open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör Dieses Forum befasst sich mit Produkten von VIABLUE

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 23.03.2013, 17:30
BenCologne
 
Beiträge: n/a
Standard

Ist das geiiiillllllllll.


Ich erlebe immer wieder, dass noch ein Bisschen mehr drin ist. Unglaublich.


Und ich erwishce mich wieder, dabei dass ich lauter höre.

We gehts euch so in dem Punkt?

Ben
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 23.03.2013, 19:58
jkorn jkorn ist offline
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 970
Standard

Hallo,

seit gestern Abend läuft auch bei mir zwischen CD und Verstärker ein ViaBlue B-6 anstatt des S-6 Air . Erster Eindruck frisch angeschlossen und nicht eingespielt:

großer weiter Raum und tieferes Bassfundament, aber alles wie durch eine Wolldecke hindurch.
Die Familienzugehörigkeit ist aber unverkennbar.

Also, die Wolldecke muß noch weg und der etwas gesoundete Eindruck muß noch etwas neutraler werden, dann kann das B-6 ein richtig gutes Kabel sein, ich kann es mir aber nicht an allen Geräten vorstellen, egal was noch kommt.

Dafür liebe ich das S-6 Air aufgrund seiner Eigenschaften und dies wundebar neutrale Musikalität zu sehr....
aber ich werde sehen und bin gespannt...wie schön daß ich wählen und probieren kann.

Für mich ist ViaBlue mit X-40 S-6 und A7 und NF1 sowieso schon jetzt die Entdeckung und Bereicherung des Jahres.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 24.03.2013, 17:18
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von jkorn Beitrag anzeigen
Hallo,

seit gestern Abend läuft auch bei mir zwischen CD und Verstärker ein ViaBlue B-6 anstatt des S-6 Air . Erster Eindruck frisch angeschlossen und nicht eingespielt:

großer weiter Raum und tieferes Bassfundament, aber alles wie durch eine Wolldecke hindurch.
Die Familienzugehörigkeit ist aber unverkennbar.

Also, die Wolldecke muß noch weg und der etwas gesoundete Eindruck muß noch etwas neutraler werden, dann kann das B-6 ein richtig gutes Kabel sein, ich kann es mir aber nicht an allen Geräten vorstellen, egal was noch kommt.

Dafür liebe ich das S-6 Air aufgrund seiner Eigenschaften und dies wundebar neutrale Musikalität zu sehr....
aber ich werde sehen und bin gespannt...wie schön daß ich wählen und probieren kann.

Für mich ist ViaBlue mit X-40 S-6 und A7 und NF1 sowieso schon jetzt die Entdeckung und Bereicherung des Jahres.

Gruß Jürgen
Ist schon ein sonderbar Ding - bei Nofu war das genau umgekehrt, er hat das S 6 wieder zurück gegeben an Hagen, da es ihm zu dickbäuchig war und kaufte sich B 6, da es hier wesentlich mehr Auflösung gab.

Bei mir spielen die B 6 ebenfalls höher auflösend, was nicht in alle meine Ketten perfekt paßt, das S 6 spielt bei mir gnädiger.

Seit ich die TD 12 habe tendiere ich die S 6 doch alle aus den Ketten rauszunehmen.

Und B 6 überall zum Einsatz kommen zu lassen.

Ich wundere mich immer, wie unterschiedlich das an verschiedenen Ketten rüber kommt - schau mal ins allgemeine Forum - Superöhrchen ist da mit dem S 6 (obwohl Emitter und Glenair) voll auf die Fresse gefallen am Linn Player.

Ich kenne jedoch wirklich keine besseren Strippen als S 6 und B 6 - und habe nun fast 40 Jahre Hifi und zig Kilometer Kabelexperiences hinter mir

Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 25.03.2013, 09:22
Replace @ Replace @ ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.828
Standard

Guten Morgen, so sieht es mit dem Neutrik 4Pol XLR Winkelstecker aus. Gruß Marc


Uploaded with ImageShack.us
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 26.03.2013, 18:56
TannoyTom
 
Beiträge: n/a
Standard

Nach den überaus guten Erfahrungen mit dem NF-B6 Air als Phonokabel! hat es mir jetzt auch den Spaß am CD-Hören zurückgebracht. Ich erkenne meinen guten alten Cyrus DAD 7 nicht wieder.

