open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 24.09.2017, 16:29
andi1766 andi1766 ist offline
 
Registriert seit: 15.10.2014
Beiträge: 124
Standard zum Thema Preise

Ihr würdet staunen wieviele Chinesen es gibt die richtig viel Geld zur Verfügung haben und es auch gerne ausgeben.

Viele Chinesen sehen hochpreisige europäische Produkte als Statussymbole an und kaufen Sie gerne, wenn Sie möglichst funkeln und auch teuer aussehen.

MBL und Burmester sind solche typischen Produkte. Das sich Kopfhörerhersteller von diesem Kuchen auch ein Stück abschneiden wollen ist klar.
Diese Zahlen haben nichts mit Hobby oder mit guten Europäischem Einkommen zu tun, hier geht es nur um auffällig, teuer und Show. Mag ja sein, das diese Kopfhörer sich auch toll anhören, aber für diese 2-3% mehr tausende von Euro mehr bezahlen ist eigentlich quatsch.

Dazu kommt noch, das das menschliche Gehör im Alter immer weiter nachläßt und viele Unterschiede relativiert.

Aber letztendlich muss natürlich jeder selber entscheiden.



P.S. Die meisten Sennheiser Orpheus werden übrigens nach China verkauft!
__________________
AK Ultima, AKG812+Mesh,Sony Z7, beide mit Moonaudio Silberkabel, LCDi4,Chord Mojo/Poly
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 29.12.2017, 23:56
worf666 worf666 ist offline
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 522
Standard

Selten so gute Bewertungen gelesen
https://www.amazon.in/Hifiman-Over-E...1&pageNumber=2
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 30.12.2017, 00:07
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 608
Standard

Zitat:
Zitat von worf666 Beitrag anzeigen
Sieht nach bezahlten Rezensionen durch Hifiman aus! Oder auch nicht...
__________________

Focal Utopia, Oppo PM-3; Chord Hugo M-Scaler, Chord DAVE, A&K SP1000, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 01.01.2018, 09:15
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.061
Standard

In manchen Bereichen entwickelt sich der Kopfhörer und KHV Markt ähnlich dem „Finanzkasino“ - da werden spekulative Preise in die Arena geworfen und ausgelotet was der Markt dafür hergibt!

Kopfhörer (und alles drumherum) - die Tulpen der Jetztzeit?
https://oekonomika.wordpress.com/201...-kapitalismus/
https://de.wikipedia.org/wiki/Spekulationsblase

Ein Prosit Neujahr!

Und das nicht vergessen:
https://www.wienerphilharmoniker.at/...rskonzert-main
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 06.07.2018, 08:15
worf666 worf666 ist offline
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 522
Standard

Wer hat eigentlich einen Susvara? Fidelio? Ich würde gerne mal wieder etwas hören, Langzeiteindrücke. Enttäuscht oder immer mehr begeistert, wie sieht es aus? (Bitte kein Preisgejammer)
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 06.07.2018, 10:22
fidelio fidelio ist gerade online
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 793
Standard

@worf666:

Hallo Thomas,

mein SUSVARA ist für mich nach wie vor das derzeitige Maß der Dinge im Kopfhörersegment.

Im Zusammenspiel mit dem AIC10, den ich mir nach sehr langem Überlegen schließlich doch geleistet habe, zweifellos die beste Kombination, die ich jemals gehört habe.

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 06.07.2018, 17:04
worf666 worf666 ist offline
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 522
Standard

Fidelio, schreib doch nicht so viel, man kriegt ja kein Wort dazwischen! ;-) (Scherz, ich hoffte auf eine etwas detailliertere Antowrt, aber die Ansage steht ja)
Ok, ich bin ja auch echter Hifiman Fanboy und werde da mal rangehen, erstmal nur mit dem EF-6, der hat aber schon Power, ist ja für den HE-6 konzipiert und ich glaube, Hifiman hat die ersten 100 oder so zusammen verkauft, also Susvara + EF6 für den Susvara Preis. Könnte mich aber auch irren. Meinst du/ihr, der EF6 reicht?
Wenn ich einen guten Gebrauchtpreis sehe, werde ich zuschlagen. Wenn jemand Connections hat, gerne PM an mich.

Geändert von worf666 (06.07.2018 um 17:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 06.08.2018, 23:20
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.663
Standard

https://www.head-fi.org/showcase/hif...s#review-20677

......ja past hinten und vorne nicht zusammen für den ausgerufenen Preis

NOMAX

PS.auch meine Worte aus der Vergangenheit.....warum noch tausende Euros zusätzlich in einen Amp investieren....wenn es doch doch viel einfacher geht mit dem Utopia....auch wenn dieser Hörer auch mit 4000 UVP zu Buche schlägt bekommt mann eben mehr klanglich für sein Geld
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (07.08.2018 um 00:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 07.08.2018, 14:13
Schlappen Schlappen ist offline
 
Registriert seit: 04.08.2018
Beiträge: 283
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
....wenn es doch doch viel einfacher geht mit dem Utopia....auch wenn dieser Hörer auch mit 4000 UVP zu Buche schlägt bekommt mann eben mehr klanglich für sein Geld
Das ist doch alles Geschmacksache. Dir gefällt der Utopia besser, jemand anderem der Susvara.
Es gibt übrigens auch Stimmen, die den Clear !! über den Utopia klanglich einordnen.
Was nützt Dir ein Auflösungs-Wunder, mit exzellenten Messwerten, wenn der Hörer von der tonalen Abstimmung Deinen Nerv nicht trifft.?

btw. und da fällt mir ein... der neue Senn HD58X Jubilee ist zumindest vom Frequenzgang her ganz, ganz nah am Clear....
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 07.08.2018, 15:17
FritzS FritzS ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.061
Standard

Zitat:
Zitat von Schlappen Beitrag anzeigen
btw. und da fällt mir ein... der neue Senn HD58X Jubilee ist zumindest vom Frequenzgang her ganz, ganz nah am Clear....
Auch klanglich?
http://www.miniklangwunder.de/artike...h-ganz-anders/

PS: Kennt wer den Betreiber dieser Seite?
http://www.miniklangwunder.de/impressum/
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HifiMAN HE-1000 Planar Dynamic Flagship (HIFIMAN HE1000) Lani KH - Kopfhörer (Full Size) 783 12.12.2018 14:41
Hifiman HE-6 gesucht, ggf. Tausch gegen Hifiman Edition X V2 wie neu gwgrefrath Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 29.03.2018 14:16
Suche Hifiman HE- 6, ggf. Tausch gegen Hifiman Edition X V2 mit Rechnung Jan. 2018 gwgrefrath KH - Kopfhörer (Full Size) 1 28.03.2018 20:39
HifiMan HE-6 mit HifiMan- und Stax-Pads Stefan777 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 18.10.2017 10:47
Test HIFIMAN SUSVARA fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 55 03.10.2017 02:27



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de