open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörerverstärker
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörerverstärker Alles zu mobilen & stationären Kopfhörerverstärkern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.08.2018, 11:07
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 163
Standard Berührungsknackser

Hallo liebe Mitforisten,

habe gestern meinen Luminare mit angedocktem Stax Lambda Pro im OTL-Mode eingeschaltet und ihn warmlaufen lassen.

KH aufgesetzt und den Volumeregler berührt um lauter zu drehen.Doch HALT,was hör ich da?Einen Berührungsknackser.

Habe dann alle metallenen Teile berührt und bis auf den Modeschalter kommt von den Teilen ein Knackser,sogar

von den Rändelschrauben am Deckel sowie Gerätefüße und sogar der Grundplatte.

Wechsel ich auf den SR404 ist nichts zu vernehmen genausowenig bei den Dynamikern.Lambda Pro wieder dran und es

kommen wieder diese Knackser,ganz leise ohne Verstärkung beim Lauterdrehen.Auch im Step Up-Mode bleibts bei den

Berührungsknacksern.Auch das Einschalten ohne KH hat heute auch

keine Änderung gebracht.


Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und oder eine Lösung, Erklärung dafür?

Gruß Micha
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax Lambda Pro-Lambda Normal/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850
/Spl Phonitor X/Audiovalve Luminare/Stax SRM 006t/C3g Twin Tube Amp/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2018, 18:02
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 329
Standard

Hallo Micha,


hatte mal ähnliche Erfahrungen bei meinem ehemaligen Vinvent Vollverstärker 236Mk gemacht.


Jetzt bitte nicht lachen (oder meinetwegen doch ), aber da war das Problem behoben, als ich das Gerät statt mit Gummi-Hauslatschen an den Füßen nur noch in Socken berührte (.... mit den Händen natürlich).


Hört sich an, wie ein bloder Scherz, war aber wirklich so. Bei meinen anderen Geräten knackste es hingegen nie, egal ob Socken oder Gummilatschen.
__________________
Gruß

Patrik

-----------------------------------------------------

Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2018, 22:40
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 163
Standard

Hi Patrik,
statische Aufladung ist leider nicht der Fall,wär zu einfach

Das Phänomen tritt neuerdings nur beim Lambda Pro auf.
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax Lambda Pro-Lambda Normal/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850
/Spl Phonitor X/Audiovalve Luminare/Stax SRM 006t/C3g Twin Tube Amp/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.08.2018, 15:18
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 163
Standard

Alles wieder im grünen Bereich,Knackser sind weg wie sie gekommen sind.


Da war wohl ein kleiner Pups in der Elektronik
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax Lambda Pro-Lambda Normal/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850
/Spl Phonitor X/Audiovalve Luminare/Stax SRM 006t/C3g Twin Tube Amp/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de