open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audiophile Kopfhörer
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audiophile Kopfhörer In diesem Forum geht es um jegliche Kopfhörer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 19.01.2017, 15:13
Sam Sam ist offline
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.673
Standard

Vor allem stört es mich wenn Kernqualitäten von sehr guten Vorgängermodellen plötzlich nicht mehr erreicht werden, dafür aber der Preis ungeahnte Höhen erreicht.
Das sowas dann überhaupt verkauft werden kann, zeigt sehr schön auf, dass die Hersteller im Grunde alles machen können, da es immer genug Hörer geben wird die es geil finden.
Man sieht es ja hier im Forum auch sehr schön. Alles ist beliebig und alles nur Geschmacksache. Tatsächliche Qualitätsunterschiede werden in den meisten Fällen überhaupt nicht erkannt ja sogar verleugnet und in Folge auch nicht beschrieben.

So haben die Hersteller halt leichtes Spiel und nutzen diese Situation verständlicher Weise auch aus.

Der Fehler liegt also nicht bei den "bösen" Herstellern.

Der Fehler liegt bei den Konsumenten.
__________________
Gruß
Sam

Geändert von Sam (19.01.2017 um 15:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 20.01.2017, 01:51
scorePO scorePO ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2016
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Sam Beitrag anzeigen
Man sieht es ja hier im Forum auch sehr schön. Alles ist beliebig und alles nur Geschmacksache. Tatsächliche Qualitätsunterschiede werden in den meisten Fällen überhaupt nicht erkannt ja sogar verleugnet und in Folge auch nicht beschrieben.
Das finde ich übertrieben auch wenn ich verstehe was du meinst.
Foren sind grundsätzlich zum Meinungsaustausch entstanden, mit allen Vor- und Nachteilen. Die Nachteile sind eben das "Hypes" entstehen wenn Begeisterung im Spiel ist.
Objektivieren lässt sich das Thema Musikhören einfach nicht. Dass ein Nachfolgemodell, dass anders klingt von einigen als besser empfunden wird und andere darauf anspringen ist menschlich.

Der Gruppenbias sorgt dann in weiterer Folge dafür dass keiner sich getraut gegenteiliger Meinung zu sein, weil man sich als "Nichtshörer" outen könnte.
Dann werden die ersten kritischen Stimmen laut und auch da findet sich wieder eine Anhängerschaft, die alsbald das nächste Objekt der Begierde ausgemacht hat und kein gutes Haar am "Ex" lässt und endlich wieder eine Mehrheit gefunden hat, die ähnlich denkt.

Das der Hersteller davon profitiert ist natürlich unbestritten.
Auch meine Anwesenheit hier kann und wird mit Sicherheit von manchen als Lobbying empfunden werden, das nehme ich mal einfach in Kauf...
__________________
Produktdesign MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(V) Hifiman Edition X V2 wie NEU nickchang Audiogeräte und Zubehör 1 28.03.2017 16:43
V. o. T.: Hifiman Edition X V2 fast NEU wolf Audiogeräte und Zubehör 2 04.03.2017 13:13
Biete: Hifiman Edition X (Rev. 1) 950 EUR derSchallhoerer Audiogeräte und Zubehör 3 15.02.2017 19:34
Hifiman Edition X Dynavit Audiophile Kopfhörer 64 14.11.2016 12:01
Biete: Hifiman Edition X derSchallhoerer Audiogeräte und Zubehör 2 19.09.2016 15:31



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de