese Gruppen absolut gewinnorientiert ( naja, wer ist das nicht aber die dann oft ein bisschen mehr----Heuschreckenprinzip) und schmeissen mit der Zeit alle Produkte aus dem Portfolio die nicht die erwarteten Gewinnmargen bringen. Und leider gehören da die Heritage Lines dazu.

Zur Struktur von Klipsch selber kann ja am besten Werner was zu sagen, er war ja schon paarmal da.



Gruß von Martin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.08.2014, 18:35
werner enge werner enge ist offline
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 1.290
Standard

.


oooooh , da gibt es genug zu finden in youtube ,

Werksrundgang , Interviews mit PWK , etc etc .....




.
__________________
greetz @ all - Werner .

Aus 40jähriger Erfahrung und der höchsten Originaltreue verpflichtet bevorzugen wir Ultra High End Sovereign Signature Series + Aaron Verstärker + Klipsch Heritage Loudspeakers incl. The 7 + Viablue Cables + OperaAudioPlayers + Transrotor/SME/Grado + Lovan Raxx + "music is nothin´without control"


Gewerblicher Teilnehmer : http://www.klipsch-direct.de/referenzen.html
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.08.2014, 06:55
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von werner enge Beitrag anzeigen
.


oooooh , da gibt es genug zu finden in youtube ,

Werksrundgang , Interviews mit PWK , etc etc .....




.
Hallo Werner,

danke des Tipps, aber ich habe nur ein völlig veraltetes Video einer Betriebsbesichtigung in übelster Qualität von vor einem viertel Jahrhundert gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=sjYa6MYAoqI

Sicher nicht repräsentativ für unsere heutige Zeit.

(by the way wurden damals gemäß dem Video noch Unmengen Leim benutzt, so muß dat!)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.08.2014, 21:52
werner enge werner enge ist offline
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 1.290
Standard

.

....... naja , das Ding läuft weit über eine Stunde , einiges gibt´s da ja schon zu sehen ..........



.
__________________
greetz @ all - Werner .

Aus 40jähriger Erfahrung und der höchsten Originaltreue verpflichtet bevorzugen wir Ultra High End Sovereign Signature Series + Aaron Verstärker + Klipsch Heritage Loudspeakers incl. The 7 + Viablue Cables + OperaAudioPlayers + Transrotor/SME/Grado + Lovan Raxx + "music is nothin´without control"


Gewerblicher Teilnehmer : http://www.klipsch-direct.de/referenzen.html
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schon wieder einer.... Rudi Was emotionale Hörer bewegt 8 03.10.2017 16:07
Da freuen wir uns schon drauf Wolli_Cologne Reise und Erholung 9 31.12.2015 17:22
Never? Jetzt schon ... never Bekanntmachung 6 10.10.2015 14:39
Kennt ihr denn schon...? Serafina Ediths und Charlys Privatforum 18 03.11.2010 22:01
Wir ziehen um - schon wieder mal chris feickert DR. FEICKERT ANALOGUE 22 12.08.2010 22:00



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de