open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 04.11.2018, 13:23
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.465
Standard

Zitat:
Zitat von Robodoc Beitrag anzeigen
Sorry Ralle,

aber das mit dem Gesamteindruck machen sehe ich völlig anders.

Ich wäre ohne das Ausprobieren, Vergleichen und Fachsimpeln auf diversen Forentreffen, CanJams, HighEnds und Audiovistas weder auf meine derzeitige private Lieblingskonfiguration gekommen, noch hätte ich irgendwas brauchbares hinbekommen, was die Abstimmung der Kopfhörer unseres Hochschulprojekts angeht.

Klar kann man sich im Anschluß an eine Messe auch mal einen Hörer zum längeren Testen nach Hause holen. Aber irgendwoher muss ja die initiale Anregung kommen. Und will ich mich ernsthaft auf die begrenzte Auswahl eines einzelnen Händlers beschränken?

In drei Wochen in Krefeld haben viele von uns die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild über den 4Z zu machen. Beim Distributor selbst und auch im Kontext des epischen Magnetostaten-Vergleichs von Musicalhead Wolfgang - der auch dort aufgebaut sein wird. Und nicht zuletzt im Vergleich mit ganz anderen Technologien wie Focal, Mysphere, Stax, Sonoma oder auch Orpheus. Bis dahin lese ich hier interessiert und amüsiert mit, mehr passiert zu meiner Meinungsbildung erst mal nicht
@ROBODOC......nimm nen Clear....und den 4Z...und sag mir was nicht stimmt...selbst du kommst innerhalb 120 Sekunden dahinter...versprochen

Und das ein Clear irgendwo zu hell/schrill klingt nun ja davon kann bei weitem keine Rede sein


NOMAX

PS.1500 vs 5000 UVP
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (04.11.2018 um 13:31 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 04.11.2018, 13:32
hangu60 hangu60 ist offline
Vidya
 
Registriert seit: 02.06.2017
Beiträge: 136
Standard

Zitat:
Zitat von Schlappen Beitrag anzeigen
Ach, was interessiert Dich als gestandener High-Ender denn die amateurhafte und unmaßgebliche Meinung eines alten, verbrauchten Holzohres wie mich.? Ich kann ja noch nicht mal Kabel hören.
Sei froh du sparst viel Money und musst dir das verbliebene Resthaar nicht raufen...
__________________
u. a. erfolgreich mit Fidelio, Nomax, und Klaus63 gehandelt.
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 04.11.2018, 13:57
Schlappen Schlappen ist offline
 
Registriert seit: 04.08.2018
Beiträge: 268
Standard

Moin Hans,
natürlich kann man sich auf Messen einen "Ersteindruck" verschaffen, bzw. Anregungen holen. Dafür sind sie ja da.
Aber Du weißt doch auch, dass letztlich nur "Zuhause in der heimischen Umgebung und mit dem eigenen Equipment" zählt, oder.?

btw. wenn ich mir überleg, wieviele Kopfhörer es waren, bei denen ich in den ersten Minuten Freudenschreie der Entzückung ausstieß, mir auf die Dauer auf die Nüsse gingen...
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 04.11.2018, 14:23
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.465
Standard

....gerade im Hochpreissegment sollten sich deutliche Qualitäten&Positives innerhalb eines Tracks zu erkennen geben
Und dann stellt mann sich die Frage,passt das zusammen für den ausgerufenen Preis

NOMAX

PS.oder nicht
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (04.11.2018 um 14:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 04.11.2018, 15:06
Robodoc Robodoc ist gerade online
 
Registriert seit: 01.11.2014
Beiträge: 123
Standard

Zitat:
Zitat von Schlappen Beitrag anzeigen
Moin Hans,
natürlich kann man sich auf Messen einen "Ersteindruck" verschaffen, bzw. Anregungen holen. Dafür sind sie ja da.
Aber Du weißt doch auch, dass letztlich nur "Zuhause in der heimischen Umgebung und mit dem eigenen Equipment" zählt, oder.?
Hallo Ralle,

klar kenn ich das. Letztes Beispiel ... mein derzeitiger Liebling Clear. Auf der Audiovista zweimal kurz gehört, einprägsam war das und gut fand ich, dass es den dort an zwei verschiedenen Ketten zu hören gab. Einmal am Questyle bei Markus Nagler, einmal am SOUL bei Jan Meier. Ich hab den Clear von Jan dann quasi direkt einkassiert und zuhause ausprobiert, an eigenem Equipment natürlich. Damit war der Clear für mich klargemacht. Wäre so nicht passiert, wenn ich nicht dort gewesen wäre.

