open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > AUDIO-OPTIMUM
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

AUDIO-OPTIMUM Dieses Forum gehört den Produkten von Audio-Optimum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.12.2018, 16:12
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.350
Standard

Ich kenne keinen einzigen "Fanboy", der einer Marke hörig ist. Ich halte solche Sprüche nicht nur für arg überzogen, ja gar beleidigend.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.12.2018, 16:12
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.828
Standard

Zitat:
Zitat von söckle Beitrag anzeigen
...und einige Hersteller haben in dieser Disziplin wahre Meisterschaft errungen. Deren Fanboys sind der Marke hörig. Ich erinnere mich in dem Zusammenhang immer an Spueche wie "Für mich klingt eine NuBox XY besser als die KEF Muon" (Anmekung: auf der High End)....
Gerade bei Menschen mit begrenztem Portemonaie kann man mit Produkten, die versprechen, für kleines Geld ganz vorne mitzuspielen, gnadenlos Liebe erzeugen.

Es gibt genügend Menschen, die wirtschaftlich nicht so gesegnet sind und auch andere, die ihr Geld lieber auf dem Sparbuch sehen. Die haben direkt ein Interesse daran, dass die Produkte, die sie sich leisten können und wollen auch vermeintlich vorne mitspielen. Wo die Liebe hinfällt. Manchmal reicht es, wenn die Lady gut kochen kann.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.12.2018, 16:15
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.828
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Ich kenne keinen einzigen "Fanboy", der einer Marke hörig ist. Ich halte solche Sprüche nicht nur für arg überzogen, ja gar beleidigend.
Franz,

das kann aber auch daran liegen, dass andere Menschen eine andere Einstufung des Begriffes Fanboy haben. Fanboy ist ja nicht eindeutig festgelegt.

Ich persönlich habe schon eine Menge Fanboys kennengelernt. Ganz besonders Fanboys von Testsiegern oder von Bayern München.

Grüßle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.12.2018, 16:24
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 1.214
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Ich kenne keinen einzigen "Fanboy", der einer Marke hörig ist. Ich halte solche Sprüche nicht nur für arg überzogen, ja gar beleidigend.
Franz, dann melde dich mal im NuForum an und schreib ein wenig darin. Den Fehler hab ich vor drei Jahren gemacht. Man muss allerdings dazu sagen, dass sich der Ton dort heute deutlich gemäßigt hat, nachdem es sehr unschön wurde und einige der bekannten Hater rausgeschmissen wurden.....
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 31.12.2018, 16:25
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.350
Standard

Ich meinte den Begriff Fanboy bezogen Hifi-Gerätschaft. Und da ist mir in all den Jahren nicht einer begegnet, auf den diese Bezeichnung zutreffen würde. Es ist etwas völlig anderes, wenn man mit einer bestimmten Marke über viele Jahre lang zufrieden Musik hört. Das impliziert ja nicht, daß es nichts anderes auf der Welt mehr gäbe, das sich lohnen würde anzuhören.


Hirnlose Fußballfans gibt es auf der ganzen Welt. Viel zu viele. Die sehe und erlebe ich jedesmal, wenn ich in Köln in`s Stadion gehe. Für die ist Identifikation mit ihrem Verein wohl so etwas wie der Sinn des Lebens. Um die mach ich nach Möglichkeit immer einen großen Bogen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 31.12.2018, 16:26
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 1.214
Standard

P.S.: Ja, es ist ein Herstellerforum. Diese Tatsache hatte ich naiverweiße sträflich unterschätzt.....
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 31.12.2018, 16:26
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.350
Standard

Söckle,


was soll ich denn im Nubert-Forum? Hier geht es bisweilen doch auch schon recht bissig zu.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 31.12.2018, 16:44
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 1.214
Standard

Im Rückblick muss ich zugeben, dass es in gewisser Weise auch an mir lag. Ich bin da einfach mit völlig falschen Erwartungen reingegangen, nämlich das man sich halbwegs neutral über Audiogeraetschaft austauschen könnte. Fehlanzeige, im Endeffekt geht's darum, dass sich Nubert Besitzer besser fühlen können. Ist halt ein Herstellerforum.....
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 31.12.2018, 17:36
classicsurfer classicsurfer ist offline
 
Registriert seit: 16.01.2011
Beiträge: 214
Standard

Ein Forum, bei dem ebenfalls schon einige Kritiker rausgeflogen sind, ist das Tesla-Fahrer-Freunde-Forum. Es hat auch schon Tesla-Besitzer erwischt, nachdem sie häufig über vorkommende Defekte berichtet haben.
Nach der ersten Probefahrt habe ich den Kauf eines Tesla Model S nicht mehr weiterverfolgt.
Deswegen musste ich den kurzfristig verfügbaren Cash nicht anknabbern.

Geändert von classicsurfer (31.12.2018 um 17:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.12.2018, 17:59
sincos sincos ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Beiträge: 1.367
Standard

Zitat:
Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
Hallo Sincos,

bei den Hörtests solltest du immer im Auge behalten, dass viele Menschen schon irgendwie gebiast sind und jede noch so kleine Möglichkeit nutzen, ihr geliebtes Produkt nach vorne zu bringen.

Wirklich objektive Ergebnisse bekommst du nur von Menschen, die in keinster Weise irgendwie mit einem der Testprodukte verbunden sind. Gerade die HiFis sind Herzblutmenschen, die auch oftmals sehr empfindlich reagieren. Da hast du es nicht mit Ingenieuren zu tun, für die Fakten zählen.

Dann kommt noch dazu, dass die jeweiligen Hörsinne und die Erinnerungen an Live-Konzerte sehr unterschiedlich ausgeprägt sind. Frag mal drei verschiedene Menschen nach ihren Höreindrücken, wenn sie die Konzerthalle verlassen. Du wirst drei verschiedene Antworten bekommen, auch wenn diese Leute nebeneinander gesessen haben.

Die HiFis meinen es nicht wirklich böse. Sie sind oftmals verliebt und verteidigen ihre Liebe. Objektiv ist was anderes. Das verstehen reine Techniker fast nie.

Der Trick ist, Liebe zu erzeugen.

Grüßle vom Charly

Hallo Charly,

wäre ich ein reiner Techniker, würde ich mich nicht mit Hifi beschäftigen, sondern vielleicht Messgeräte entwickeln. Das habe ich sogar schon getan, indem ich mir ein eigenes Präzisionsmessgerät zur genaueren Ermittlung der TS-Parameter von Lautsprechern gebaut habe; aber das nur am Rande. Im Grunde sehe ich die ganze Technik nur als Mittel zum Zweck, um ein Hörerlebnis zu schaffen, in das ich mich selbst verlieben kann und in das sich auch viele andere verlieben können. Nur in Ausnahmefällen wird sich jemand allein in meine Leistungsverstärker verlieben. Vor einer Hörprobe der ganzen Kette mit NOS-DAC 2 und FS82E auf dem neuesten Stand in einem akustisch guten Raum sei aber ausdrücklich gewarnt, denn danach kann man sich mit nichts Geringerem mehr anfreunden. Das ist wirklich ein Hörerlebnis der ganz besonderen Art, und das ist kein Werbespruch, auch wenn das natürlich vor der Hörprobe immer so aufgefasst werden kann.

Beste Grüße
Stefan
__________________
http://www.audio-optimum.com/
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Messbarkeit des Klanges wirbeide Was emotionale Hörer bewegt 5 04.03.2009 14:14



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de