open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Geräte zur Klangmanipulation
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Geräte zur Klangmanipulation In diesem Forum geht es um Hardware zur Klangbeeinflussung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2016, 12:59
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.696
Standard Tidal + Equalizer + iOS

Gibt es da was empfehlenswertes?
Der ONKYO HF PLayer unterstützt ja nicht Tidal, oder hab ichs nicht kapiert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2016, 14:54
MuSiGo MuSiGo ist offline
 
Registriert seit: 02.08.2014
Beiträge: 297
Standard

Wenn du denn Onkyo DP X1 meinst, auf ihm funktioniert Tidal fantastisch.
__________________
Gruß Harald

Quelle: Tidal Hifi, Ripnas V5, mit Roon in den Oppo 205
Wandler: G-Esoteric D03
Boxen: Dynaudio 600 XD
Kabel: Netzkabel MuSiGo PC 1 und 3, NF Kabel MuSiGo RCA 2, MuSiGo Digital 1,2 und 3, Netzwerkkabel Acoustic Revive
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2016, 14:57
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.696
Standard

Ich habe von iOS geschrieben - das ist das Betriebssystem vom iPad und iPhone
Gemeint war diese Software
„ONKYO HF Player“ von ONKYO CORPORATION
https://appsto.re/at/4jf-P.i

Du meinst wohl eine Hardware ohne iOS
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2016, 14:59
MuSiGo MuSiGo ist offline
 
Registriert seit: 02.08.2014
Beiträge: 297
Standard

Mein Fehler, der DP arbeitet mit Android
__________________
Gruß Harald

Quelle: Tidal Hifi, Ripnas V5, mit Roon in den Oppo 205
Wandler: G-Esoteric D03
Boxen: Dynaudio 600 XD
Kabel: Netzkabel MuSiGo PC 1 und 3, NF Kabel MuSiGo RCA 2, MuSiGo Digital 1,2 und 3, Netzwerkkabel Acoustic Revive
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.12.2016, 10:43
power7 power7 ist offline
 
Registriert seit: 16.07.2016
Beiträge: 14
Standard

Hallo Lani,

"Onkyo HF Player" in Verbindung mit Tidal geht nicht.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.12.2016, 13:02
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.696
Standard

Also hab ichs doch kapiert und es geht leider nicht
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2016, 15:47
dayno dayno ist offline
 
Registriert seit: 11.10.2011
Beiträge: 15
Standard

Hallo,
ich verwende Amarra for Tital auf meinem iMac.......dann gibt es eine passende App fürs iPad oder iPhone. Man kann dann das iPad oder iPhone über pairing
verbinden und auf dem iPad dann auch die Equalizer Funktion von Amarra benutzen. Ist manchmal etwas träge, aber es funktioniert ganz gut.
Ich kann Equalizer pressest verwenden, oder manuell eingreifen.

Gruss Dano
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.08.2018, 15:43
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.696
Standard

Gibts inzwischen einen EQ für iOS womit auch Tidal funktioniert?


Ja. ich lasse nicht locker
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.09.2018, 08:44
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 380
Standard

Hi Lani,

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Gibts inzwischen einen EQ für iOS womit auch Tidal funktioniert?
Was für einen "EQ" willst du denn?

Von einfachen Klangreglern (Bass, Mitten, Hoehen) über parametrische EQ's mit mehreren Bändern bis hin zu "Raumkorrektur" kann man da recht viel drunter verstehen.....
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.09.2018, 12:20
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.696
Standard

Nun eine PEQ wäre halt schon was feines, wenn man vom RME ADI-2 pro verwöhnt ist.

Aber ein normaler 10-fach EQ wäre auch schon besser als nichts.

3-Regler ist mir zuwenig.

Sonoworks bringt was für ios raus - dauert aber noch
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Equalizer mit PRIME Music pi3.14 KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 4 13.12.2016 16:09
iOs - Equalizer mit Spotify support Lani Geräte zur Klangmanipulation 1 01.01.2016 14:21
Equalizer Leo Ungesichertes Audio-Wissen 31 08.01.2011 18:33
Möchte gerne schönen Equalizer testen Replace-Kellerkind Geräte zur Klangmanipulation 32 06.10.2010 18:00
Fairman & Jambor TMEQ - Equalizer replace_03 Geräte zur Klangmanipulation 1 13.03.2008 19:25



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de