open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Passive Schallwandler
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Passive Schallwandler Hier geht es um passive Boxen, Flächen, Hörner usw

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2013, 12:48
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 94
Standard Neue "Silver" Serie von Monitor Audio

Hallo,

ich weiss nicht ob die Lautsprecher für die meisten von euch hier zu "billig" sind. Aber Monitor Audio bringt jetzt die neue SILVER Serie auf den Markt.

Ab 28.10.2013 beim Händler
Mehr gibt es dazu auch unter www.monitoraudio.de/silver_serie.html

Sorry falls hier nur Produkte mit dem Attribut "anerkanntes High End" Thema sind

Schönes Wochenende!
Markus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2013, 12:59
OpenEnd OpenEnd ist gerade online
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.377
Standard

Hallo Markus,

Monitor Audio ist längst etabliert bei den Musikhörern. Wir sind auch nicht ein übliches High-End Forum, sondern ein Open-End Forum, d.h. wir sind hier open-minded auch für die Produkte, die mit einem normalen Geldbeutel zu bezahlen sind.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2013, 13:04
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 94
Standard

Hallo,
ich weiss wie du denkst (und auch der ein oder andere) dennoch sind viele Diskussionen die ich hier in den letzten Monaten verfolgt habe doch eine Sache des Geldbeutels. Auch ist meine High End Erfahrung leider so, das man in bestimmten "Kreisen" nur mit dem richtigen (elitären) Namen oder mit dem richtigen Preisschild wahrgenommen wird. Die Qualitäten "overall" zählen nur beim in Foren in der Form zu Unrecht vorhandenen "Bose"-Bashing.

Wäre schön wenn Qualität nichts mit Marke/Preisschild zu tun hätte. Den Glauben habe ich in Deutschland aber eigentlich schon verloren.

Markus
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2013, 13:13
OpenEnd OpenEnd ist gerade online
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.377
Standard

Hallo Markus,

wir haben alle mal klein angefangen und uns dann nach Möglichkeiten weiterentwickelt.
Persönlich habe ich auf der Müllhalde alte Dampfradios ausgeschlachtet und aus den Lautsprechern im schulischen Werkunterricht Boxen gebaut.
Meinen ersten Verstärker habe ich 1969 als Bausatz von Radio Rim gebaut.
Mit diesen Boxen haben wir unsere Klassenfeten gefeiert ... und wie ist es abgegangen.

Mit Geld kann es sogar fast jeder Trottel. Die Kunst ist, aus kleinen Mitteln richtig was raus zu holen.

Die Menschen, die ihren Minderwertigkeitskomplex mit Name-Dropping befriedigen, haben zumindest mein Mitleid.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2013, 13:34
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 94
Standard

Hallo,
das weiss ich das DU so denkst, und es ist gut zu hören das viele ihre Herkunft nicht vergessen.

Ich habe seinerzeit bei Schossau (bevor ich dort zufälligerweise auch meine Lehre angefangen habe) meine ersten Lautsprecher (Visonik XR 120) gekauft. Mit meiner Mutter. Als sie hörte 129 DM/Stück entglitt ihr der Spruch "Ich wollte nicht den ganzen Laden kaufen".....das werde ICH NIE VERGESSEN...oder wie ich in Akkordarbeit Videobuchhüllen als 16-jähriger in den Ferien herstellte...für einen CD-Player. Beim Kauf schlugen zwei Herzen in der Brust (soviel Geld haben vs. sich was schönes gönnen)

Momente die ich nie vergessen werde!

Markus
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2013, 13:42
Hifi-Tom Hifi-Tom ist offline
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.266
Standard

Nun ist Monitor Audio ja auch bei Gott kein kleiner Hersteller mehr sondern nur einer der mit beiden Füßen auf dem Boden geblieben ist und seine Produkte zu sehr fairen Preisen anbietet, seien wir doch mal ehrlich, mit den ganzen sündhaft teuren High End Produkten erreicht man heute zutage nicht mal mehr 5% der Käuferschicht am Markt.
__________________
Servus, Euer Hifi-Tom.
Gut Ding' will Hifi Weiler haben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.10.2013, 13:43
Suedalpler Suedalpler ist offline
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 472
Standard

Hallo zusammen,
@OpenEnd: du hast ja fast den gleichen Lebenslauf wie ich...

