open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörerverstärker
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörerverstärker Alles zu mobilen & stationären Kopfhörerverstärkern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.03.2018, 17:39
HighFidel HighFidel ist offline
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 390
Standard

Zitat:
Zitat von Rollensatz Beitrag anzeigen
hätte mich halt nur interessiert .

Ich glaube in der EU gibt es die Regel, dass alle Geräte im Standby nicht mehr als 0,5 Watt verbrauchen dürfen. Alles darüber darf "offiziell" nicht mehr in die EU.

Von der Kohle her wäre es mir egal. Vom Umweltgesichtspunkt überhaupt nicht.

Versuche so gut es geht Strom zu sparen (klappt aber nicht überall )
Da hast du natürlich schon recht.
Also EU-konform war das Teil bestimmt nicht, das hat sicher mehr als die 0,5 W gezogen.

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.03.2018, 18:20
Dynavit Dynavit ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.354
Standard

Der Verstärker stammt aus einer Zeit, wo es dieses Gesetz noch nicht gab. Prinzipiell find ich es gut, wenn es solche Regeln gibt. Ich löse so ein Problem z.B. beim Fernseher, wo auch noch diverse Wii’s und PlayStations ...dranhängen mit einer abschaltbaren Netzleiste. Bei der Anlage hängt alles digitale und eine Steckerleiste am PS Power Plant, der immer ausgeschalten wird. Nur die Kii lassen sich nicht ganz ausschalten. Bin ja auch so der Typ der hinter der Familie Herrenteam und jedes Licht ausschaltet. Wenn ich mich umschaue, was aber so rund herum auf dieser Welt abgeht (Autos, Fliegen, Kreuzschifffahrt, Industie...) komm ich mir oft schon lächerlich vor. Aber wenn keiner anfängt....
__________________
HP, SOTM USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Stereovox, Paltauf Stax-Verstärker, Malvalve Headamp mk4, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1 u. mk2, SR404, Nova Signature, Lambda Pro, Sigma Pro, SR 003mkII, Audeze XC, Sennheiser HE60, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, 540, Oriolus 2nd. , AKG K1000, 812, 712, Grado GH2, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.03.2018, 10:01
Rollensatz Rollensatz ist offline
 
Registriert seit: 02.02.2016
Beiträge: 170
Standard

Habe meine Autos verkauft (sommer und Winterauto) und fahre jetzt einen Kleinwagen - ganzjährig, ok kein Basismotor, aber dennoch.

Lampen aus und was man noch so alles im Haus machen kann, mache ich schon.

Nur der Umwelt zuliebe.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AKG K1000 Amplifier Dynavit Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 15.03.2018 11:51
AKG K1000 Amplifier Dynavit Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 07.09.2017 19:29
AKG K1000 plus AKG Amplifier Dynavit Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 07.04.2017 15:58
Akg K1000 lotusblüte Bazar - Audiogeräte und Zubehör 3 15.12.2016 18:53
Akg K1000 Dynavit KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 30 07.12.2016 09:45



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de