open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen Hier können Forenteilnehmer ihre Kopfhörer Hörerfahrungen einstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2018, 17:32
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 767
Standard Test ZMF AUTEUR

Hallo zusammen,

meinen Testbericht zum neuen ZMF AUTEUR findet ihr ab sofort auf Musicalhead unter: https://musicalhead.de/2018/10/07/test-zmf-auteur/

Viel Spass beim Lesen!

Lieben Gruß
Wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ZMF Auteur 1.jpg
Hits:	32
Größe:	654,3 KB
ID:	19424  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ZMF Auteur 2.jpg
Hits:	32
Größe:	629,7 KB
ID:	19425  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ZMF Auteur 3.jpg
Hits:	43
Größe:	610,4 KB
ID:	19426  
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2018, 22:36
TaubeNuss TaubeNuss ist offline
 
Registriert seit: 27.09.2018
Beiträge: 10
Standard

Hallo Wolfgang,

super Testbericht!


Einzig was ich bemängel könnte!? Ist das hier teilweise geschütztes Holz verbaut wird. Tipp für Käufer aus der schönen EU, die ggf. in den USA einkaufen möchten!

Zitiere mal Sinngemäß von einer Webseite:
Zitat:
Gegenstände mit Anteilen (z.B. Griffbrett, Korpus oder Steg) aus Rio-Palisander (oder Brazilian Rosewood) dürfen auf gebrauchte-gitarren, auch mit CITES Genehmigungen, weder weiterverkauft noch gesucht werden.
Weiter Infos: https://www.bfn.de/fileadmin/MDB/doc...ia-nigra-1.pdf

@Wolfgang, soll dir auch danke von https://www.xn--kopfhrer-forum-zpb.de senden
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2018, 23:22
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 767
Standard

@TaubeNuss:

Soviel ich weiß, dürfen die einzelnen Hersteller (ZMF, GRADO, etc.) aus diesem Grunde auch ausschließlich bereits vorhandene Restbestände dieser Holzsorten (auf-) kaufen und so nur sehr kleine Serien produzieren.
Und vielen Dank für die Grüße.
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.10.2018, 23:39
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 589
Standard

"IMO eine abstimmungstechnische Meisterleistung von Zach Mehrbach, vor der jeder ambitionierte Gralsritter vermutlich den imaginären Hut ziehen wird, sobald er dieser multifunktionalen Allzweckwaffe erst einmal gelauscht hat."

Wunderbare Poesie der Prosa!
__________________

Focal Utopia, Oppo PM-3; Chord Hugo M-Scaler, Chord DAVE, A&K SP1000, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.10.2018, 09:12
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 548
Standard

Klingt für mich eher nach Buchklappentext für die Headphone Company.
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE1000 | Audioquest Nighthawk | Sennheiser HD 600 | FLC8s
Quelle: Macbook Pro -> RME ADI-2DAC | Sony HAP-S1 --> ifi Pro ICAN | ALO Audio Continental Dual Mono | iBasso DX90 | Cayin N5 mit Cayin C5 |
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.10.2018, 09:36
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 866
Standard

Zitat:
Zitat von xxx1313 Beitrag anzeigen

Wunderbare Poesie der Prosa!
Na dann Prost.....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.10.2018, 11:08
Fledermaus Fledermaus ist offline
 
Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 210
Standard Test ZMF AUTEUR

Hallo Wolfgang,


vielen Dank für Deinen ausgezeichneten Testbericht über den ZMF AUTEUR.
Das ist ja im Moment ein ganz angesagter Kopfhörer in den USA und Du bist meines Wissens der Erste der einen ausführlichen Testbericht im deutschsprachigen Raum geschrieben hat, ausgenommen natürlich einige sehr schöne kurze Statements von zufriedenen Besitzern.

Dein Bericht natürlich wie immer technisch fundiert und emotionsgeladen, so dass er mich richtig begeistern kann.
Jetzt habe ich aber noch eine technische Frage: Du hast ihn mit einem OTL-Röhrenverstärker kombiniert was bei der hohen Impedanz von 300 Ohm sicherlich zu einem guten Ergebnis führt. Wie sieht es aber mit tagbaren Playern wie z.B. dem iBasso DX 200 aus, die natürlich nicht für so hohe Impedanzen ausgelegt sind? Da steht im hochohmigen Bereich nicht mehr viel Leistung zur Verfügung. Es ist natürlich auch möglich dort symmetrisch anzuschließen wodurch dann erheblich mehr Leistung zur Verfügung steht. Ist also ein sinnvoller Betrieb damit auch möglich und hast Du so etwas auch ausprobiert?
Im übrigen sehen diese Hörer mit ihren Holzgehäusen einfach traumhaft aus, parallelen zu Grado sin da erkennbar, nur im Gewicht, Du hast es erwähnt, liegen sie wesentlich höher.


viele Grüße

Hans
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2018, 11:51
sacredgates sacredgates ist offline
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 46
Standard ZMF Auteur

Die Frage von Fledermaus war nicht an mir gestellt aber dennoch hier meine Meinung...
Ich betreibe der Auteur Blackwood an einen Trafomatic Head 2 und damit hat sich meine jahrenlange Suche erledigt. Hatte vorher einen ZMF Eikon und hatte auch mal den Atticus im Haus.
Ich finde schon das die grossen ZMF Hörer einen ziemlichen "hit" kriegen wenn mann sie mit einen tragbaren Player betreibt. Geht, ist aber weit von Ideal. Klang verliert seine Fülle und auch alle Andere Qualitäten gehen um ein paar Stufen runter. Für Dauernützung mit einen tragbaren Player wurde ich da was anderen wählen.
Wie gesagt: gute schnelle + dynamische Röhrenverstärker= am besten, leistungsfähiges Solid State = O.K., tragbare Playern = solala
P.S. Fidelio: Habe auch schon die ZMF´s mit einen Feliks Euforia gehört... Trafomatic Head 2 bringt noch mal eine Steigerung...
__________________
Bitte verzeihe mir meine Schreibfehlern...
1) Elac Discovery (+ Keces P3) und Roon Essentials / Tidal oder Denon CD DCD-CX3 >> Soekris Dac1541 >> Trafomatic Head 2 mit NOS Röhren >> ATH-W3000anv (stark modifiziert) + ZMF Auteur Blackwood (AKG K550, Sennheiser HD 540, Ortofon E-Q5)
2) Consonance Röhren CD >> Octave V40 >> Aurum Cantus Leisure 3SE
3) Netzleiste Vibex Two 6 R
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ZMF Auteur Duesenschrieb KH - Kopfhörer (Full Size) 37 13.11.2018 00:00
Vorstellung ZMF AUTEUR fidelio KH - Kopfhörer (Full Size) 14 24.09.2018 09:58
AKG 812 vs. HD 800 Test. patrykb KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 28 25.08.2018 17:12
AKG 812 Test. patrykb KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 1661 06.05.2018 08:11
Test La Rosita Pi AktivStudio Aktuelles 0 19.07.2012 15:59



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de