open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > HiFi-,Video- und Online-Magazine
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

HiFi-,Video- und Online-Magazine Dieses Forum ist Themen aus und um HiFi- und Videozeitschriften, sowie Online-Magazinen gewidmet.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.07.2009, 17:43
hifiwilli
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jürgen Egger gestorben.

Hallo zusammen,

auch für mich war Jürgen Egger einer der ganz "Großen".

Er hatte den Mut, mal etwas gegen diesen leidigen Kopierschutz auf diversen CDs zu Papier zu bringen.

Vgl. dazu image 3/2003 - Seite 162 - "Ein Aufruf zum Boykott".

Viele Hörer haben (leider oder gottseidank) damit kein Problem. Je besser aber das LW wird, desto häufiger treten Problem auf. Er hat das Thema aufgegriffen und zum Boykott aufgerufen! Ich habe mich meistens (mit ganz wenigen Ausnahmen) daran gehalten - vielen Dank für diesen ausgezeichneten Artikel!

Jürgen
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.07.2009, 14:59
Claus B Claus B ist offline
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 2.130
Standard AW: Jürgen Egger gestorben.

Hallo,

auf der Image Hifi Homepage ist jetzt ein nachruf erschienen


hier der Wortlaut

Zitat:
Home In memoriam: Jürgen Egger
Der überraschende Tod von Jürgen Egger hinterlässt in der Redaktion und im Verlag Bestürzung und Fassungslosigkeit.
Jürgen Egger, gelernter Regisseur und Drehbuchautor, machte sich seit Ende der Achtzigerjahre in der HiFi-Szene einen Namen als erfrischender Querkopf und audiophiler Provokateur, nicht zuletzt durch seine Artikel in IMAGE HIFI. Nach süffisanten Messeberichten und einer immer wieder herzhaft formulierten Unlust, sich nicht mehr mit üblichem HiFi-Zeugs langweilen zu wollen, verabschiedete sich Jürgen Egger Mitte der Neunziger aus dem üblichen Testalltag einer immerhin unüblichen Zeitschrift. Er widmete sein Schaffen fortan der Filmbranche, der elektr(on)ischen Musik und der schonungslosen Abrechnung mit einigen Heiligen Kühen unter Audiophilen.
Zur Legende unter High-End-Querdenkern wurde Eggers als „Schlüsselloch-Report“ getarnter Artikel über Single-Malt-Whisky, der 1995 in der Ausgabe 1 von IMAGE HIFI erschien. Es hagelte Leserbriefe mit wüsten Beschimpfungen, komplettem Unverständnis und purer Begeisterung - und Jürgen Egger hatte seinen Spaß an allen Zuschriften, denn kaum etwas war dem bekennenden Franken und Electronix-Fan mehr zuwider als Langeweile.
Er verfasste seine Beiträge mit hartnäckiger Offenheit, würzte sie mit sarkastischen Seitenhieben, gezielten Provokationen, aber auch profunder Kennerschaft, die sich häufig auch in Themen widerspiegelte, die auf den ersten Blick so gar nichts mit HiFi oder Musik zu tun zu haben scheinen, Fußball oder Weltpolitik etwa. Oder Single Malt.
Nur nach unserem feierlichen Versprechen, ihn niemals wieder mit einer HiFi-Komponente zu belästigen, ermittelte Jürgen Egger weiterhin in Sachen elektronischer Musik, darüber hinaus schrieb er in IMAGE HOME ENTERTAINMENT über Klassiker der Filmgeschichte. Von dieser No-Hardware-Regel erlaubte sich der begeisterte E-Gitarrist nur zwei Ausnahmen, darunter eine launige Story über riesige Tannoys in HIFI TUNES - DAS LAUTSPRECHERBUCH.
Jürgen Eggers Artikel sorgten durchweg für Vergnügen bei charakterlich gefestigten Lesern, aber auch für hitzige Diskussionen, bisweilen sogar Ärger unter eher zartbesaiteten (oder humorlosen) HiFi-isten.
Wer Jürgen Egger persönlich kennenlernen durfte, wurde angenehm überrascht, dass der so messerscharf und sarkastisch formulierende Fast-zwei-Meter-Mann - nur komplett mit cooler Sonnenbrille, betagtem Porsche und zurückhaltend-sonorer Stimme - ein außergewöhnlich zuvorkommender und freundlicher, ja, geradezu höflicher Zeitgenosse war.
Jürgen Egger starb am 1. Juli 2009 nach schwerer Krankheit.
Er wurde nicht einmal 50 Jahre alt.
Wir vermissen ihn schmerzlich.

Das Team von IMAGE HIFI und HIFI TUNES






Quelle IMAGE HIFI und HIFI TUNES


Gruß

Claus
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.07.2009, 16:00
oncle_tom oncle_tom ist offline
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 968
Standard AW: Jürgen Egger gestorben.

Den Wiederaufstieg seiner "Clubberer" durfte er glücklicherweise noch miterleben.

Mach es gut, Jürgen

Geändert von oncle_tom (08.07.2009 um 17:21 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Al Jarreau gestorben Dynavit Mal eine Mitteilung machen 10 23.02.2017 07:37
Phono-Workshop bei Jürgen [shakti] am 12.3.16 shakti Shakti workshops 8 13.03.2016 11:08
Joe Cocker gestorben boxworld Mal eine Mitteilung machen 0 22.12.2014 21:26
Al Martino gestorben Franz Diverses 2 14.10.2009 20:43



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de