open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forum für emotionales Hören > Was emotionale Hörer bewegt
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Was emotionale Hörer bewegt Hier gehört alles hin, was empfunden und nicht gemessen wird

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.03.2019, 14:24
mr.dave mr.dave ist offline
 
Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 649
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Viele werden ihn als einer der "Walker Brothers" noch kennen, er hatte jedoch auch eine veritable Solokarriere hingelegt. Nun ist Scott Walker verstorben: http://www.spiegel.de/kultur/musik/s...a-1259485.html


Mir wird dieser song für immer im Gedächtnis bleiben: https://www.youtube.com/watch?v=koO-rnus45M

Hatte es gerade gelesen. Diesmal nimmt es micht richtig mit. Hatte immer irgendwie auf was Neues gewartet.

....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.03.2019, 14:39
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.810
Standard

Traurig traurig traurig ...
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . meine letzten gestreamten Tracks
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.03.2019, 16:05
HighFidel HighFidel ist offline
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 508
Standard

Oh je, jetzt auch Scott Walker!

Mich hat immer beeindruckt, mit welcher Kompromisslosigkeit er seine musikalischen Ideen umgesetzt hat - da war ihm eigentlich alles egal: die Plattenfirma, die Kritiker (und eigentlich auch die Hörer...).

Und "Climate of hunter" ist eine der ganz großen Platten der 80er Jahre (natürlich ohne jedweden Anflug von "80er-Sound").

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.04.2019, 13:57
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.273
Standard Winnetou-Komponist Martin Böttcher gestorben

Eben im Netz gelesen: https://www.spiegel.de/kultur/musik/...a-1263896.html


Vielen wird er nichts sagen, ich habe seine Filmmusiken immer als Kind geliebt. Besonders seine musikalische Untermalung von den "Winnetou"-Filmen haben mir damals sehr gefallen. War einfach ergreifend schön gemacht. Und mir wird wieder einmal mehr bewußt, wieviele von meinen Kindheitshelden schon gegangen sind. Was bleibt, ist eine sehr schöne Erinnerung. Diese wurden wieder geweckt, als ich mir nochmal einige seiner Melodien anhörte. Schön war`s. Ruhe in Frieden, Martin Böttcher.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.10.2019, 15:23
Rudi Rudi ist offline
 
Registriert seit: 12.01.2011
Beiträge: 445
Standard Ginger Baker

Hallo, habe gerade gelesen, dass der geniale Drummer von Cream im Alter von 80 Jahren gestorben ist.

Wieder einer weniger, der die Musik dieser Zeit geprägt hat..
VG
Rüdiger
__________________
Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. (K. Tucholsky)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.10.2019, 18:42
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 7.813
Standard

Habe zwar noch nichts mitbekommen, aber der geniale Drummer war Ginger Baker.

Wieder ein Stück Jugend. RlP

Grüssle vom Charly
__________________
Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung
Bin überzeugter Agnostiker
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.10.2019, 19:31
HearTheTruth HearTheTruth ist gerade online
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 4.328
Standard

Hab mich gerade erst mit Cream befasst und beginne ihre Musik zu lieben.
Ich finde den Tod von Ginger wirklich traurig 😔
RIO
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.10.2019, 21:26
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.273
Standard

https://www.youtube.com/watch?v=4Gze0PxDKgQ
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.10.2019, 23:27
HearTheTruth HearTheTruth ist gerade online
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 4.328
Standard

Hab’s schon gesehen. Legendäres Konzert aus dem hervorgeht das Eric Claton immer noch zu den Weltbesten Guitarristen zählt und auch wohl immer gewesen ist. Fantastische Soli. Ginger hat sichtbar Freude da zu drummen und trägt ein
Cream T Shirt.
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de