@Markus: für Markenfetischisten habe ich eigentlich nur Mitleid übrig, genauso wie für die Geiz ist Geil Mentallität.

Aber Monitor-Audio ist doch eigentlich eine etablierte Marke, "billig" sind die keinesfalls. Ich selbst stehe eher auf Understatement, und da kommen mir solche Produkte gerade recht. Mit dem passendem Verstärker und den richtigen Quellen kann man damit einige Leute zum Staunen bringen. Ich wäre da mit einem vorschnellem Urteil etwas vorsichtig.

Gruß aus den Alpen

Matej
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.10.2013, 13:48
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.626
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Pajonk Beitrag anzeigen
Auch ist meine High End Erfahrung leider so, das man in bestimmten "Kreisen" nur mit dem richtigen (elitären) Namen oder mit dem richtigen Preisschild wahrgenommen wird.



Wäre schön wenn Qualität nichts mit Marke/Preisschild zu tun hätte. Den Glauben habe ich in Deutschland aber eigentlich schon verloren.

Markus
Markus,

Dieser sogenannte "elitäre" Namen wächst auf einem heiß und gnadenlos umkämpften Markt nicht von alleine. Jeder, der sich mit einem Produkt an den Markt bringen möchte, wird das sehr schnell begreifen. Was sich dahinter verbirgt und allzu schnell vergessen wird, ist ein gewisser Fleiß. Ein Mark Spitz als damaliger Medaillenabräumer, hat sich diese Leistung ja nicht in den ganzen Jahren zuvor mit Faulheit erkämpft - nur mal als Beispiel.

Oder ein guter Robert de Niro, dessen Name weltweit steht. Um dahin zu kommen, ist außer einer bestimmten Begabung, Arbeit, Arbeit, Arbeit, Fleiß, Fleiß und nochmals Fleiß angesagt. Und dann kommt das nächste Problem. Das Holz aus dem man ist, muss man auch über Jahrzehnte solide halten.

Qualität wird demnach am Ende immer etwas mit Marke und Preisschild zu tun haben, alles andere hat nichts mit schön oder so zu tun, sondern würde etwas beschreiben wollen, was es so in der Realität nicht geben kann.

Gruß,
Otwin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.10.2013, 14:00
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von Hifi-Tom Beitrag anzeigen
Nun ist Monitor Audio ja auch bei Gott kein kleiner Hersteller mehr sondern nur einer der mit beiden Füßen auf dem Boden geblieben ist und seine Produkte zu sehr fairen Preisen anbietet, seien wir doch mal ehrlich, mit den ganzen sündhaft teuren High End Produkten erreicht man heute zutage nicht mal mehr 5% der Käuferschicht am Markt.
Es gibt ja auch viele Dinge auf die wir stolz sind. Nimmt man nur mal die objektivierbaren Unterschiede: Die Silver Serie ist die letzte !! Importmarke in dem Preisbereich mit Echtholz-Furnier. Alle anderen haben sich auf Folie verabschiedet. Was ich persönlich sehr schade finde, denn es sollte auch ein Wohnmöbel darstellen und ich finde Furnier akustisch besser als foliert...aber das könnte man ggfs. vernachlässigen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.10.2013, 14:38
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von lotusblüte Beitrag anzeigen
Markus,

Dieser sogenannte "elitäre" Namen wächst auf einem heiß und gnadenlos umkämpften Markt nicht von alleine.
Und wie wächst dieser? Nimm mal einen anderen Bereich und erkläre mir das mal...wieso z.B. Apple die wertvollste Marke der Welt ist. Sie hat ihre Kritiker und das nicht zu knapp...oder Bose

Wächst der elitäre Name nicht wirklich durch teilweise! überzogene Preisschilder bzw. Flaggschiffe die es für Prominente geschenkt gibt und für das normale Fussvolk doppelt zu bezahlen sind?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue Grado Generation "e" Cyrus KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 5 11.07.2014 12:33
Wirklich, neue "Jimi Hendrix" Platte ! Replace_PS Mal eine Mitteilung machen 3 05.03.2013 16:26
Monitor Audio GX-Serie das Warten hat ein Ende Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 17 03.07.2011 14:20
"Image" Lautsprecher Serie von PSB Claus B PSB SPEAKERS 0 04.10.2008 12:16



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de