open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Ungesichertes Audio-Wissen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Ungesichertes Audio-Wissen Hier versuchen wir, Wissen zu schaffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 15.02.2016, 20:41
jororupp jororupp ist offline
 
Registriert seit: 25.05.2014
Beiträge: 240
Standard qas-audio.de

Guten Abend Freunde,

ich bin in den letzten Monaten über das Lesen im Voodoo-Bereich des HiFi-Forums auf die Diskussionen zwischen Wolfgang (Janus525), Pelmazzo (inzwischen ebenfalls dort gelöscht) und einigen anderen Mitgliedern der dortigen "Voodoo-Inquistion" am Ende auf Wolfgangs Homepage aufmerksam geworden.

ich besuche diese Seite inzwischen häufiger. Ich schätze den sachlichen Ton zu unserem Hobby mit unendlich vielen Facetten und bewundere Wolfgang für sein Talent und seine Ausdauer, das auch noch in verständliche Worte zu fassen.

Aufgrund der Menge der Ausführungen und Informationen erfordert es, zumindest für mich, abschnittsweise zu lesen und auch mal wiederholt zu lesen.

Von daher Danke an Dich, Wolfgang, für alle Deine Bemühungen und Ausführungen zum Thema und Deine tolle Homepage. Weiter so.

Dass Du inzwischen hier beigetreten und wieder aktiv bist, hat mich nochmal zusätzlich erfreut.

Gruß

Jörg
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.02.2016, 21:47
Janus525 Janus525 ist offline
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.242
Standard

Hallo Jörg,

es tut gut so etwas zu hören resp. zu lesen, DANKESCHÖN...! Und ja, auf meiner Seite gibt es sehr viel zu lesen, das ist m.E. sehr informativ aber eben keine leichte Kost..., und das ist mir auch völlig klar. So wie Du es angehst ist es genau richtig, finde ich. Ein Thema heraussuchen und sich intensiv gedanklich und (falls möglich) praktisch damit beschäftigen. Zum Beispiel mit dem Themenkomplex WARUM SO? Alleine was in diesem Abschnitt geschrieben steht hat im HF einigen Wirbel verursacht bis hin zu bösen Beschimpfungen per eMail. Aber gut, das ist Geschichte...

Nochmals danke für die netten Grüße und alles Gute: Janus...
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 29.10.2016, 12:29
Janus525 Janus525 ist offline
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.242
Standard

Guten Morgen,

habt Ihr eigentlich schon gesehen wie es im HiFi-Forum abgeht und wie dort weiterhin auf harmlosen HiFi-Freunden verbal herumgeprügelt wird, nur weil diese es wagen über wahrgenommene Klangunterschiede beim Wechsel von Geräten oder Kabeln zu berichten...? Einer der Gründe, weshalb ich mich, so wie viele andere Diskutanten, damals dort abgemeldet habe, war die Tatsache, dass Moderatoren solchen Ausfällen nichts entgegengesetzt haben, mehr noch die kleine und fanatisch argumentierende Gruppe der "Nichtshörer" tatkräftig unterstützt hat.

Zwischenzeitlich scheint es der dortigen Moderation völlig egal zu sein, wer irgendwelchen verbalen Schmutz da über wen auskippt. Wen es interessiert, der kann dies auf meiner Website:

www.qas-audio.de

unter dem Button GRENZBEREICHE ab der Seite 15 mitverfolgen. Dort stelle ich in mehr oder weniger kurzen Abständen solche Fälle ein, die hier im OEF dankenswerter Weise sofort unterbunden würden. Schon beim Öffnen meiner Website sieht man unten rechts ob es neue Vorfälle gibt, erkennbar an der Zahl der roten Sternchen hinter dem Begriff NEU, sowie am aktuellen Stand, der links auf der Seite angegeben ist. Auf dem Startbild sieht man das sehr gut und auf den ersten Blick.

Viele Grüße: Janus...
.
.

