open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Der PC als Ton- und Bildquelle
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Der PC als Ton- und Bildquelle Hier geht es um diese interessante Alternative

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2015, 21:31
Nordlicht2015 Nordlicht2015 ist offline
 
Registriert seit: 01.01.2015
Beiträge: 105
Standard App für Audirvana und Integration von Qobuz

Hallo

ich warte schon ungeduldig auf das angekündigte Remote-App für Audirvana und die Integration von Qobuz. Weiss jemand von euch wann diese Neuerung erscheinen soll oder wann damit zu rechnen ist. Beides wäre für mich sehr wertvoll.
Oder habt ihr eine Alternative für die beiden geplanten Änderungen gefunden?

Viele Grüße

Jörg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.06.2015, 21:29
Music Maniac Music Maniac ist offline
 
Registriert seit: 31.05.2015
Beiträge: 140
Standard

Zitat:
Zitat von Nordlicht2015 Beitrag anzeigen
ich warte schon ungeduldig auf das angekündigte Remote-App für Audirvana und die Integration von Qobuz. Weiss jemand von euch wann diese Neuerung erscheinen soll oder wann damit zu rechnen ist. Beides wäre für mich sehr wertvoll.
Oder habt ihr eine Alternative für die beiden geplanten Änderungen gefunden?
Hallo Jörg,

ich warte ebenfalls schon sehr ungeduldig. In der Zwischenzeit nutze ich die App Mocha VNC Lite zur "Fernbedienung" des Macs, in dem ich den Bildschirminhalt auf mein iPad spiegele. Nicht ideal, aber man kann damit audirvana ganz passabel steuern. Für Qobuz verwende ich die entsprechende Desktop-Anwendung für den Mac. Da kann man die Alben auch lokal speichern und anschließend offline anhören.

Musikalische Grüße,
MM
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2015, 08:56
Wolli_Cologne Wolli_Cologne ist offline
 
Registriert seit: 21.01.2015
Beiträge: 712
Standard

Ja, ich warte auch Hände ringend auf die Remote-App und vor allen Dingen auf die Qobuz Integration.

Zurzeit läuft Audirvana bei mir im iTunes-Modus, damit ich es fernsteuern kann. Ich muss zugeben, dass ich keinen Unterschied höre .. ich Holzohr.

Wolfram
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE-400i
Player: Apple Mac Pro Workstation / Audirvana Plus
Kopfhörerverstärker / DAC: ifi micro iDSD Black Label
Sonstiges: Streaming-Dienst Qobuz (Sublime) + Fritz NAS
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2015, 10:58
Music Maniac Music Maniac ist offline
 
Registriert seit: 31.05.2015
Beiträge: 140
Ausrufezeichen App ist endlich da!

Hallo zusammen,

gerade habe ich mir aus dem App Store die neue Remote App für Audirvana + geladen. Das Warten hat also endlich ein Ende!

Ist allerdings mit 9,99 EUR nicht wirklich billig...

Musikalische Grüße,
MM
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.11.2015, 18:38
Wolli_Cologne Wolli_Cologne ist offline
 
Registriert seit: 21.01.2015
Beiträge: 712
Standard

Zitat:
Zitat von Nordlicht2015 Beitrag anzeigen
Hallo

ich warte schon ungeduldig auf das angekündigte Remote-App für Audirvana und die Integration von Qobuz. Weiss jemand von euch wann diese Neuerung erscheinen soll oder wann damit zu rechnen ist. Beides wäre für mich sehr wertvoll.
Oder habt ihr eine Alternative für die beiden geplanten Änderungen gefunden?

Viele Grüße

Jörg
Unser lautes Rufen wurde endlich gehört. Die App gibt es ja schon länger, aber nun ist die Qobuz Integration schon mal in einer Betaversion von Audirvana, die man runter laden kann. Ich hab's getan. Die bisherigen Einstellungen von Audirvana bleiben erhalten, aber es erscheint in den Voreinstellungen ein zus. Eintrag (siehe angehängte Grafik). Einmal kurz auf Connect, Zugangsdaten von Qobuz eingeben und fertig :-)

Und das Ganze funzt schon in der Beta astrein. Keine Unterbrechungen, top Klang.

Oberfläche siehe 2. Grafik im Anhang. Dann will ich nur hoffen, dass Qobuz am Markt bleibt ...

Gruß aus Köln

Wolfram
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Audirvana_Qobuz_1.jpg
Hits:	121
Größe:	167,4 KB
ID:	11114  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Audirvana_Qobuz_2.jpg
Hits:	131
Größe:	145,0 KB
ID:	11115  
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE-400i
Player: Apple Mac Pro Workstation / Audirvana Plus
Kopfhörerverstärker / DAC: ifi micro iDSD Black Label
Sonstiges: Streaming-Dienst Qobuz (Sublime) + Fritz NAS
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Audirvana Plus jetzt auch für Windows 10 Music Maniac Der PC als Ton- und Bildquelle 4 09.08.2018 09:39
Qobuz Dogopit Der PC als Ton- und Bildquelle 61 31.01.2018 23:54
Audirvana 3 plus - Neueste Beta Version Fohlenfan Digital 14 31.08.2017 09:26
Welche Einstellungen in Audirvana Plus Nordlicht2015 Der PC als Ton- und Bildquelle 16 09.03.2015 10:14
die Integration von Bässen in Wohnräumen Speedy Ungesichertes Audio-Wissen 29 16.08.2014 08:40



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de