open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audio-Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audio-Zubehör Kabel, Audio-Möbel, Reinigungsgerät usw

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2017, 09:28
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 412
Standard Tipps bei Digitalkabel / optisch?

Moin liebes Forum,

Da bald ein DAC bei mir Einzug erhält, drängt sich bei mir nun die Frage nach Digitalkabeln auf. Hab hier keinerlei Erfahrung.

Konkret sollen sowohl Streamer, als auch der CD Spieler digital out in den DAC gehen.

Wie sieht das bei optischem out aus? Hat optisch Vorzüge gegenüber dem anderen?

Wäre sehr dankbar, wenn Ihr mir (wie so oft ) Licht ins Dunkeln bringen könnt.

Beste Grüße
Skuddy
__________________
Wohnort: Würzburg - Unterfranken

Wohnzimmer: Leema Acoustics Pyxis & 2x Hydra II - Leema Antila IIs eco - Bluesound Node 2 - Wss HybridPowerCube - Leema Xanda, Wharfedale Opus 2-3
Büro: Leema Quasar - Leema Xen
Audeze El-8 Titanium
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2017, 10:38
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.611
Standard

Zitat:
Zitat von Skuddy54 Beitrag anzeigen

Wie sieht das bei optischem out aus? Hat optisch Vorzüge gegenüber dem anderen?

Ich rate eher zu den koaxialen Ausgängen. Das hier. http://www.fairaudio.de/lexikon/digitalkabel/ entspricht auch meinen eigenen Erfahrungen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2017, 11:40
plattenpuck plattenpuck ist offline
 
Registriert seit: 01.06.2016
Beiträge: 98
Standard

Ich würde auch zur Koax-Verbindung greifen. Wahnsinnige Klangunterschiede zwischen Digitalkabeln konnte ich nie wirklich ausmachen. Eine gute Verarbeitung und ein grundsätzlich gutes Kabel sollten hier vollkommen ausreichen.

Ich verwende für alle digitalen Verbindungen die stst Kabel von Stefan Strohmetz: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...0442-172-19183
__________________
Viele Grüße vom plattenpuck...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2017, 12:33
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 412
Standard

Ah ok...

Dankehier schonmal...

Jemand eine empfehlung für ein digital-kabel koaxial?
__________________
Wohnort: Würzburg - Unterfranken

Wohnzimmer: Leema Acoustics Pyxis & 2x Hydra II - Leema Antila IIs eco - Bluesound Node 2 - Wss HybridPowerCube - Leema Xanda, Wharfedale Opus 2-3
Büro: Leema Quasar - Leema Xen
Audeze El-8 Titanium
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2017, 13:16
Realist Realist ist offline
 
Registriert seit: 06.01.2015
Beiträge: 472
Standard Antennenkabel

Hallo,

ich komme bestens mit 120 dB Antennenkabel und Schraub Cinch Steckern klar.
Preiswert und beste Schirmung.

Perfekt.

Gruss Stefan
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.06.2017, 14:23
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.133
Standard

Hallo Skuddy.

Jeder macht seinen eigenen Weg.
Dabei kommt der eine mit Antennenkabel klar, andere erfahren hörbare Unterschiede und suchen gezielt nach Coax/Digitalkabeln, welche von der Performance her klanglich bestens passen.
Es bringt nix darüber zu diskutieren.
Wie gesagt, der eigene Weg ist entscheidend.

Ein gutes und preiswertes Digitalkabel wäre dieses:

https://www.dienadel.de/straight-wir...l/a-353628601/

Mit dem Straight Wire Silverlink II habe ich einige Zeit zufrieden gehört.
Wenns noch besser sein soll, schreib mich mal an.
Ich hab da noch zwei arbeitslose Straight Wire Digitalkabel höherer Baureihe.
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.06.2017, 16:03
willy.wacker willy.wacker ist offline
 
Registriert seit: 04.04.2015
Beiträge: 38
Standard

Koaxial mit 75R und gut ist, aber aufgepasst: nicht am falschen Ende sparen, nicht daß am Ende außer 0 und 1 noch eine 2 übertragen wird. 😉
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.06.2017, 20:12
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.200
Standard

2-Filter dazubestellen und gut is
Nie wieder eine 2 übertragen - 30 Jahre Garantie
http://www.2filter.com

Somit bleiben nur 0 und 1 über.

Bei längeren Ruhepausen, kann allerdings auf der Quelle 2 vorhanden sein.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2017, 13:06
jakob jakob ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 978
Standard

Zitat:
Zitat von Skuddy54 Beitrag anzeigen
Moin liebes Forum,

Da bald ein DAC bei mir Einzug erhält, drängt sich bei mir nun die Frage nach Digitalkabeln auf. Hab hier keinerlei Erfahrung.

Konkret sollen sowohl Streamer, als auch der CD Spieler digital out in den DAC gehen.

Wie sieht das bei optischem out aus? Hat optisch Vorzüge gegenüber dem anderen?

Wäre sehr dankbar, wenn Ihr mir (wie so oft ) Licht ins Dunkeln bringen könnt.

Beste Grüße
Skuddy
Der große Vorteil der "optischen" Verbindung ist die komplette Trennung des/der Sender vom DAC. Zwar ist bei modernen S/PDIF-Ausgängen inzwischen beidseitig galvanische Trennung ebenfalls Standard aber Koppelkapazitäten bleiben trotzdem übrig.

Einen Nachteil hat die Toslink-Verbindung allerdings, nämlich das häufig größere Jitterproblem.
Ob dieses allerdings Einfluß haben kann, hängt von der Güte der Taktrekonstruierung des DACs ab, ohne nähere (auch messtechnische) Kenntnis läßt sich das nicht abschätzen.
__________________
Gewerblicher Teilnehmer;
Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Audiotechnik u.a.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.06.2017, 13:47
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.133
Standard

Man muss es halt ausprobieren.
Wäre die optische Verbindung in manchen Konstellationen nicht merklich schlechter , wäre diese Verbindung einfach genial.
Zu dem ganzen Kabelthema habe ich zwar eine ganz eindeutige Meinung, doch ein "Besser" mag jeder für sich anders interpretieren .
Da hilft nur ausprobieren.
Mein Tipp wäre jedoch ein richtig gutes S/PDIF Digitalkabel.
Für meine Ohren klingt es damit an meinen Geräten besser .
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps für Kopfhörer (in ear) iphone 5S Bene Alles Mögliche um Kopfhörer 4 09.02.2017 13:05
Tipps für Internet-Radios Tour Eiffel Diverses 14 09.08.2014 11:53
Suche Tipps für Plattenspieler Naimitter Analog 20 24.12.2012 15:59
Welche Verbindung zum DAC? Optisch oder Koax? labskaus Audio-Zubehör 6 22.03.2010 15:39
Buch Tipps herspi Jazz 18 06.02.2008 18:21



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de