open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Konzerte und Musik > Musikempfehlungen > Singer and Songwriter
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Singer and Songwriter Stimme, Gitarre und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.11.2014, 19:07
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.778
Standard ...Luka Bloom

...auch das gefällt mir----->

...Texte, auch zum Nachdenken
...schönes Gitarrenspiel
...sehr gute Aufnahmequalität





m.a.e. - respect nature
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2014, 23:53
B. Albert
 
Beiträge: n/a
Standard

Tach

unbedingt anhören "Amsterdam - Live"



Ein tolles Album !

Viele Grüße

Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2014, 10:48
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.062
Standard

Ja, habe ich auch, zumal ich jemanden kenne, der an der Produktion klanglich maßgeblich beteiligt war. Und auch diese Platte ist klanglich "allererste Sahne", musikalisch allerdings fand ich sie nach mehrmaligen hören etwas langweilig, zwar durchaus "schön", aber eben auch etwas langweilig.
__________________
Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

LINN - MastersounD - hORNS

Just listen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2014, 11:07
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.778
Standard

JoDeKo

...es gibt Musik, die hört man allzu gerne und öfters(...)

Die Bandbreite von Luka Bloom ist, so wie ich empfinde, halt sehr vielseitig.

Zur Amsterdam > achtet mal beim Titel "Don´t be so hard on Yourself" auf die Streicher



Volkhart






Volkhart
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2014, 11:17
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.062
Standard

@Volkhart

Geschmack kann man ja auch nicht diskutieren. Ich wollte nur meinen persönlichen Eindruck schildern - klanglich absolut top, aber musikalisch nicht ganz meine Sache.
__________________
Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

LINN - MastersounD - hORNS

Just listen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.11.2014, 11:47
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.778
Standard

...alles gut, JoDeKo

...ich korrigiere, jetzt, das mal mit den Streichern -

die sind nämlich auf "Between The Mountain And The Moon"
- (Love Is The Place I Dream of) zu hören - Entschuldigung




Volkhart

Geändert von wirbeide (09.11.2014 um 12:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de