open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Das wohltemperierte Gehirn > Hörempfindung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Hörempfindung Wie werden Musik und Geräusche empfunden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #141  
Alt 26.09.2018, 20:57
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.160
Standard

Zitat:
Zitat von music is my escape Beitrag anzeigen
Hallo Wolfgang,

Dem möchte ich uneingeschränkt zustimmen. Es sind einfach zwei Seiten der selben (wertvollen) Medaille und mal liegt nach einem Wurf die eine und ein andermal die andere oben...

VG
Thomas

Hallo Thomas
Das hast Du sehr schön und treffend formuliert!
LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 26.09.2018, 21:17
Janus525 Janus525 ist gerade online
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.268
Standard

...ja, sehr schöne Formulierung...

Viele Grüße: Wolfgang...
__________________
________________
www.qas-audio.de
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 27.09.2018, 12:10
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 299
Standard

.... dem kann ich mich nur voll umfänglich anschließen. Den 100% perfekt optimierten Hörraum dürfte es vermutlich nur sehr selten geben. Diesbezüglich punktet eindeutig der KH.



Lautsprecher hingegen können (von Kunstkopfstereo mal abgesehen) großartig das Gefühl vermitteln, mitten im Geschehen oder vor einer Bühne zu stehen, der Pluspunkt "Körperschall" kommt ebenfalls hinzu.


So lange nicht irgend ein genialer Erfinder schafft, die individuellen Vorteile beider Medien miteinander für einem finanzierbaren Preis miteinander zu vereinen, werde ich beides nutzen.



..... ist wie bei Wein und Bier, wenn einem beides schmeckt
__________________
Gruß

Patrik

-----------------------------------------------------

Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vollkommen neue Lautsprecher, Kopfhörer, Mikrophon Technologie FritzS Neuigkeiten in der Szene 11 12.06.2018 16:51
Unterschied Taktgeneratoren justmee Der PC als Ton- und Bildquelle 1 06.06.2018 21:41
Waves Nx simuliert virtuelle Lautsprecher für Kopfhörer FritzS Geräte zur Klangmanipulation 4 18.07.2016 14:15
...der Unterschied wirbeide Ungesichertes Audio-Wissen 9 27.12.2013 15:32
Unterschied AMT von ESS, Mundorf u.a goolimangala Passive Schallwandler 57 16.11.2009 14:49



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de