open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forum für emotionales Hören > Was emotionale Hörer bewegt
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Was emotionale Hörer bewegt Hier gehört alles hin, was empfunden und nicht gemessen wird

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 17.01.2019, 12:49
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 2.894
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Zumindest von den Sheffield Lab Aufnahmen kann ich sagen, daß sie für mich ganz hervorragend produziert wurden. Über den musikalischen Gehalt müssen wir nicht streiten, das ist und bleibt Geschmackssache. Hab vieles davon, mir gefällt es prima.
Das, was an Luftigkeit bei Chesky zuviel ist, ist bei Sheffield zu wenig. Die klingen immer ein bißchen trocken und hölzern.

Thomas
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 17.01.2019, 13:57
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 10.273
Standard

Naja, mir gefällt`s halt so. Besonders gefällt mir, daß sie meist sehr dynamisch sind, da kann man den Lautstärkesteller mal so richtig aufdrehen. Das allein ist meist schon ein Indiz für eine sorgfältige Produktion.


Mal ein kleiner Tipp:





Bluegrass vom Stil her. Anspieltip: https://www.youtube.com/watch?v=n1vVCSKvjBY
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.01.2019, 13:13
aston456 aston456 ist offline
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 463
Standard

Zitat:
Zitat von patrykb Beitrag anzeigen
Habe mich für ReferenceRecordings entschieden mit Honeck....
Die https://www.amazon.de/Sinfonien-5-Pi...+5%2B7++honeck habe ich vor ein paar Tagen gekauft und gegen meine bisherigen Favoriten gehört.
Von der Aufnahmequalität, der Live-haftigkeit her, sind sie tatsächlich Spitzenklasse und besser als alle anderen, die ich habe.
Die Interpretation empfinde ich stellenweise als etwas gewöhnungsbedürftig, aber immerhin wird ein anständiges Tempo vorgelegt.
Insgesamt werde ich mich wohl daran gewöhnen können.


Vielen Dank, für diese Tipp!


Gruß,
Kai
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.01.2019, 22:38
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 1.020
Standard

.....................
__________________
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden. - Charles Darwin (1809 - 1882)

Geändert von Skuddy54 (27.01.2019 um 22:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schubert - Beethoven Höhlenmaler Monk-Audio 0 17.04.2011 11:04
Beethoven heute: The Soloist Replace-Kellerkind Flimmerkiste 0 08.06.2010 22:38
Beethoven Violinkonzert Höhlenmaler Klassik 14 31.10.2009 15:00
BEETHOVEN Klavierkonzert Nr.5 auf LP? Replace-W Klassik 4 11.08.2009 22:50
Amadeus Quartett mit Beethoven Replace E Klassik 0 25.07.2008 11:25



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de