open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Shakti's High End Welt > Gerätevorstellungen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.05.2015, 22:33
Rasenfan Rasenfan ist offline
 
Registriert seit: 28.04.2015
Beiträge: 82
Standard

sieht gut aus
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.05.2015, 12:18
Stefan Stefan ist offline
FlächenFan
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 506
Standard

Zitat:
Zitat von shakti Beitrag anzeigen
"I heard the Anat Reference 2 at CES and was immediately very impressed. Then I was invited by Yoav Geva to the factory on several occasions after CES, and in May, Yoav mentioned that he had both the Wilson Alexandria and the MBL 101D in his showroom.

I was quite disappointed with the MBL sound as it was clearly not in the same league."
Nochmal kurz was zum ´Abschneiden´ der MBL 101...... ich würd mal sagen das es bei einem Rundstrahler wie diesem einige Anstrengungen bei der Aufstellung als auch der Einrichtung des Hörraums bedarf um sie optimal hören zu können.
´Raum´ werden sie sogut wie fast immer irgendwie machen.
Aber mit ihnen eine saubere Mittenfokussierung oder allgemein eine gute Ortungsfähigkeit hinzukriegen erfordert sicher einiges an Schieberei und sonstiger Massnahmen.

Auch könnten sie eine ganz andere Raumdämpfung erfordern als die Anat als Direktstrahler.........

Kann mir aber vorstellen das sobald die MBLs optimiert aufgestellt und angesteuert sind absolut die Sonne aufgeht...............

Ich kenne das nämlich gut von meinen Apogees....
In manchen Berichten über sie wird ihnen eine wenig ausgeprägte Mittenortung als auch Tiefenstaffelung angekreidet.

Tatsächlich ist es aber so das gerade das u.a. eine grosse Stärke von grossen Dipolstrahlern ist.
Sie sind aber absolute Mimosen was die Aufstellung angeht. Sobald man da mit einiger Mühe Optimierungsarbeit geleistet hat gibts da eine Stereomitte zu erleben die ich sonst noch nirgendwo so gehört habe.
Ähnliche Anstrengungen wird ein Pärchen MBLs erfordern......

Gruß,
Stefan
__________________
Gruß,
Stefan



´Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Aussergewöhnliche ihren Wert.´ - Oscar Wilde

´Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie´ - Ludwig van Beethoven

http://www.livesound-at-home.de

Genießt Musik in der Stadt am Fluß... Mülheim/Ruhr

Geändert von Stefan (09.05.2015 um 12:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.05.2015, 00:03
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.749
Standard

Zitat:
Zitat von shakti Beitrag anzeigen
Heute Abend wieder einen großartigen Musikabend vor mir habe . Habe auf vielen YG Bildern gesehen , dass meine YG Lautsprecher mit Verstaerkern der Krell Evo line entwickelt wurden... Und so werde ich mir heute Abend mal meine YG mit Krell Evo 600 Monos und dem Krell Evo 202 Pre anhören, die Krells laufen sich gerade warm und ich muss noch den passenden Rotwein raussuchen *freu*
Wenn der Abend kein Erfolg war kann es ja eigentlich nur am Rotwein gelegen haben

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.05.2015, 10:35
shakti shakti ist gerade online
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.348
Standard

Der Rotwein hat gepasst :-)
und für mich gespielt hat Stephan Micus seine verschiedenen CD's, die mich teilweise seit bald 20 Jahren begleiten und schon auf den verschiedensten High End Anlagen gespielt wurden, was soll ich sagen, ich habe auf den CD's Sachen gehört, die ich das erste mal wahrgenommen habe, speziell bei den SteelDrums vibriert noch so einiges mit, was nun tatsächlich sauber aufgeöst wird, da ich recht laut höre, dachte ich erst, dass irgendwas im LS vibriert, da ich die CD's ja vermeintlich perfekt kannte...

