open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Händlerforen > AktivStudio > Aktuelles
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2017, 17:36
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard Goldnote PH10 Phono Vorverstärker

Mit der neuen PH10 ist Goldnote ein ganz großer Wurf gelungen.

Zwei getrennt von einander und flexibel einstellbare Eingänge (MM/MC). Vier Verstärkungsstufen, drei Entzerrungskurven. Alle Einstellungen über das Drehrad an der Front und das sehr feine Display.

Klanglich bin ich völlig begeistert und ein wenig ratlos wie das um diesen Preis überhaupt möglich ist. Die klangliche Performance der PH10 ist eigentlich geschäftsschädigend und ein wunderbares Geschenk an die Analogliebhaber.

Tonal absolut ausgewogen, dynamisch, offen mit wunderbarer Raumdarstellung und Auflösung und dabei sehr sehr musikalisch und emotionsgeladen.

Wenn ich an die kommenden Optionen wie das externe Netzteil und Röhren Ausgangsstufe denke, wird das ein Produkt für allerhöchste Ansprüche.

Meine uneingeschränkte Empfehlung!

Bitte macht nicht den Fehler das Produkt aufgrund des attraktiven Preises nicht ernst zu nehmen!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PH10.jpg
Hits:	619
Größe:	60,8 KB
ID:	14232  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PH10*.jpg
Hits:	405
Größe:	58,8 KB
ID:	14233  
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at

Geändert von AktivStudio (17.01.2017 um 21:59 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2017, 18:37
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.728
Standard

Hey Romeo
Wo liegt denn der Preis???
Gruß
Guido
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2017, 18:55
khonfused khonfused ist offline
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 79
Standard

http://www.monoandstereo.com/2016/10...ifier-new.html
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2017, 19:02
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard

Zitat:
Zitat von shovelxl Beitrag anzeigen
Hey Romeo
Wo liegt denn der Preis???
Gruß
Guido
Hi Guido,

EUR 1.250.-
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.01.2017, 19:21
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard

Wie lang der Einführungspreis von EUR 1.250.- gilt kann ich aktuell nicht sagen.

Die PH10 biete ich, wie die meisten meiner Produkte, als Testpaket auch an.
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at

Geändert von AktivStudio (17.01.2017 um 19:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.01.2017, 22:34
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.728
Standard

Danke!
Wenn die Performance wirklich so gut ist, ein fairer Preis.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.01.2017, 00:20
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard

Zitat:
Zitat von shovelxl Beitrag anzeigen
Danke!
Wenn die Performance wirklich so gut ist, ein fairer Preis.
Die Performance ist ganz woanders als der Preis
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.01.2017, 18:20
AktivStudio AktivStudio ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.334
Standard

Aktuell spiele ich Goldnote PH-10 am VPI Prime und Goldnote Donatello Gold (MC). Die Kombination ist atemberaubend.

Habe den Tonabnehmer heute montiert und bin einfach mal 2 Stunden in die Musik versunken. Als Lautsprecher dienen Devore Orangutan O93, verstärkt von New Audio Frontiers 845 SE Signature.

Davor hatte ich am Prime das Ortofon A95. Auch ein Spitzen MC. Aktuell im Einspielmodus bei mir:-) Sobald der VPI Prime Signature eingetroffen ist, wird das A95 wieder angeschnallt.
__________________
Gruß Romeo


www.aktivstudio.at
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2017, 15:07
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.728
Standard

Wegen Phono Pre bin ich nun schon etwas länger auf der Suche.
Was mir spontan gefällt ist nicht bezahlbar und viele Bezahlbare gefallen mir nicht oder sind zu unflexibel.

Ich habe mir nun einen bei Romeo bestellt (in Gold, angelehnt an meine Accuphase, gibt es auch in anderen Farben!), vielen Dank für die freundlichen Telefonate.
Hat hier im Forum schon einen selber im Test oder gar schon einen gekauft???
Gruß
Guido
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2017, 17:50
audio_virus audio_virus ist offline
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 81
Standard

Hallo Guido,

ich habe jetzt seit ein paar Tagen einen zum Test. An einem NA Dreher mit GRADO Reference II TA.
Bei mir harmoniert das so unglaublich gut dass ich gleich einen (aber in schwarz) geordert habe!

VG
Christian
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Goldnote DAC 7 Rudi Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 21.04.2018 12:58
GoldNote PH-10 kuno Analog 2 03.06.2017 15:47
Gold Note DAC 7 USB mit GoldNote PSU 7 MaxMusic Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 01.03.2016 19:10
V: B.M.C. PHONO MCCI - Balanced MC-Phono-Preamp OpenEnd Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 07.12.2015 10:35
Goldnote DAC7 gebraucht gesucht. Piet Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 04.11.2015 02:02



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de