open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Erfahrungsberichte
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Erfahrungsberichte Hier werden echte Erfahrungen dargelegt und diskutiert

Umfrageergebnis anzeigen: Wer von Euch streamt mit
Spotify 20 37,04%
Tidal 28 51,85%
Quobus 13 24,07%
andere Anbieter 4 7,41%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 54. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2017, 13:16
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.141
Standard Wer von Euch hört regelmäßig SPOTIFY ?

Wer von Euch streamt mit Spotify?
Wer nicht?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2017, 14:41
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.269
Standard

Ich streame gar nicht, höre nur Alben, die ich vorher als CD gerippt habe. Vielleicht später mal. Derzeit kommt kein Wunsch danach auf, hab soviel Musik auf meiner Festplatte drauf, daß ich sie gar nicht alle hören kann.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2017, 18:31
mannitheear mannitheear ist offline
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 1.251
Standard

Ich nutze Spotify Premium mobil, da das Streaming Datenvolumen mein Kontingent nicht belastet und Tidal Hifi für zuhause zum Test, da es eine Roon Integration hat.
Für Download Käufe in CD-Qualität oder HighRes nutze ich meistens Qobuz. Die haben meist den günstigsten Preis und die beste Auswahl.

LG
Manfred
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2017, 19:10
Rudi Rudi ist offline
 
Registriert seit: 12.01.2011
Beiträge: 388
Standard Spotify etc.

Ich höre ab und zu mal Spotify. Meistens beim Segeln und dann über Ipad und Bluetooth-Lautsprecher. Ansonsten kaufe ich mir große schwarze Scheiben mit kleinem Loch in der Mitte...

VG
Rüdiger
__________________
Werne (zwischen Ruhrpott und Münsterland)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.04.2017, 19:37
blackpepperjam blackpepperjam ist gerade online
 
Registriert seit: 28.12.2013
Beiträge: 74
Standard

Hallo Zusammen!

In dieser Rangfolge:

1. Qobuz
2. Tidal
3. Spotify

Ich streame mit Spotify wenn ich neues entdecken will. Die Vorschlaege von Spotify sind halt sehr sehr gut. Das heisst, dass wenn ich neues bei zb Qobuz entdecke, sie dennoch in Spotify suche und folge.
Das tu ich meistens vom Computer aus. Dort mag ich es auch am liebsten mit Browser mehr informationen ueber Kuenstler etc einzuholen.

lg
Daniel
__________________
stay clean and have a nice day,
Keule
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.04.2017, 20:49
wgh52 wgh52 ist offline
Aktiv-LS Fan
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 860
Standard

Ich streame von keinem Streaminganbieter, schöpfe auch eher aus meinem Fundus an digitalen und analogen Musiktonträgern. Ansonsten kommen bei mir manchmal/selten Internetradio, oft SatRadio und Musiksendungen im SatTV zur Vorführung.

In diesem Sinne fehlen bei der Umfrage möglicherweise "alternative Angebote" wie Sat-basierte, Internet Radio oder UKW/FM Radio...
Aber das bleibt natürlich Rolli und seiner Motivation für diese Umfrage überlassen...

Grüße,
Winfried
__________________
Perception is Reality!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.04.2017, 02:44
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.141
Standard

Zitat:
Zitat von wgh52 Beitrag anzeigen
Ich streame von keinem Streaminganbieter, schöpfe auch eher aus meinem Fundus an digitalen und analogen Musiktonträgern. Ansonsten kommen bei mir manchmal/selten Internetradio, oft SatRadio und Musiksendungen im SatTV zur Vorführung.

In diesem Sinne fehlen bei der Umfrage möglicherweise "alternative Angebote" wie Sat-basierte, Internet Radio oder UKW/FM Radio...
Aber das bleibt natürlich Rolli und seiner Motivation für diese Umfrage überlassen...

Grüße,
Winfried
Hallo Winfried
Die Umfrage läßt nur 4 Optionen zu,sonst hätte ich natürlich Deine mitaufgenommen!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.04.2017, 02:47
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.141
Standard

Zitat:
Zitat von Rudi Beitrag anzeigen
Ich höre ab und zu mal Spotify. Meistens beim Segeln und dann über Ipad und Bluetooth-Lautsprecher. Ansonsten kaufe ich mir große schwarze Scheiben mit kleinem Loch in der Mitte...

VG
Rüdiger
Große schwarze Scheiben mit kleinen Löchern in der Mitte...da hab ich auch noch einige im Fundus.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.04.2017, 11:01
Pfalzpalme Pfalzpalme ist offline
 
Registriert seit: 27.03.2016
Beiträge: 58
Standard

Hallo, Spoty , aber nur Mobil.
Sonst sehr konservativ: Viny, Cd und UKW-Radio 👍
Liebe Grüße
Mario
__________________
Liebe Grüße aus der Pfalz (66909)
Mario

Thorens Td160/Musical FidelityV90LPS, mod.Playstation-CDp mit Röhrenstufe, Creek Evo2 CDP modifiziert, Steinmusic Vorstufe, Quint Audio ICE Amp3,
Newtronics Temperance, Klang und Ton Subwoofer.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.04.2017, 14:33
wolf wolf ist offline
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 205
Standard

Mit Spotify und AppleMusic habe ich beruflich einige wenige Berührungspunkte und beide Dienste genutzt. Spotify einige Jahre, und Apple Music kurz parallel seit dem deutschen Markteintritt.
AM nutze ich nicht mehr, obwohl mein Haushalt sehr gut mit Apple Devices bestückt ist.

An dem Spotify Hifi Trial habe ich nicht mehr teilgenommen, da ich ca Ende letzen Jahres meine Spotify Premium Membership gg Tidal Hifi ersetz habe.
Diese kommt mich teuerer, war es mir aber wert, da ich leichte klangliche Vorteile "ausmache" und zudem mit MQA spielen kann - ob man es braucht sei dahingestellt.

Ich möchte Streaming Dienste auf keinen Fall mehr missen. Habe sogar fast alle physikalischen Medien entsorgt, nachdem diese auf NAS (und Backup) vorliegen.
Nur ein paar ausgewählte SACD, und Limited Edittion sind geblieben.

In Verbindung mit Empfehlungen aus div. Foren und den Empfehlungen von ROON erschließen sich mir per Streaming neue und alte Interpreten, das ist einfach nur "Wow".
Das anfängliche "Skippen" gibt sich recht schnell und ich höre mich gerne komplett durch die empfohlene Alben und kuratierte Playlist.
ROON bietet erheblich bessere Empfehlungen als Tidal.

Letztendlich haben Steaming Dienste mein Musikleben sehr bereichert, Quantitativ wie Qualitativ.
__________________
Ton: Neumann KH420 (3), KH120 (4), Subwoofer (4)
Bild: JVC X 7000, Lumagen Radiance Pro (19pt Cube Calibration via Lightspace, Calman)
KH: STAX 009, STAX 353x, Etymotic SR, Chord Mojo
Quellen: Roon, Auralic Altair, Auralic Aries mini - ansonsten wechselnd
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spotify Troubleshooting Oliver Diverses 5 19.04.2017 16:04
Wer von Euch hört regelmäßig SPOTIFY ? HearTheTruth Diverses 16 09.04.2017 14:18
Spotify HearTheTruth Der PC als Ton- und Bildquelle 192 08.05.2015 19:31
Sensitivität und Stress - weshalb der Mensch so hört, wie er hört wirbeide Hörempfindung 58 31.07.2014 15:58
Spotify Replace_DR Neuigkeiten in der Szene 27 03.09.2013 22:07



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de