open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #4991  
Alt 03.12.2017, 11:14
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.651
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
50.000 jedoch ohne Mwst

NOMAX

PS.und mann mag es kaum glauben.....es sind auch schon einige in Österreich verkauft worden
Ja 2 Stück
Mit Zitat antworten
  #4992  
Alt 03.12.2017, 11:35
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 872
Standard

............... 5 0 0 ...................

Lieber Nomax, ich gratuliere dir zum 500er!

Man kann dich mögen oder auch nicht, Tatsache ist, daß dieses (KH)Forum wesentlich ärmer wäre ohne dich (und deinen Rechtschreib- und Satzfehlern)!

Aber auch ohne die Kontroversen, die du auslöst, und die ich als das "Salz in der Suppe" dieser Runde bezeichnen möchte!

In diesem Sinne, auf die nächsten 500!
Mit Zitat antworten
  #4993  
Alt 03.12.2017, 14:07
worf666 worf666 ist gerade online
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 517
Standard

Ach du sch und ich habe dazu beigetragen;-) Na denn, herzl. Glückwunsch. Bald eine Millionen klicks, da erwarte ich aber ein special von dir
Mit Zitat antworten
  #4994  
Alt 03.12.2017, 14:18
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.651
Standard

Ich kenne einen Thread mit 1652 Seiten
Mit Zitat antworten
  #4995  
Alt 03.12.2017, 15:11
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 872
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Ich kenne einen Thread mit 1652 Seiten

Lani's greatest Hits?
Mit Zitat antworten
  #4996  
Alt 03.12.2017, 15:21
J.B. J.B. ist gerade online
 
Registriert seit: 21.10.2016
Beiträge: 242
Standard

Zitat:
Zitat von goodnews Beitrag anzeigen
moin Leut

Das echauffiert sein verstehe ich nicht .

Vielleicht liegt es an deiner Holzknüppel-Methode.

Du beziehst dich in deiner Kritik am HD800 hauptsächlich auf die Bassreproduktion. Auch wenn ich es nicht so sehe, geschenkt. Dein und mein subjektiver Eindruck.

Was aber definitiv über das Ziel hinausschießt ist deine daraus resultierende Schlußfolgerung, der HD800 sei ein "in jeglicher Hinsicht bescheidener Kopfhörer". Und diese Schlußfolgerung sei nicht subjektiv, sondern objektiv!

Für mich ist so eine Aussage rein subjektiv "Bullshit"

Geändert von J.B. (03.12.2017 um 15:36 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4997  
Alt 03.12.2017, 15:43
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 916
Standard

Zitat:
Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
Vielleicht liegt es an deiner Holzknüppel-Methode.

Du beziehst dich in deiner Kritik am HD800 hauptsächlich auf die Bassreproduktion. Auch wenn ich es nicht so sehe, geschenkt. Dein und mein subjektiver Eindruck.

Wo aber definitiv über das Ziel hinausschießt ist deine Schlußfolgerung, der HD800 sei ein "in jeglicher Hinsicht bescheidener Kopfhörer". Und das sei nicht subjektiv, sondern objektiv.

Für mich ist so eine Aussage rein subjektiv "Bullshit"
Wo bitte ist die Holzhammer Methode , nur weil ich den Tragekomfort nicht wesentlich besser , als bei dem Focal / AKG / Beyer .

2. finde ich es äussert deplatziert mir eine schlechte Hörkultur zu unterstellen .

nur weil ich 3. nicht mit der üblichen Meinung konform gehe .

Als ich zum erstenmal bei mir zu Hause einen Audeze gehört hatte , war ich entsetzt über die Foren Bewertung dieser Teile , von der Verarbeitung ganz zu schweigen ...

Selbst nach zig Jahren und aus der Erinnerung , fand ich meinen ERGO A.M.T. besser .

so what
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #4998  
Alt 03.12.2017, 16:06
J.B. J.B. ist gerade online
 
Registriert seit: 21.10.2016
Beiträge: 242
Standard

Zitat:
Zitat von goodnews Beitrag anzeigen
Wo bitte ist die Holzhammer Methode , nur weil ich den Tragekomfort nicht wesentlich besser , als bei dem Focal / AKG / Beyer .