Ist nur ein Beispiel und hat jetzt nix mit dem Thema LCD4Z zu tun. Zeigt halt, wie ich ticke ... ich lese schon mit und bewerte und gewichte auch, was die Influencer hier und sonstwo so schreiben und sagen. Am Ende des Tages zählt das für mich aber alles nicht, ich bin in meinen frühen Hifi Jahren schon das ein oder ander Mal auf eine Meinung eines selbsternannten Experten hereingefallen. Heute zählt gnadenlos nur noch meine eigene Perzeption und Erfahrung. Daher ist es für mich auch nie undenkbar, dass ich was mag, was andere verteufeln. LCD4Z? Abwarten.

Zitat:
Zitat von Schlappen Beitrag anzeigen
btw. wenn ich mir überleg, wieviele Kopfhörer es waren, bei denen ich in den ersten Minuten Freudenschreie der Entzückung ausstieß, mir auf die Dauer auf die Nüsse gingen...
Das kenne ich natürlich auch. Es sind die Blender und es ist unendlich schwer, darauf nicht reinzufallen. Das ist in anderen Bereichen des Lebens ja nicht anders. Es ist höchst selten so, dass das, wonach man sich umdreht weil es einem spontan gefällt auch das ist, mit dem man langfristig seine Zeit verbringen möchte. Beispiele gibts auch in anderen Lebensbereichen: Ob der One-Night-Stand mit der geilsten Frau auf der Party oder paar Stunden im Bentley Continental Cabrio durch Düsseldorf zu cruisen. Macht Spass, aber muss man nicht jeden Tag haben.

Bei Kopfhörern liegt mein Interesse mittlerweile bei smoothen und unauffälligen Signaturen. Bei Hörern, denen man auf den ersten Blick (oder Hör) eher Langeweile attestieren würde. Die sind - für mich zumindest - langzeittauglich.

Beste Grüße vom Hans
__________________
AUDIOVISTA 2018, das große Kopfhörer Event in Krefeld am 24.und 25.11.2018.
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 04.11.2018, 15:13
Robodoc Robodoc ist gerade online
 
Registriert seit: 01.11.2014
Beiträge: 123
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
@ROBODOC......nimm nen Clear....und den 4Z...und sag mir was nicht stimmt...selbst du kommst innerhalb 120 Sekunden dahinter...versprochen

Und das ein Clear irgendwo zu hell/schrill klingt nun ja davon kann bei weitem keine Rede sein


NOMAX

PS.1500 vs 5000 UVP
Lieber Gregor,

ich hör schon was du sagst
Und die 120 Sekunden nehme ich mir auch, wahrscheinlich sogar deutlich mehr. Ich organisiere doch nicht die ganze Show dort, um dann einen der meist diskutierten Hörer nach 2 Minuten schon wegzulegen. Ich bin nicht der, der die Dinger prosaisch so beschwurbelt wie andere. Aber eine distinkte Meinung habe ich am Ende schon. Und die sage ich auch.

Dass der Clear irgendwo zu hell/schrill klingt ... das habe ich nirgendwo gesagt. Ich finde, der Clear klingt genau richtig.

Herzliche Grüße vom Hans
__________________
AUDIOVISTA 2018, das große Kopfhörer Event in Krefeld am 24.und 25.11.2018.
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 04.11.2018, 15:17
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.465
Standard

Zitat:
Zitat von Robodoc Beitrag anzeigen
Lieber Gregor,

ich hör schon was du sagst
Und die 120 Sekunden nehme ich mir auch, wahrscheinlich sogar deutlich mehr. Ich organisiere doch nicht die ganze Show dort, um dann einen der meist diskutierten Hörer nach 2 Minuten schon wegzulegen. Ich bin nicht der, der die Dinger prosaisch so beschwurbelt wie andere. Aber eine distinkte Meinung habe ich am Ende schon. Und die sage ich auch.

Dass der Clear irgendwo zu hell/schrill klingt ... das habe ich nirgendwo gesagt. Ich finde, der Clear klingt genau richtig.

Herzliche Grüße vom Hans
Du brauchst nicht mehr .....um dahinter zu kommen....versprochen

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 04.11.2018, 15:41
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 875
Standard

Zitat:
Zitat von Schlappen Beitrag anzeigen
Ich kann ja noch nicht mal Kabel hören.

Das kann ich auch nicht, ich nehme fast immer einen Kopfhörer......

Und Holzohren wie dich braucht das Forum, sonst könnten wir gestandene High - Ender uns nicht für was Besseres halten.....
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe AUDEZE LCD4 2017 fidelio Bazar - Audiogeräte und Zubehör 7 13.12.2017 15:59
Test AUDEZE LCD4 vs. HIFIMAN HE1000 V2 fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 15 23.11.2017 13:43
Neue klangliche Abstimmung des AUDEZE LCD4 fidelio KH - Kopfhörer (Full Size) 26 18.10.2017 09:12
Kampf der Giganten. LCD4 vs. HE1000 V2. fidelio KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 33 20.03.2017 05:47
Die neue Kensington........der neue Knaller! Replace-Kellerkind Tannoyforum 45 26.05.2013 16:20



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de