open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Quellgeräte analog und digital > Digital
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Digital Digitale Quellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.06.2019, 09:55
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.192
Standard

Zitat as dem von sincos verlinkten Text:


Zitat:
Was machen studierte "Wirtschaftsexperten" und gewählte "Spitzenpolitiker", wenn das Geld nicht angeboten wird? Sie vergrößern die Geldmenge und versuchen "gute Stimmung" zu verbreiten.

Das ist genau das, was Draghi mit der EZB macht, nichts anderes. Die Folgekosten werden auf nachfolgende Generationen verschoben. Das ist keine Verantwortungspolitik sondern Gesinnungspolitik. Daran krankt das ganze System.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.06.2019, 10:05
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 1.155
Standard

...das ganze Thema Bankenrettung ist im Grunde ein einziges Desaster. Insbesondere riesige Vermögen wurden hier zu Lasten des (europäischen) Steuerzahlers geschützt. Das neoliberale Prinzip Gewinne privat, Risiken öffentlich in Reinkultur. Nicht nur die Folgegeneration leidet darunter (die sowieso), auch die jetzige, denn die Nullzinspolitik entwertet deren (Klein-) Vermögen...

Aber auch hier beruhigt der uralte Trick Sündenbock die Volksseele doch ungemein. Wie schön ist dass denn, der "faule Grieche", oder der "faule Ire" waren es...
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.06.2019, 11:34
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 877
Standard

Zitat:
Zitat von söckle Beitrag anzeigen
...das ganze Thema Bankenrettung ist im Grunde ein einziges Desaster
Hallo Söckle,

.... was lernen wir alle daraus?: Hast du 500.000 € Schulden und kannst nicht mehr zahlen, wird dir der Hahn zugedreht. Bei 500.000.000.000.000. € miese hingegen werfen dir alle die Kohle hinterher, aus Angst, das eigene Invest outet sich als Seifenblase.
__________________
Gruß

Patrik


Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.06.2019, 11:45
söckle söckle ist offline
 
Registriert seit: 14.07.2018
Beiträge: 1.155
Standard

...ja, oder neudeutsch "too big to fail"...

wobei ich ja da "big" durch "mächtig kraft meiner Kohle" ersetzen würde ....
__________________
Gruß
söckle
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.06.2019, 12:05
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 877
Standard

__________________
Gruß

Patrik


Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.06.2019, 12:24
Wonneproppen Wonneproppen ist offline
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 4.094
Standard

Zitat:
Zitat von söckle Beitrag anzeigen
...ja, oder neudeutsch "too big to fail"...
Ich dachte immer, damit sei mein Intellekt gemeint.
__________________
Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.06.2019, 14:08
sincos sincos ist offline
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 27.04.2014
Beiträge: 1.352
Standard

Zitat:
...den Weltuntergang prophezeien...
Hier erst einmal die passende Musik...

https://www.youtube.com/watch?v=fT-HYz2VnVw

...und hier die wissenschaftliche Erklärung:

https://www.deweles.de/cancel-progra...armageddon.pdf
__________________
http://www.audio-optimum.com/
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.06.2019, 16:21
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.804
Standard

Das ist doch nicht aktuell nur weil in Niedersachsen ein paar Politiker DAB wieder abschalten wollen. Mit G5 isses auch noch lange nicht soweit. DAB+ ist einfach sehr praktisch. Ich nutze das pausenlos mobil und stationär.
Daß die Polizei und andere Dienste unzufrieden mit ihrer digitalen Kommunikations Ausstattung sind liegt nicht an DAB.
Analog wird auch nicht überall sofort abgeschaltet.
Radiosendungen werden, auch wennse vorm Super Analog Empfänger zu hören sind, in den Studios der Rundfunkanstalten vermutlich alle digital produziert.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . meine letzten gestreamten Tracks
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.06.2019, 16:29
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.192
Standard

Zitat:
Zitat von Wonneproppen Beitrag anzeigen
Ich dachte immer, damit sei mein Intellekt gemeint.

Luftballons zerplatzen beim Aufblasen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.06.2019, 18:14
LOSAMOL LOSAMOL ist offline
 
Registriert seit: 28.01.2016
Beiträge: 491
Standard

Zitat:
Zitat von Wonneproppen Beitrag anzeigen
Kann man bald auch den DAB+ Tuner wegwerfen?

Wäre sehr schade, denn bereits um 4.15uhr beim anschalten entweder mit Accept, Sisters of Mercy, Vampires of Hollywood usw. von Rockantenne Augsburg im ländlichen, direkt an den Alpen des südlichen Ostallgäus begrüßt zu werden...isch cool.

LG. Christoph
__________________
Hifiman HE-4 * AKG 812 made in austria+Mesh * MEZE EMPYREAN * Naim Headline + Teddy Pardo PSU * Audeze Mobius + FIIO Q5s + Huawei M5Pro
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
meier2- jetzt auch bei uns dabei! audiohexe Bekanntmachung 5 25.06.2009 11:24



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de