2. finde ich es äussert deplatziert mir eine schlechte Hörkultur zu unterstellen .

nur weil ich 3. nicht mit der üblichen Meinung konform gehe .

Die "Holzknüppel-Methode" besteht in der kreativen Anwendung von Begrifflichkeiten wie objektiv, subjektiv und in jeglicher Hinsicht.

Solange Du nichts objektives präsentieren kannst, ist und bleibt es eben dein rein subjektives Empfinden.
Kein Problem, solange man es auch als solches benennt und nicht auf einmal durch folgende Aussage seinem Empfinden ein objektives Mäntelchen umzuhängen versucht.
Zitat:
Zitat von goodnews Beitrag anzeigen
Es wird alles auf die Subjektivität geschoben und gut ist es .
Einfaches Spiel dies ist

Dann mal "Butter bei die Fische".
Irgendwelche objektiv nachvollziehbaren Erkenntnisse, die einen davon überzeugen können, mit dem HD800 einen in jeglicher Hinsicht bescheidenen Kopfhörer vor sich zu haben.

Es ist einfach schlechter Stil, einen Kopfhörer in dieser Absolutheit abstrafen zu wollen. Einen Hörer, der objektive Stärken vorzuweisen hat, abseits jeglicher Bass-Diskussionen.

Geändert von J.B. (03.12.2017 um 16:54 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4999  
Alt 03.12.2017, 17:19
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 916
Standard

Butter bei den Fischen ..

Objektivität stellt sich mit was ( Geräten ) dar .

welcher Dac mit welchem Zuspieler
welcher Verstärker , ist ein simultaner VS möglich
mit welchen Flac bei welcher Sampelrate / Bit
und wie gestaltet sich das Strommanagement inkl . dem gesamten Kabelthema .
Und wo liegt die Reference ausserhalb der Headphone Ebene

Tragekomfort meines IE ist fast unschlagbar , federleicht , keine Bügeljustage auf dem Kopf oder Druck auf dem Ohr , toller Sitz in der Ohrmuschel ( individuell geformt ) und dieses individuelles Forming ist sein kleines Manko , er sitzt fester und dichter als jeder geschlossener Kopfhörer und eine kleine Fummelei beim Aufsetzen .

Thema Bass :

erwähnt hatte ich die Auswirkungen von Bassdefizit , für den restl. Frequenzbereich - Performance , dies kann einem unbestritten gefallen - dennoch ist ein GRUNDSÄTZLICHER Mangel
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C

Geändert von goodnews (03.12.2017 um 17:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5000  
Alt 03.12.2017, 18:30
TheDuke TheDuke ist gerade online
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.419
Standard

Ich denke es ist recht einfach erklärt. Wer von Audeze kommt und die dunkleren Töne mag, wird meist mit einem HD800 oder T1 nicht glücklich.
Die Audeze können Bass, gar keine Frage aber der Rest dagegen ist in meinen Ohren bescheiden. Es ist eine Frage des Geschmacks. Ich selbst hatte 3 Audeze und bin froh sie wieder los zu sein.

Ich habe zuhause viele Stücke wo der Bass vom HD800 einfach perfekt ist was das Thema Quantität angeht. Qualitativ ist er für mich eh der Hammer und mir ist das was ein Audeze auf's Ohr bringt oft zu viel. Es gibt aber auch wenige Stücke die nach einem Kopfhörer verlangen, der untenrum etwas mehr hat und dafür oben deutlich abschneidet.

Gute Kopfhörer sind sie aber alle, auch wenn mir bei Audeze vieles fehlt, nur nenne ich das nicht grundsätzlicher Mangel weil das genauso Mumpitz ist wie die Aussage, dass der HD800 in allen Belangen bescheiden ist.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Best of (angelehnt an nomax greatest Hits) cucera KH - Kopfhörer (Full Size) 656 17.06.2018 14:15
Biete: SHM XRCD Bee Gees Greatest Hits delorentzi Bazar - Marktplatz für CDs und andere Tonträger 3 23.04.2013 21:07
The Australian Pink Floyd Show - Greatest Hits World Tour 2011 Replace M Konzert-Termine 2 22.02.2011 13:56
Eterna collection Replace E Klassik 1 30.03.2009 11:52



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de