open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Surround-Wiedergabe > Surround-Lautsprecher-Systeme
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Surround-Lautsprecher-Systeme Abgestimmte Mehrkanal-Komplett-Sets

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 28.03.2019, 11:01
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 1.009
Standard

Hallo StudioPro,

im Verlauf des Fadens hat sich herausgestellt, dass der TE aufgrund seiner gegebenen Situation vor Ort einen physischen Center überhaupt nicht einsetzen kann. Daher macht die Besprechung eines "Bauvorhabens" zwischenzeitlich gar keinen Sinn mehr.
__________________
Gruß

Patrik


Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 30.03.2019, 10:09
dcmaster dcmaster ist offline
Hifi Bekloppter
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 213
Standard

Ich nehme an, Du meinst mich mit der Ansprache. Ich will mal wieder in die Fragen hinein antworten.....

Zitat:
Zitat von StudioPro Beitrag anzeigen
???
über welchen center redest du überhaupt?
Über meine geplantes DIY Projekt.

Zitat:
Zitat von StudioPro Beitrag anzeigen
???ist das eine komplette eigenentwicklung?
Ja.

Zitat:
Zitat von StudioPro Beitrag anzeigen
???hast du den lautsprecher mal simuliert?
Nein. Es gibt keine verlässlichen Daten über die Chassis. Was würde da wohl als Ergebnis raus kommen....

Zitat:
Zitat von StudioPro Beitrag anzeigen
???wieso liegt der ht/mt, passt das überhaupt zum abstrahlverhalten?
Sollte man den MT mit 120 cm Länge etwa stellen? Ja es passt defenitiv besser zum Abstrahlverhalten der Chassis.

Zitat:
Zitat von StudioPro Beitrag anzeigen
???hast du die frequenzweiche aktiv oder passiv geplant?
Passiv.

Zitat:
Zitat von StudioPro Beitrag anzeigen
kannst du mal ein paar messungen posten?
Wie macht man Messungen, wenn noch nichts aufgebaut ist?

[/quote]
__________________
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.
Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid
Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 31.03.2019, 14:00
keinkombigerät keinkombigerät ist offline
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 1.009
Standard

Hallo dcMaster/ Klausi,

ich vermute mal, daß StudioPro lediglich dein Eröffnungspost, nicht aber den Verlauf durchgelesen hat.
__________________
Gruß

Patrik


Nicht selten beruht die Religion der Wissenschaft auf dem Ketzertum der Forschung
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 02.04.2019, 17:09
dcmaster dcmaster ist offline
Hifi Bekloppter
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 213
Standard

Das mag wohl so sein. Naja, ich werde das Ganze noch mal überdenken und meine Schlüsse aus den Infos hier ziehen. Wie und was es nun am Ende wird, weiß ich ehrlich gesagt derzeit auch nicht. Gebt mir bitte ausreichend Zeit......


Klausi
__________________
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.
Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid
Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der ideale Breitbandlautsprecher sincos AUDIO-OPTIMUM 69 25.01.2019 17:07
Shiit Lyr & Bifrost USB die Ideale Kombi für leistungshungrige Kopfhörer vincewega Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 12.01.2014 15:47
Der ideale Audio PC mannitheear Der PC als Ton- und Bildquelle 22 09.05.2013 01:06
Audreal V30 - der ideale Spielpartner für Tannoy...? Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 52 12.01.2013 18:11
Aufstellungs-Ideale > Geithain LSP´s, auch andere... wirbeide Ungesichertes Audio-Wissen 25 12.12.2009 01:43



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de