open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Das wohltemperierte Gehirn > Hörempfindung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Hörempfindung Wie werden Musik und Geräusche empfunden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 27.07.2014, 19:51
AIR AIR ist offline
-
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 2.228
Standard

. . . . .
Otwin

__________________
gewerblicher Teilnehmer
www.weidlich-audio.de
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.07.2014, 20:53
Titian Titian ist offline
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 698
Standard

Ich frage mich stetig:
- wir wissen, dass wenn man das Kopf vor einer Anlage nur ein bisschen nach links oder rechts bewegt, hört sich der Klang anders an.
- wenn man 2-3 cm (vielleicht auch weniger) links / rechts sich positioniert, sind die Frequenzgänge wie auch andere Messwerte schon anders.

Was bringt dann Tests? Wer garantiert, dass bei jedem Gang der Tester genau am gleichen Ort (cm genau) und in der gleichen Orientierung ist.

... und bei einem Vergleich zwischen zwei Personen?

Wenn man ins Detail (Klang) geht, was genau eine Person hört, weiss er auch selber nicht.
Sagen wir so, er meint er höre etwas aber in der Tat kann es mehr oder weniger anders sein. Da spielen zu viele Faktoren, die die Hörempfindung beeinflussen. Das eigene Befinden kann einen grossen Einfluss haben: nicht nur Stress.
__________________
Zur Information:
Bei der Musik-Wiedergabe (Hifi, usw) interessiere ich mich nicht für die Technik.
Ich habe keine Lieblingsmarke oder Wiedergabe-Konzepte.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.07.2014, 22:17
jakob jakob ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 1.021
Standard

--------------------------------------------------------------
Moderationshinweis:

@ Marley,

bitte verzichte doch auf die "hast mal wieder nicht verstanden" -Geschichte und ähnliche Formulierungen.
--------------------------------------------------------------

In der Sache kann das Auflösungsvermögen eines Wandler schon beeinflussen, welches Mass an Details der Hörer mitbekommt. Und sei es auch nur in der Form, dass die andere Darstellung die bewußte Wahrnehmung eher begünstigt.

Trotzdem ging es in der Diskussion an der Stelle mE noch darum, dass eine Versuchsperson nicht "alles mitbekommt" obwohl der Wandler noch über ausreichendes Auflösungsvermögen verfügt.
__________________
Gewerblicher Teilnehmer;
Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Audiotechnik u.a.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 28.07.2014, 07:27
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.475
Standard

Nehme ich jetzt mal einen hochsensitiven / hochsensiblen Menschen,

der nicht nur mehr hört, riecht, spürt und empfindet, sondern auch einer intensiveren Intuition unterliegt - ich kenne Menschenfreunde an meiner Seite, die genau so "funktionieren" - muss ich ganz klar feststellen, dass sehr wohl unterschiedliches Hören und Empfinden über ein und dasselbe / denselben (Gerät / Lautsprecher) möglich ist.

Das ist, möglicherweise, neurobiologisch bedingt, eventuell nicht interessant genug, weil halt eben nicht gesellschaftspolitisch.

...mit verinnerlichter Einheit und einem Lachen auf der Seele, atme ich jetzt ganz entspannt.


m.a.e. - respect nature
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 28.07.2014, 07:31
Sepp Sepp ist offline
 
Registriert seit: 22.09.2008
Beiträge: 1.142
Standard

David, hier nix Blindtest.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 28.07.2014, 07:55
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.475
Standard

David,

es ist gefährlich!!!, auch Administratoren, zu maßregeln.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.07.2014, 08:06
Replace_David
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe ich nicht vor.
In einer Diskussion sehe ich auch Admins als gleichberechtigte User.

Oder ist es nicht so? Dann bitte um Info, wäre aber mehr als bedenklich.....

Gruß
David
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.07.2014, 08:18
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.475
Standard

David,

nicht die Diskussion ist es, nicht die daran teilnehmenden User-Administratoren sind sind es - weiter, diskutiere ich diese Situation jedoch nicht mit dir.

Volkhart - no racism
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 28.07.2014, 10:46
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.304
Standard

Hallo Freunde,

persönlich geht mir die Diskutiererei um verblindetes Testen ganz gehörig auf den Senkel. Liegt aber daran, das ich das schon hunterte von malen gemacht habe.

Allerdings ist es so, das immer wieder Menschen nachkommen, für die das Neuland ist. Daher werden wir einen Bereich einrichten, in dem man sich auch um Blindtests auseinander setzen kann.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 28.07.2014, 10:49
Marley
 
Beiträge: n/a
Standard

Vielleicht sollte man dann aber auch den Namen "David" aus dieser Diskussion komplett rauslassen und nicht immer wieder div. "Seitenhiebe" auf ihn und seine BTs in die eigenen Beiträge packen. So nämlich geschehen von div. Usern und zwar fast von Anfang an.

Ich glaube, dann würde sich David auch nicht mehr bemüßigt fühlen, darauf zu reagieren.
Nur mal so als Vorschlag.

Ich selbst hatte ganz am Anfang auch nicht das Bedürfnis, dieses Thema schon wieder zu besprechen, bis dann die ersten Beiträge/Kommentare zum Thema BT kamen.

Charly, nimms mir nicht übel, aber ich finde es schon ein wenig unfair, Leute (wie David), quasi zum Thema zu machen, und dass auch noch, ohne sie direkt anzusprechen - ihnen dann aber gleichzeitig "verbieten", ein paar Tage später darauf höflich und sachlich zu reagieren.

In diesem Sinne


PS. Wie ich sehe, hast Du Deinen Beitrag editiert. Chapeau !!

Geändert von Marley (28.07.2014 um 10:56 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BT-Beiträge aus "Sensitivität und Stress" Replace_David Blindtests und "Verblindete Tests" 267 14.08.2014 22:01
Wer hört noch mit CD Player Replace @ Quellgeräte analog und digital 155 28.04.2013 10:10
Erwachsene, hört Son-B! Klaus Berichte 12 25.08.2011 19:29
Wie laut hört Ihr denn mit KH wini KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 4 05.11.2010 11:50
Wie laut hört ihr? Replace E Was emotionale Hörer bewegt 18 13.05.2008 11:05



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de