Das sind für mich wirklich grosse Momente, wenn ich meine Kette auf ein Level anheben konnte, dass ich bei meinen Lieblings CD's teilweise einen neuen Einstieg in die Wiedergabe finde und Neuigkeiten entdecken kann. Die Anzahl der Saenger im Chor wird ploetzlich offensichtlich, die Positionen sind klar und fest, ganz grosses Kino :-)

Dabei nutze ich zur Zeit zwischen Krell Evo 202 Pre und Krell Evo 600 monos "nur" ein NBS Black Label III XLR Kabel und noch keine CAST Verbindung. Auch sind die Lautsprecherkabel von PS Audio mit NBS jumpern noch optimierungsfaehig.

nun fruehstuecken und direkt weiterhoeren :-)

Gruss
Juergen
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.05.2015, 10:47
dieselpark
 
Beiträge: n/a
Standard

alles schön und gut - aber wer bitte schön kann einen 6-stelligen Betrag für LS ausgeben ????????
vom finanziellen Aufwand für die genannten Krell-Geräte ganz zu schweigen.........
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 10.05.2015, 10:54
Lazius Lazius ist offline
 
Registriert seit: 04.12.2010
Beiträge: 59
Standard

Es kann es,und das ist doch gut.Freue mich mit ihm das er Spaß dran hat.Bitte weiter Berichten.


Gruß Markus
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.05.2015, 10:54
Speedy Speedy ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 1.210
Standard

Zitat:
Zitat von dieselpark Beitrag anzeigen
alles schön und gut - aber wer bitte schön kann einen 6-stelligen Betrag für LS ausgeben ????????
vom finanziellen Aufwand für die genannten Krell-Geräte ganz zu schweigen.........
Alles relativ, wenn man, so wie der Jürgen, vorher seine B&M Line 35 verkauft, ist das ja schon mal die halbe Miete.........
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.05.2015, 11:09
dieselpark
 
Beiträge: n/a
Standard

nun ja - so ist das eben.
Es gibt Menschen MIT Geld - und welche OHNE.

Wer kann, der kann. Bitte sehr.
Ich kann nicht. Höre aber dennoch gern bei mir.

Wollte mit dem Beitrag davor auch nur sagen: der Mehrwert für 99% der user hier wird begrenzt sein, weil sich keiner von uns das jemals leisten kann.
Aber deswegen darf natürlich jeder dennoch alles posten hier ! Ich will keine Zensur einführen !!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.05.2015, 14:41
Speedy Speedy ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 1.210
Standard

Zitat:
Zitat von Lazius Beitrag anzeigen
Es kann es,und das ist doch gut.Freue mich mit ihm das er Spaß dran hat.Bitte weiter Berichten.
Sehe ich genauso !

Beste Grüße
Speedy
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.05.2015, 23:26
shakti shakti ist gerade online
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.348
Standard

Warum kann man in D nicht einfach Spass an guten Sachen haben, ohne dass sofort jemand die Preis/Leistungs Relation oder das "kann ich mir nicht leisten" Thema in den Vordergrund spielt. Die tatsächlichen Kosten einer Ware ergeben sich aus der Differenz aus An- und Verkauf, und dies kann bei hochwertigen Waren, wenn es sich um ehm Spitzenmodelle und potentielle Klassiker handelt tatsächlich ein Minimalbetrag sein, unabhängig davon, wie hoch der Wert der Geräte absolut ist.

Und zur Normalisierung des High End Preisgefüges empfehle ich mal 2 Foren, in denen vorbehaltlos über alle, auch noch so teure Geraetschaften berichtet und diskutiert wird, irgendwo auf der Welt wird es einen Kaeufer geben, also freut man sich fuer diesen.

http://www.audioaficionado.org/

hier sogar mal über einen deutschen Lautsprecher in einem expliziten Forum für diesen Hersteller, der in Deutschland leider viel zu wenig bekannt ist. Zumindest die Vorverstaerker finde ich absolut grossartig:

http://www.whatsbestforum.com/showth...ighlight=tidal

aus beiden Foren hole ich mir die Anregungen und Erfahrungen zu hochwertigen High End, die es in deutschen Foren leider nicht in dieser Menge gibt . Es mag an der Sprache liegen, in englisch sprachigen Foren tummeln sich halt High End Freunde des gesamten Globus.

netten Gruss
Juergen
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biete LAUTSPRECHER KABEL Colours of Sounds "WHITE BIRD - REFERENCE" oldrye Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 26.01.2018 14:44
BIETE YG ANAT II Reference Professional Lautsprecher shakti Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 19.10.2017 21:43
Biete: Color of Sound Lautsprecher Kabel "White Bird - Reference" Caribou Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 07.06.2017 23:33
Stax Kopfhörerverstärker SRM 1 MK2 Professional BerQiL Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 21.01.2017 17:53
V: Lautsprecher mit SB Acoustics und Vifa XT Waveguide boarder Bazar - Handelsplatz für Trinaural-Einzel-Lautsprecher 0 29.03.2013 14:07



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de