open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > B.M.C Audio
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

B.M.C Audio Dieses Forum gehört den Produkten von B.M.C

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 15.08.2010, 12:21
finest-mastering
 
Beiträge: n/a
Standard AW: BMC: Die DAC Converter-Module im Detail

Hallo Stefan,

Technisch vielleicht nicht der Hit, aber versuche doch mal einen 1:1 Split Übertrager von z.B. Lundahl. Wenn du die Kompensation, bestehend aus einem Widerstand und einem Kondensator weg lässt, klingen die recht offen und haben mit ca. 200 kHz Eigenresonanz ein schönes und weites Klangbild.

LG, Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SRC Sample Rate Converter Realist Quellgeräte analog und digital 9 20.02.2015 13:38
Thel Audio World AccuSound 100 Endstufen Module finest-mastering Elektronikkomponenten jeder Art 36 12.09.2014 09:17
PS Audio Phono Converter wgh52 Quellgeräte analog und digital 0 15.06.2014 20:03
Kopfhörer Verstärker DIY Projekte bzw. Module, Bausätze FritzS Verstärker und Vorverstärker 10 11.05.2014 19:33
B.M.C. Digital/Analog-Converter OpenEnd B.M.C Audio 285 22.07.2013 23:51



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de