open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Otwins Kopfhörer Olymp
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Otwins Kopfhörer Olymp Hier ist der Bereich, in dem sich IKL freie Hörer über höchstwertiges Equipment austauschen können.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.03.2009, 12:24
Analogo
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sennheiser HD 600 - HD 650

Hallo Otwin,
da bin ich dann schon neugierig!!!
Harald
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.03.2009, 12:32
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.568
Standard AW: Sennheiser HD 600 - HD 650

Hallo Harald,

Das darfst du auch ruhig sein, denn mein Wort drauf: So hast du weder einen HD600 noch einen HD650 bis heute vernommen.

Gruß,
Otwin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.10.2009, 20:23
lpj23
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sennheiser HD 600 - HD 650

Hallo Otwin,

bin selber Besitzer eines HD 650 und von daher auch sehr gespannt, wie der Thread hier wohl weitergehen mag...

Gruß, Lars
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.10.2009, 00:04
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.568
Standard AW: Sennheiser HD 600 - HD 650

Hallo Lars,

Das Problem ist einfach die Zeit - komme zu nichts. Ich kann allerdings sagen, daß ein HD650 viel Potential hat. Es war beispielsweise der Kopfhörer, der am üppigsten vom symmetrischen Betrieb am HD53N profitiert hat. Die anderen legten auch zu, aber beim HD650 war es regelrecht aufs Auge gedrückt, deutlicher gehts nicht mehr. Der HD650 gewinnt dadurch an Kontur und Akkuratesse, es bildet sich tonal eine ganz klare und präzise Linie. Das Teil spielt so einfach nur locker, sauber und mit deutlich mehr Definition.

Ich nehme an, dieser Step ist beim HD650 deshalb so deutlich, weil ohne die Kontrollen der Hörer zu mehr Samtigkeit und Fülle neigt, auch nicht einen solch klaren, präzisen Baß hat.

Die Kabelgeschichten Cardas, Van de Hul und Sommer haben mir persönlich nichts in der Summe gebracht. Es wächst zwar durch Cardas und Van de Hul ebenfalls die klare Linie, wird strukturierter, aber nicht ganz, ohne an den Gesamtverbund zu gehen. Meines Erachtens nach bleibt ein Stück Zusammenhalt der Musik auf der Strecke, auch Fluß. Aus diesem Grund hatten mir diese Kabelmaßnahmen in der Summe nicht das Entscheidende gebracht.

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sennheiser HD 800 und HD 700 Replace_Hz Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 13.01.2014 16:54
Sennheiser HD 600 XLR Inexxon Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 09.10.2013 07:49
Sennheiser HD 800 Replace-W Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 08.02.2013 20:26
Sennheiser HD 800 Hugo Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 10.12.2012 17:06
Sennheiser HD 800 wotanus Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 05.12.2012 22:11



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de