open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Der PC als Ton- und Bildquelle
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Der PC als Ton- und Bildquelle Hier geht es um diese interessante Alternative

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1271  
Alt 28.12.2017, 19:39
FlachZange FlachZange ist offline
 
Registriert seit: 23.04.2017
Beiträge: 341
Standard

Ja ein Mac benötigt eigentlich keine Treiber, da der Klang schon von Haus aus neutral wiedergegeben wird.

Anders sieht es bei Windows aus. Dem Betriebssystem muss man erst noch mittels ASIO-Treibern sagen, dass er neutralen Klang wiedergeben soll.
Ist aber auch kein Auffwand.

Gruß Christian
__________________
Mehr Klangqualität geht immer! | Wohnort: 46049 Oberhausen
Lindemann | Focal | Chord | Denon | Furutech | Fadel-Art | Audioquest | Supra | MeiCord | Beyerdynamic | Pioneer | David |
Mit Zitat antworten
  #1272  
Alt 28.12.2017, 19:53
DACFun DACFun ist offline
 
Registriert seit: 24.04.2017
Beiträge: 160
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Gibts eigentlich eine Klangverbesserung zu ipad->Adi-2 pro mittels USB-Kabel
Nicht daß mir etwas fehlt, aber wenn mit einem Trick ein zusätzlicher Vorhang fällt,.....
hm...also, gegenüber meinem iPhone und dem Adi 2 pro fällt das Urteil dann doch eindeutig aus. Alleine der schwache KH Verstärker vom iPhone kann meine edlen AKGs nicht mit genügend Power versorgen. Beim iPad halte ich das Thema ähnlich.
Du brauchst dafür jedoch das Kamera Connektion Kit...
Mit Zitat antworten
  #1273  
Alt 28.12.2017, 21:32
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.481
Standard

Natürlich damit - habe ich nicht geschrieben
Mit Zitat antworten
  #1274  
Alt 28.12.2017, 23:57
DACFun DACFun ist offline
 
Registriert seit: 24.04.2017
Beiträge: 160
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Natürlich damit - habe ich nicht geschrieben
doof finde ich, dass man dann damit nicht das iPhone gleichzeitig laden kann - ist echt ein Nachteil..
Mit Zitat antworten
  #1275  
Alt 29.12.2017, 03:17
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.457
Standard

Zitat:
Zitat von DACFun Beitrag anzeigen
Die Treiber, die RME für den Mac anbietet supporten nicht den Adi 2 Pro, sondern andere Interfaces, zB. das Fireface, das auch TotalMix als Softwareschnittstelle nützt. Der Adi kann leider diese Software Schnittstelle nicht anwählen. Vielleicht kommt das ja irgendwann einmal...

Deine Infos zu JRiver habe ich beachtet, aber am Mac muss ich da nichts einstellen, da der Adi in jedem Falle ausgewählt wird, sobald der ADI per USB angeschlossen ist. Wenn ich diese Voreinstellung verhindern will muss ich den ADI ausschalten, die USB Verbindung kappen, oder aber explizit im JRiver den ADI abbestellen.
Durchaus mal in die jeweiligen Audioprogramme schauen unter den Einstellungen ob der RME dort auch tatsächlich angewählt ist.....

Der ADI 2 Pro ist das einzige RME Gerät was ich habe was kein Total-Mix bislang hat....meine anderen RME Komponenten haben das alle...Der ADI-2 könnte das auf jeden Fall auch gut gebrauchen....weil dann könnte ich diesen auch vom PC aus fernsteuern....verstanden warum die ADI-2 Pro kein Totalmix hat habe ich noch nicht...das fehlt mir bei dem Gerät....

Wie gesagt der Apfel ist nicht meine Welt..wie alles bei WIN gemacht wird das weiss ich..... wie es beim Apfel ist und was da alles beachtet werden muß oder was da noch alles passieren kann da habe ich wenig Erfahrung mit.
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (29.12.2017 um 03:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1276  
Alt 29.12.2017, 08:33
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.481
Standard

Zitat:
Zitat von DACFun Beitrag anzeigen
doof finde ich, dass man dann damit nicht das iPhone gleichzeitig laden kann - ist echt ein Nachteil..
Das ist ein Feature von Apple, wurde beschlossen um Steve eines auszuwischen - hätte er nie so gemacht.
Mit Zitat antworten
  #1277  
Alt 29.12.2017, 13:16
PhonesPower PhonesPower ist offline
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von DACFun Beitrag anzeigen
doof finde ich, dass man dann damit nicht das iPhone gleichzeitig laden kann - ist echt ein Nachteil..
Manche Leute verpassen nicht nur allgemeine technische Entwicklungen, sondern lesen auch das Handbuch nicht. Mit dem richtigen Adapter von Apple kann man sehr wohl gleichzeitig laden.
Mit Zitat antworten
  #1278  
Alt 29.12.2017, 14:02
DACFun DACFun ist offline
 
Registriert seit: 24.04.2017
Beiträge: 160
Standard

Zitat:
Zitat von PhonesPower Beitrag anzeigen
Manche Leute verpassen nicht nur allgemeine technische Entwicklungen, sondern lesen auch das Handbuch nicht. Mit dem richtigen Adapter von Apple kann man sehr wohl gleichzeitig laden.


Brauchst Du das, andere Menschen öffentlich zu massregeln und abzuwerten?

Trotzdem Danke für Deinen versteckten Hinweis. Diesen Adapter kannte ich noch nicht. Werde ich gleich mal bestellen.
Mit Zitat antworten
  #1279  
Alt 02.01.2018, 13:39
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.457
Standard Neumann KH 80 Anselm Goertz



Hier ein aufschlussreicher Review der Neumann KH 80 durch Anselm Goertz.

https://www.soundandrecording.de/equ...die-messdaten/

Neumann KH 80:

http://www.neumann.com/homestudio/de/kh-80-dsp
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Neumann KH 80.jpg
Hits:	179
Größe:	71,8 KB
ID:	17101  
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
  #1280  
Alt 02.01.2018, 14:12
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.481
Standard

Zitat:
Zitat von PhonesPower Beitrag anzeigen
Manche Leute verpassen nicht nur allgemeine technische Entwicklungen, sondern lesen auch das Handbuch nicht. Mit dem richtigen Adapter von Apple kann man sehr wohl gleichzeitig laden.
Jaja, das Handbuch von Apple, was in jeder Schachtel liegt.

Darum wird ja der richtige Adapter nicht beigelegt, um ihn um Kleingeld kaufen zu können.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die natürliche Musikwiedergabe sincos Schaufenster für neue Produktvorstellungen 620 24.02.2016 13:09
Tag- und Abend-Klang !? dieselpark Erfahrungsberichte 104 09.06.2015 14:21
Klang ! dieselpark Jazz 44 31.03.2015 10:54
Wasser - gut für den Klang? Replace-Kellerkind HiFi Allgemein 55 06.04.2013 16:42
Kneten für den Klang matadoerle Audio-Zubehör 62 02.03.2009 15:36



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de