Geändert von Janus525 (29.10.2016 um 12:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29.10.2016, 13:27
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.474
Standard

Hi, Janus

Stammtischgerede, muss ich, persönlich, noch nicht einmal ausweichen - ich schütze mich davor, indem ich es erst gar nicht lese, oder daran teilnehme, das ist übrigens unabhängig vom Thema.

Wir haben das in unserem Forum doch schon lange hinter uns gelassen, umso gelassener kann man dann hier mitmachen, etc. - wer halt mag.


m.A.E. - respect nature, it´s the only one we have
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.10.2016, 14:27
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 8.821
Standard

Wer dort mitmacht, ist selbst schuld. Das muß sich niemand antun. Ich bin da schon seit Jahren weg. Die Moderatoren halten sich dort selbst nicht an die Regeln. Und das ist immer ein untrügliches Zeichen für Intoleranz.

Andererseits muß man im Nachhinein den dortigen Akteuren gar dankbar sein, denn ohne deren Prxis wäre auch dieses Forum - wie so viele andere auch - nicht entstanden.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 29.10.2016, 15:57
Janus525 Janus525 ist offline
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.242
Standard

Das sehe ich genauso, Franz. Auch ich bin froh darüber ein Forum gefunden zu haben, in dem es keine Ausfälle dieser Art gibt. Natürlich lege ich nicht zuletzt mir selber Rechenschaft darüber ab, weshalb ich solche Beiträge auf meine Website stelle. Der Grund ist simpel:

Jeden Monat erfolgen bei mir bis zu etwa 50.000 Seitenaufrufe, davon rund 80% aus Deutschland. Die überwiegende Mehrzahl interessiert sich für das Thema GRENZBEREICHE, insbesondere für die von mir angesprochene Rubrik. Woher kommt das...? Es gibt unzählige Menschen die im HiFi-Forum bitter enttäuscht wurden, und ich gehe davon aus, dass sie eine gewisse Genugtuung darüber empfinden, wenn solche Mißstände und derartige Ungerechtigkeiten und Misshandlungen nicht in Vergessenheit geraten.

Ganz nebenbei führt es den damaligen Akteuren überdeutlich vor Augen wie es sich anfühlt, wenn man sich gegen das, was über einen berichtet wird, nicht wehren kann, ganz wie es mir (und vielen Anderen) immer wieder bei monatelangen Sperrungen ergangen ist. Und noch ein kleiner Hintergedanke. Ich werbe subtil (wie Du gesehen hast) für unser tolles Forum, vielleicht führt das zu noch mehr Beteiligung an unseren interessanten Dialogen.

Viele Grüße: Janus...
.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 29.10.2016, 16:08
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 8.821
Standard

Ich finde es gut, wenn du deren Praxis dokumentierst. Genugtuung empfinde ich darüber nicht, es ist eher beschämend. Hätte nie gedacht, daß es sowas an Intoleranz, an Häme und Respektlosigkeit im Netz überhaupt gibt. Aber das alles ist auch ein Spiegelbild unserer gesellschaftlichen Kommunikation, die im Netz längst auf den Hund gekommen ist. Da ist der Ton in HiFi-Foren noch milde im Vergleich zu dem, was an offener Hetze so alles lesbar ist, gerade auf facebook. Da würde ich mich auch niemals anmelden wollen. Das scheint wohl die Kehrseite der Medaille zu sein, es ist nicht alles gut, was das Netz an Möglichkeiten bietet.

Wir werden das alles aber auch nicht ändern können. Hier in unserem Bereich sollten wir eine andere Kommunikatiosform pflegen, auch wenn wir gelegentlich völlig anderer Meinung sind und bleiben können. Darauf kommt es an.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.10.2016, 16:33
Ferrit
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Janus525 Beitrag anzeigen
Jeden Monat erfolgen bei mir bis zu etwa 50.000 Seitenaufrufe, davon rund 80% aus Deutschland. Die überwiegende Mehrzahl interessiert sich für das Thema GRENZBEREICHE, insbesondere für die von mir angesprochene Rubrik. Woher kommt das...?
.
Hallo Janus,

wow das sind ja richtig viele Besucher! Wie bitte kommst Du an die Zahlen!?
Denke das sind zum großen Teil spider und bots und keine echten Menschen
Ich finde es zudem eine Unsitte, egal welche Forenpostings, in den eigenen Blog zu Kopieren - denuntiare in Reinform

