open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #341  
Alt 08.12.2018, 21:56
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.662
Standard

.....ich schmunzle schon seit dem ganzen Nachmittag mit dem Empyrean auf meine Melone

NOMAX

PS.den jetzt ist er eingespielt...die Höhenlage tut ihm gut auf 1900 Meter
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (08.12.2018 um 22:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #342  
Alt 08.12.2018, 23:08
Dynavit Dynavit ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.414
Standard

Zitat:
Zitat von Chrisi65 Beitrag anzeigen
GottseiDank!



Aber, um es nochmal zu betonen, der Empyrean erscheint mir, im Gegensatz zu einigen anderen Hörern nicht zu teuer!


Verarbeitung, Optik, Haptik..... da muß man schon ein Weilchen suchen, vom Tragekomfort will ich gar nicht erst reden.....


Alles nicht selbstverständlich im Hochpreissegment......
Da stimme ich gerne zu. Die 2 haben ihm aber trotzdem die Show gestohlen, das war‘s.
__________________
HP, SOTM USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Paltauf Universal-KHVerstärker, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1 u. mk2, Sigma Pro, Audeze XC, Sennheiser HE60, Ergo AMT, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, Oriolus 2nd. , AKG K1000, 812, Grado GH2, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten
  #343  
Alt 13.12.2018, 21:11
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.662
Standard

https://6moons.com/audioreview_articles/meze3/

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #344  
Alt 14.12.2018, 19:19
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 608
Standard

Der Mensch bei 6Moons glaubt auch, dass der Empyrean mit den Velours-Pads mehr Bass hat.

Mit dem Rest der Impressionen stimme ich ja weitgehend überein, aber beim Bass muss man zumindest differenzieren. Die Abstimmung mit den Velours-Pads ist die neutralere (=insgesamt weniger Bass), mit den Leder-Pads ist ein Buckel im Oberbass/Grundton klar hörbar. Das passt bei einigen Aufnahmen trotzdem gut, ist bei anderen aber zu viel des Guten. Also mehr Bass haben insgesamt sicher die Leder-Pads, wobei der Bass bei den Velours-Pads etwas tiefer geht.

Trotz Oberbass-Buckel gefallen mir persönlich die Leder-Pads trotzdem besser, aus folgenden Gründen: Die Stimmen sind präsenter, weniger laid-back, die Mitten generell zum Niederknien. Mit dem etwas abgesenkten Hochton kann ich gut leben, denn der DAVE ohne Crossfeed ist ohnehin auf der hellen Seite. Trotz (bzw. wegen) etwas kleinerer Bühne ist mit den Leder-Pads die Ortung genauer. Die offener klingenden Velours-Pads erinnern mich klanglich an einen spürbar dunkler abgestimmten HE-1000.

Zumindest auf mittlere Sicht würde ich mir wünschen, dass Meze auf Basis der Leder-Pads ein weiteres Paar Earpads entwickelt, das den Oberbassbuckel zähmt. Diese Pads wären dann für mich in jeder Hinsicht perfekt. Man müsste nur die Tonalität der Velours-Pads im Bassbereich den Leder-Pads einpflanzen. Dabei könnte man sich Anleihen an den Leder-Pads des Focal Utopia nehmen (deren Außenhaut ja anscheinend aus drei Schichten besteht im Hinblick auf optimale Resonanzdämpfung), denn die dämpfen den Bassbereich ganz außerordentlich, verglichen mit allen mir bisher untergekommenen Pads von Drittanbietern (vorwiegend von Dekoni und Brainwavz), egal ob Leder oder Velours.
__________________

Focal Utopia, Oppo PM-3; Chord Hugo M-Scaler, Chord DAVE, A&K SP1000, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #345  
Alt 14.12.2018, 19:42
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.662
Standard

.....wie gesagt...die werden sich noch ansehen das es genau umgekehrt ist wenn die Messungen kommen zu den Leder Pads.....so viel zu den audiophilen Ohren

Ich weis noch wie Schuster von Akg meinte.....so ein durchlüfteter Ear Pad wie es die Franzosen beim Utopia gemacht hat ist gar nicht so easy hinzubekommen

NOMAX

PS.ja so ist das wenn man eben nur mitten oder stimmenlastige Musik hört oder zum testen nimmt
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (14.12.2018 um 19:54 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #346  
Alt 15.12.2018, 11:46
FritzS FritzS ist gerade online
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.060
Standard Die Lösung?













__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2
Mit Zitat antworten
  #347  
Alt 15.12.2018, 11:50
FritzS FritzS ist gerade online
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 2.060
Standard

Sorry, vBulletin beherrscht anscheinend kein automatisches Verkleinern.
Andererseits sieht man die offene Netzstruktur der K501 Pads und den darunterliegenden Schaumstoff sehr deutlich.

Hier die Gallerie
http://img4web.com/g/aAGYLF


K501 Hörer
http://img4web.com/i/SBL5C.jpg
http://img4web.com/i/KIVN1.jpg (unscharf)

K501 Pad
http://img4web.com/i/AWQ9G.jpg
http://img4web.com/i/TS84Y.jpg
__________________
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD/SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
Waren zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90, MYSPHERE 3.2

Geändert von FritzS (15.12.2018 um 11:54 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe Meze 99 Classics Silber andide Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 07.06.2018 06:43
Meze 99 Classics, Walnut silver, komplett rulerofrecords Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 04.02.2018 19:26
Meze 99 Classic Niggo KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 57 01.10.2016 09:56



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de