open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > SILBERSAND
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

SILBERSAND Dieses Forum gehört den Produkten von SILBERSAND

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #221  
Alt 15.11.2017, 20:30
Janus525 Janus525 ist offline
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 1.286
Standard

Richtig...! Denn an den Geräten, die wir gebraucht kaufen, hat der Einzelhandel ja seinerzeit schon verdient und der Staat bereits die Ust. erhalten..., und an dem neuen Gerät, das der ehemalige Besitzer sich nun kauft, verdient der Einzelhandel erneut, und der Fiskus bekommt wieder die ihm zustehende Ust. In sofern kann es dem Einzelhandel und dem Staat egal sein, wer die Margen bzw. wer die Steuern bezahlt. Aber..., ähhh..., mir nicht...

Du siehst, Franz, mit dem evtl. Kauf der Silbersand Lautsprecher werde ich mir sehr viel Zeit lassen. Aber Deine rückst Du ja sowieso nie wieder raus wie ich das so lese...*lach*...

Viele Grüße: Janus...
.
__________________
________________
www.qas-audio.de
Mit Zitat antworten
  #222  
Alt 15.11.2017, 20:48
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.711
Standard

So, letztes update zur Entwicklung: Nun habe ich gestern die Widerstände auf die Eingangsplatine löten lassen, damit ich den Stellbereich der Vorstufe besser nutzen kann. Es funktioniert so, wie ich es mir vorgestellt habe. Dank an der Stelle an Ralph Gottlob, der das prima gemacht hat. Ralph ist wirklich jemand mit Herzblut, dem das Wohl des Kunden am Herzen liegt, ganz toller Einsatz und Engagement von ihm. Will ich ausdrücklich mal würdigen, weil es heutzutage nicht selbstverständlich ist, sich so für seine Kunden einzusetzen.

Ja, und dann hab ich noch die Rohre der Liedtke Stands mit Sand gefüllt. Man gönnt sich ja sonst keine Arbeit mehr als Rentner. 2 Stunden Sand mit dem Löffel eingefüllt, eine Sträflingsarbeit. Einen Unterschied zu ungefüllt habe ich nicht dabei bemerkt, aber was soll`s, so bleib ich in Bewegung.

Jetzt wird nur noch gehört.
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 15.11.2017, 21:48
music is my escape music is my escape ist offline
 
Registriert seit: 30.11.2013
Beiträge: 476
Standard

Hehe, dass Kapitel hatte ich völlig verdrängt... Bin seinerzeit nach wenigen Minuten des Löffelns nochmal in den Mantel gehuscht und hab im Haushaltswarenladen um die Ecke einen Trichter gekauft. :D
Die Unterschiede fand ich übrigens frappierend, bin dann bei ca. 2/3 Füllung geblieben.

Weiterhin viel Freude beim Hören!

Geändert von music is my escape (15.11.2017 um 21:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 15.11.2017, 21:56
mannitheear mannitheear ist offline
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 1.300
Standard

Zitat:
Zitat von music is my escape Beitrag anzeigen
Hehe, dass Kapitel hatte ich völlig verdrängt... Bin seinerzeit nach wenigen Minuten des Löffelns nochmal in den Mantel gehuscht und hab im Haushaltswarenladen um die Ecke einen Trichter gekauft. :D
Die Unterschiede fand ich übrigens frappierend, bin dann bei ca. 2/3 Füllung geblieben.

Weiterhin viel Freude beim Hören!
Ähem, ich habe mir damals einfach aus einem Stück festen Papier einen Trichter gebastelt...
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 15.11.2017, 22:53
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.711
Standard

Zitat:
2/3 Füllung geblieben.
So hab ich das auch befüllt. Die stands in einer besonders schweren Ausführung (x-heavy)waren auch vorher schon sehr gut auf einer subbase angekoppelt, die das Ganze dann entkoppelt vom Untergrund. Vielleicht hab ich deshalb da nichts mehr an Verbesserung bemerkt. Aber den Versuch war`s ja wert.

Geändert von Franz (15.11.2017 um 23:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #226  
Alt 15.11.2017, 23:19
music is my escape music is my escape ist offline
 
Registriert seit: 30.11.2013
Beiträge: 476
Standard

Zitat:
Zitat von mannitheear Beitrag anzeigen
Ähem, ich habe mir damals einfach aus einem Stück festen Papier einen Trichter gebastelt...
Ich hab vor Jahren schon auf den papierfreien Haushalt umgestellt...
Mit Zitat antworten
  #227  
Alt 16.11.2017, 00:25
scott scott ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2016
Beiträge: 245
Standard

Ist aus klanglicher Hinsicht Vogelsand zu empfehlen?
Persönlich habe ich gute Erfahrungen mit Sand vom Ostseestrand gemacht. Klang irgendwie bodenständiger als der Sylter Strandsand aus Westerland.
Mit Zitat antworten
  #228  
Alt 16.11.2017, 00:29
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 971
Standard

xxxxxxxxxxxxxx

Geändert von Zwodoppelvier (16.11.2017 um 00:33 Uhr). Grund: hat sich erledigt
Mit Zitat antworten
  #229  
Alt 16.11.2017, 00:32
J.B. J.B. ist offline
 
Registriert seit: 21.10.2016
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von scott Beitrag anzeigen
Ist aus klanglicher Hinsicht Vogelsand zu empfehlen?
...
Ich empfehle Silbersand!

So, nun aber Schluß mit dem zerlabern und zurück zum Thema.
Mit Zitat antworten
  #230  
Alt 16.11.2017, 09:06
mr.dave mr.dave ist gerade online
 
Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 452
Standard

Zitat:
Zitat von Chefkoch28 Beitrag anzeigen
ich denke ich schädige dem einzelhandel nicht, wenn ich gebrauchtgeräte kaufe denn derjenige kauft sich dann ja ein neues gerät. also was solls, so ist jedem geholfen.
Oder man betrachtet das ganze einfach mal von Standpunkt der Nachhaltigkeit aus. Abgesehen davon darf sich mMn "der Handel" selber um seine Sorgen kümmern.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verpackung für Silbersand FM 501 Pedro Aktive Vollbereichssysteme 5 14.12.2016 20:49
Aufnahme trifft Wiedergabe - Demonstration der Mehrkanaltechnik bei Silbersand Franz Externe Veranstaltungen 21 19.12.2007 12:24



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de