open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > HiFi Allgemein
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 22.07.2014, 10:05
Atreju Atreju ist offline
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 124
Standard

Hi Uwe,

Zitat:
Zitat von cay-uwe Beitrag anzeigen
Wenn ich das so lese muss man eher daran denken einen Statiker vorbei kommen zu lassen. Nicht dass das Alles plötzlich ein Stockwerk tiefer spielt

jop die ganze Anlage schätze ich derzeit auf ca 1000kg, ist aber für mich nichts Ungewöhnliches, stell einmal bei einer Party 15 Leute an einem Fleck an eine Bar und wieg sie ab. Das muß eigentlich speziell in Wandnähe JEDER Raum aushalten. Ich hab auch viel mit Aquaristik gemacht ( meine site www.diskus-amazonas.at) da gehts teilweise um 2 Tonnen auf einem Fleck. Da muß man aber die Statik schon prüfen....


zugegebener Maßen hatte ich aber derartige Gedanken wie Du auch schon :-)

Geändert von Atreju (22.07.2014 um 10:11 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.07.2014, 10:27
mannitheear mannitheear ist offline
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 1.300
Standard

Hallo Bruno,

das ist ein sehr schöner Bericht! Worum ich dich wirklich beneide ist der tolle Plattenspieler...
Scheint sehr selten zu sein, diese Ausführung für 2 Tonarme.

LG
Manfred
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.07.2014, 11:11
Emmilect Emmilect ist offline
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von Atreju Beitrag anzeigen
Morgen,

hier noch einmal ein Detailbild fürs offtopic
Moin,

super, Danke!

Sind die Kisten innen mit Metallwinkeln verschraubt?
Wie sieht's mit der Größe der Kieselchen aus?


PS:
schöne Kette!
__________________
Beste Grüße

Geändert von Emmilect (22.07.2014 um 11:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 22.07.2014, 11:38
Atreju Atreju ist offline
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 124
Standard

Hi,

danke das ist noch nicht der "ist zustand" das war i d vergangenheit. wollt ja eine bebilderte doku machen v 1981 bis jetzt.

bei meinen kisten sind keine metallwinkel. kann man aber sicher machen. ich liess die dinger von einem tischler vor ca 13 jahren massiv bauen . die halten super.

man muss bei etwaigen prototypen sicher aufpassen dass sie ein bißchen was aushalten ! nicht dass sie zerbrechen u die boxen auf zwei sandhaufen im wohnzimmer stehen hihi

die steinplatte allerdings könnte man gleich f die endgültige version zuschneiden lassen .
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 22.07.2014, 12:00
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.392
Standard

Den Tip mit Sand gefüllten Kästen empfiehlt ebenfalls der hier bekannte Händler Claus B.

Ich stand mal kurz davor mir die MEGS 901 bei ihm zu bestellen , sah es aber nicht ein für ein paar Ständer nochmals weit über 1000,- euros zu löhnen , da gab mir Claus diesen Tip mit den Worten .... besser geht nicht .... !

KLAUS
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 22.07.2014, 13:41
Atreju Atreju ist offline
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 124
Standard

genau das ist der punkt es gibt akustisch einfach nichts besseres f männerboxen :-)

hab damals beim tischler aus mdf seidenmatt high end verschliffen und lackiert keine 400 bezahlt !

und die sind f die ewigkeit
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 22.07.2014, 13:42
Atreju Atreju ist offline
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 124
Standard

aja nehmt keinen sand sondern mittelgroben kies !
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 22.07.2014, 15:30
Atreju Atreju ist offline
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 124
Standard

Zitat:
Zitat von mannitheear Beitrag anzeigen
Hallo Bruno,

das ist ein sehr schöner Bericht! Worum ich dich wirklich beneide ist der tolle Plattenspieler...
Scheint sehr selten zu sein, diese Ausführung für 2 Tonarme.

LG
Manfred
ups glatt übersehen,

mit nur einer Tonarmbasis taucht er öfters auf Audiomarkt auf, einmal sah ich auch genau den gleichen. Ist v Preis/Leistungsverhältnis auf alle Fälle ein Hit, gemessen an aktuellen Masselaufwerken. Mein Vater musste ihn allerdings damals neu löhnen, floss wohl in den nächsten Autokauf ein - so dick hatten wirs auch nicht, ich meine damit das Auto wurde dann kleiner

Was mir an dem Plattenspieler gefällt, er brachte sogar bei frühen Klirraudio Tonabnehmern ein stabiles Bassfundament und Ruhe rein. Was damals nur Masselaufwerke schafften ......
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.07.2014, 10:04
Atreju Atreju ist offline
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 124
Standard

Morgen,

geht ein bißchen weiter, parallel zu meinem Hifizimmer lief bei uns im Wohnzimmer von ca 2000 bis 2010 auch eine Hifi Anlage, Magnat Boxen mit Vor und Endstufe von der Sony ES Serie. Da wir uns vom Hauseinzug nach 10Jahren erholt hatten, wollte ich auch im Wohnzimmer und indirekt f die Terrasse wenn wir am Pool sitzen eine etwas bessere Anlage.

Meine Frau war etwas erstaunt dass das Tuning etwas umfabgreicher ausfiel . Ich hab nämlich die komplette alte Anlage bei ebay verscherbelt und stieg ein - in die Welt der Röhren. Selbige sollte mich dannn länger nicht loslassen








Nach einigen Versuchen wurde mir damals auch schnell klar, dass kein Weg an einer Referenzvorstufe von Audio Research vorbeiführt - an der Hauptanlage...wohlgemerkt.

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Audiophiler Mini-Monitor sincos Schaufenster für neue Produktvorstellungen 95 18.04.2015 23:07
Audiophiler Verstärker an Martin Logan Request Lautsprecher Wizard1001 Verstärker und Vorverstärker 49 26.02.2014 20:07
Atreju's Wohnzimmeranlage Atreju HiFi Allgemein 0 07.01.2012 17:47
The Carpenters: "Singles 1969 - 1981 Joerg-Thomas Schlüter Pop 5 31.10.2011 10:42
SFB-Rocknacht in der Waldbühne - 1981 koelle Pop 2 18.07.2009 11:07



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de