Selbst mit dem LfD Silver Reference-Kabel am Player konnte ich CD-Wiedergabe bisher nur noch mit Hilfe des SPL Vizalizers auf Dauer ertragen. Und trotzdem war ich mit dem Klang unzufrieden.

Mit dem NF-B6 hat sich etwas entscheidend geändert. CDs klingen jetzt viel organischer und wärmer mit vergrößerter Bühne.

Ich überlege ernsthaft den Vitalizer zu verkaufen, da ich ihn kaum noch benutze, nur bei einigen relativ mies aufgenommenen CDs. Falls im Forum jemand Interesse hat, bitte PN schicken.

Natürlich ist die LP weiterhin mein bevorzugter Tonträger, aber Dank ViaBlue landet jetzt wieder öfter eine CD im Cyrus. Der ist 20 Jahre alt, mit dem offensichtlich unzerstörbaren Philips Schwenkarm-Laseroptik ausgestattet und erlebt jetzt seinen nächsten Frühling.

Es stellt sich die Frage, ob das NF-B6 etwas macht oder NICHT macht. Vielleicht ist es einfach durchlässiger als andere Kabel und es lässt den Klang der anderen Komponenten besser zur Entfaltung kommen. Da hier schon mehrfach von ähnlichen Erfahrungen in anderen Ketten berichtet wurde, liegt diese Vermutung schon nahe. Bei mir laufen die Signale vom Cyrus-Spieler über die Restek Vector-Vorstufe in die Tannoy TA 600-Endstufe und es passt einfach mit den ViaBlue-Kabeln. Ich habe mit dieser Anlage noch nie so tief befriedigend Musik gehört, obwohl mir ihre Defizite jetzt auch noch klarer um die Ohren gehauen werden. Bässe und untere Mitten kommen schon ziemlich gut rüber, aber bei den oberen Mitten und im Hochtonbereich besteht noch etwas Verbesserungsbedarf. Basotect wird's schon richten.

Ich freu mich schon auf die nächste CD-Hörsession!

Tom
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 26.03.2013, 19:13
BenCologne
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Tom,

ich kann dir empfehlen dich mal bei aixfoam umzusehen. Ich habe mir dort Wandabsorber gekauft. Das schöne ist bei diesem Hersteller, dass sie auch wohnaumfreundlich bestellt werden können.

Bei Interesse gerne pn oder Telefon.

Ben
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 26.03.2013, 19:31
TannoyTom
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von BenCologne Beitrag anzeigen
Hallo Tom,

ich kann dir empfehlen dich mal bei aixfoam umzusehen. Ich habe mir dort Wandabsorber gekauft. Das schöne ist bei diesem Hersteller, dass sie auch wohnaumfreundlich bestellt werden können.

Bei Interesse gerne pn oder Telefon.

Ben

Hallo Ben,

aixfoam ist mir auch bekannt. Was meinst du mit "wohnraumfreundlich"?

Bekomme Basotect genau wie ich es brauche.

Grüsse Tom
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 26.03.2013, 19:49
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von TannoyTom Beitrag anzeigen
Hallo Ben,

aixfoam ist mir auch bekannt. Was meinst du mit "wohnraumfreundlich"?

Bekomme Basotect genau wie ich es brauche.

Grüsse Tom
Ich kaufe generell bei Angelika Czerny, kenne niemand, der da preislich mithalten kann.

http://www.der-schaumstoffdiscounter.de/

Top Service und blitzschnelle Lieferung.

Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 26.03.2013, 19:49
Noisezwang
 
Beiträge: n/a
Standard

Wo möchtest Du denn Bassotec denn einsetzen?
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 26.03.2013, 19:53
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Noisezwang Beitrag anzeigen
Wo möchtest Du denn Bassotec denn einsetzen?
Bitte alles weitere zu Dämmaterial per PN oder macht einen eigenen Thread dazu auf, hier geht's um das B 6 Kabel von ViaBlue und da findet das kein Mensch wieder

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ViaBlue X-40 jkorn Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 11.11.2016 22:07
Viablue NF-B6 Air Probus Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 19.04.2015 20:01
ViaBlue X60 Andi ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör 20 21.01.2014 20:22
ViaBlue NF-S6 Air jkorn Bazar - Audiogeräte und Zubehör 3 28.11.2013 17:09
ViaBlue NF-B6 jkorn Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 01.10.2013 08:31



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de