Grüße

PS:
Die Welt ist voll von Männern, die taubstumm sind, ohne es zu wissen. Sie reden, obwohl sie nichts zu sagen haben, und sie hören, ohne zu verstehen.
Juliette Gréco
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.10.2016, 17:27
Janus525 Janus525 ist offline
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.242
Standard

Zitat:
Zitat von Ferrit Beitrag anzeigen
Hallo Janus,

wow das sind ja richtig viele Besucher! Wie bitte kommst Du an die Zahlen!?...()...Ich finde es zudem eine Unsitte, egal welche Forenpostings, in den eigenen Blog zu Kopieren - denuntiare in Reinform Grüße
Die Besucherzahlen kann ich (so wie jede andere statistische Information) aus den epischen Auflistungen der Webseitenstatistik meines Webhosters entnehmen. Dort sieht man praktisch alles, wer wann um welche Uhrzeit aus welchem Land welche Seite aufgerufen, welche Bilder und welche Texte er heruntergeladen hat usw. Unten siehst Du ein Beispiel von mindestens zwei Dutzend anderen Aufschlüsselungen.

Was das hereinkopieren von Forenbeiträgen in meine Seite anbelangt, sehe ich es etwas differenzierter. Wenn in einem Forum über mich bzw. zuvor über meine Firma, meine Untersuchungsergebnisse, meine Meinung und meine Haltung zu Sachverhalten geschrieben wird, mir zugleich aber untersagt wird dazu dort Stellung zu nehmen, indem man mich aus diesem Forum ausschließt, dann nehme ich mir das Recht dazu indirekt darauf zu reagieren.

Schau mal, jede Zeitschrift ist gesetzlich zu einer Gegendarstellung verpflichtet wenn sie über eine Person oder über eine Institution berichtet hat. In dem Forum um das es geht, gibt es eine solche Verpflichtung nicht, und ich habe keine Möglichkeit mich dort gegen Unwahrheiten und Beleidigungen zur Wehr zu setzen. Also mache ich die Gegendarstellungen öffentlich, ebenso wie die Beiträge über mich ohne meine Zustimmung veröffentlicht wurden und werden. Ich finde das ist nur gerecht. Es steht natürlich jedem frei das anders zu sehen.

Viele Grüße: Janus...
.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Länder.JPG
Hits:	128
Größe:	116,9 KB
ID:	13325  
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 30.10.2016, 13:22
Ferrit
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Janus,

jeder (okay, fast) jeder der sich mit Webhosting beschäftigt, weiss das die Zahlen in Deiner Liste nichts aussagen
Interessant sind da eher die Summe Besuche (SESSIONS / VISITS) - na egal ... man wird sich sein Teil denken.

Das es keine
Möglichkeiten in Deutschen Foren gegen Unwahrheiten und Beleidigungen gäbe, bezweifle ich mal - musst nur eine guten Anwalt einschalten

Es wird ja einen Grund haben, dass Du nicht mehr in manchen Foren "Mitspielen" darfst - die Gründe dafür sind mir egal, auch hier denkt sich jede sein Teil...

Alles Gute und nicht immer so verbissen sein

Nietsche:
„Viele sind hartnäckig in Bezug auf den eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.“
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
http://www.ankaudiokits.com/ OpenEnd Verstärker und Vorverstärker 6 14.02.2017 22:06
http://www.studerundrevox.de/ OpenEnd ReVox 5 20.01.2017 03:36
http://de.wikipedia.org/wiki/Amy_Winehouse Höhlenmaler Mal eine Mitteilung machen 25 25.07.2011 15:22
http://www.passionato.com/ ? Joe Brösel Musikempfehlungen 2 30.01.2010 20:36
http://www.myspace.com/thezimmersband replace_03 Musikempfehlungen 1 28.12.2007 00:15



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de