open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > Klipsch - Lautsprecher
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.08.2014, 14:03
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.061
Standard

Danke. Wo kann man denn die Entscheidungsfindung nachlesen - die war doch im Zweifel öffentlich...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.08.2014, 14:06
Chefkoch28 Chefkoch28 ist offline
 
Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 493
Standard

http://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=7671
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.08.2014, 14:30
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.061
Standard

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.08.2014, 18:06
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Jodeko,

da sind mir meine Freunde zuvor gekommen.

War ne lange Geschichte mit etlichen Auf und Ab und Für und wieder-
aber letztendlich konnte die RF 7 MK 2 mich voll überzeugen und bekehren.

Wie du siehst hatte ich sogar die Cornwall schon hier - ist wahrscheins die nächste Box, wo ich mich länger mit beschäftigen werde.

Und hier kommt Werner Enge ins Spiel, der mir echt geholfen hat und irre zur Seite stand all die Zeit, tausende von Kilometer für mich abgebuckelt hat und mir wirklich eine Hilfe war (ich denke nur an die elende Umbauaktion in der Affenhitze von der RF 7) -

und nie hat er Druck gemacht oder ist sauer geworden -

das hätte ich mit keinem anderen Händler durchziehen können und ist einmalig.

Der Mann ist auf alle meine Bedürfnisse eingegangen.

Ohne ihn wäre bei mir das Thema RF 7 MK 2 nach 2 Stunden durch und abgehakt gewesen unter dem Motto ganz nett, aber paßt hier nicht wirklich rein...........

Nun, es paßt.

War auch für Werner eine Herausforderung, denn vor so einer Hörsituation hat auch er noch nicht gestanden.

Danke auch hier noch mal an Werner!

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.08.2014, 07:45
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Morgen Leute,

weiter zum Thema Opera Audio Consonance 3.

Ich habe gestern so ein Gerät bei Werner Enge bestellt.

Der Player hat hier nochmal gewaltig zugelegt und was ich gestern abend hörte hat mich restlos umgehauen,so durfte ich Musik noch nie erleben.

Wenn der Lector ein Zauberer ist, dann fehlen mir für den Consonance die Worte.

Keiner meiner bisherigen Player (ich hatte unter anderem alles von Esoteric bis 20.000 Euro) kann da mit und auch der Lector muß nun Platz machen und steht ab sofort zum Verkauf.

Der Consonance 3 ist eine rundum Verwöhnmaschine und macht einfach alles richtig - in Verbindung mit der Klipsch RF 7 und dem ASR Emitter eine Offenbarung.

Ich lag vollkommen richtig, als ich in der ersten Hörsession mit Werner und seinem schwarzen Gerät anmerkte, das Teil habe Potential und muß man sich mal näher mit beschäftigen.

Ich hoffe, daß das von mir bestellte Neugerät auch klanglich da hinkommen wird wo jetzt das Leihgerät spielt. Im absoluten Olymp.

Einige kleine Nachteile hat der Consonance, die liegen aber nicht im Soundgefüge, sondern in der Bedienung.

Ich konnte keine Möglichkeit finden einen laufenden Song wieder auf Trackanfang zu bringen -er skippt immer zum vorhergehenden Titel zurück.

Auch läßt sich auf der FB die Zeitanzeige nicht umschalten auf Restzeit der CD oder des Tracks -man sieht nur die Laufzeit des laufenden Tracks.

Der Consonance kann das aber, denn mit der Fernbedienung des Lector komme ich an die Daten ran.

Warum die Fernbedienung des Consonance unvollständig ausgelegt ist, weiß ich nicht.

Auch finde ich keine A/B Wiederholfunktion, was für mich bei Testsignalen und Lautsprechertests schon ziemlich wichtig ist, aber dafür kann ich meinen Denon DVD Player genausogut benutzen.

MIt dem Droplet 5.0 werde ich mich wohl demnächst auch noch beschäftigen, will jetzt aber erstmal einen Consonance 3 haben, bin verliebt bis über beide Ohren.

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 25.08.2014, 10:45
Danaudio
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Werner,

Freut mich für dich!

Es ist der gleiche Player den ich auch bereits mehrere Jahre habe, bei dem die Linse jedoch justiert oder ersetzt werden müsste... Reparatur!?

Warum nennst du ihn Nr.3? Die Bezeichnung ist doch wie bei meinem 2.2

Muss den mal wieder anschließen und probehören

Dan
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.08.2014, 12:30
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.061
Standard

...und warum nicht gleich der 5er?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.08.2014, 12:56
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Danaudio Beitrag anzeigen
Hallo Werner,

Freut mich für dich!

Es ist der gleiche Player den ich auch bereits mehrere Jahre habe, bei dem die Linse jedoch justiert oder ersetzt werden müsste... Reparatur!?

Warum nennst du ihn Nr.3? Die Bezeichnung ist doch wie bei meinem 2.2

Muss den mal wieder anschließen und probehören

Dan
Nein , ich habe den MK 3, was du hast ist wohl der Vorgänger.

Genau gesagt heißt der Consonance Reference 2.2 MK 3
Wobei das MK 3 nur auf der Geräterückseite vermerkt ist.

Reperatur?

Null Problem, das macht Opera Audio in Pforzheim.
Service Hotline hier ersichtlich:

http://www.opera-online.de/


Geändert von Replace-Kellerkind (25.08.2014 um 13:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.08.2014, 12:57
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von JoDeKo Beitrag anzeigen
...und warum nicht gleich der 5er?
Weil ich den noch nicht gehört habe, kommt noch.

Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.08.2014, 13:32
werner enge werner enge ist offline
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 1.315
Standard

.

..... neu & original heisst dann auch 3 Jahre Garantie .



........ und aktueller Droplet ?

.... may be - next weekend



.
__________________
greetz @ all - Werner .

Aus 40jähriger Erfahrung und der höchsten Originaltreue verpflichtet bevorzugen wir Ultra High End Sovereign Signature Series + Aaron Verstärker + Klipsch Heritage Loudspeakers incl. The 7 + Viablue Cables + OperaAudioPlayers + Transrotor/SME/Grado + Lovan Raxx + "music is nothin´without control"


Gewerblicher Teilnehmer : http://www.klipsch-direct.de/referenzen.html
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Opera Consonance Kopfhörerverstärker jkorn Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 22.11.2018 21:55
Opera Consonance Droplet CDP 5.0 HD MichaelHX Bazar - Audiogeräte und Zubehör 3 03.08.2017 09:01
Opera Consonance Suzanne Phonitor Portables HiFi 1 09.01.2016 18:36
Opera Consonance D-Linear 15 Replace-W Bazar - Audiogeräte und Zubehör 8 15.01.2013 14:44
Opera Audio, Reference 150 flarst1 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 30.11.2009 18:37



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de