open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Mechanisches Room-Tuning
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Mechanisches Room-Tuning Dieses Forum beschäftigt sich mit mechanischen Room-Tuning-Maßnahmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 18.06.2012, 13:33
Babak Babak ist offline
 
Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 526
Standard

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
Wer liest,

ist halt ganz klar im Vorteil, kann dann entscheiden...halt nicht mitzumachen


me
Hielten sich ausnahmslos alle bei jedem einzelnen Beitrag daran, gäbe es deutlich weniger Aktivität im Forum.

LG
Babak
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.06.2012, 14:20
Amerigo Amerigo ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 1.764
Standard

Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
Hielten sich ausnahmslos alle bei jedem einzelnen Beitrag daran, gäbe es deutlich weniger Aktivität im Forum.

LG
Babak
Hat hier jemand unterschrieben, dass er nur zur ursprünglichen Frage antworten wird? Sind halt assoziative Prozesse, keine linearen.

Gruss

David
__________________
We are stuck with technology when what we really want is just stuff that works.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.06.2012, 14:41
matze81479 matze81479 ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von Amerigo Beitrag anzeigen
Hat hier jemand unterschrieben, dass er nur zur ursprünglichen Frage antworten wird? Sind halt assoziative Prozesse, keine linearen.

Gruss

David
Ja stimmt schon, und davon lebt ein Forum ja auch. Schade allerdings auch, dass es keine "nebenläufigen" Threads gibt, also sozusagen ne bewusste Visualisierung von Abschweifungen und Möglichkeit, bei Bedarf auch nur das für den Fragenden Wesentliche zu erkennen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.06.2012, 16:44
matze81479 matze81479 ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
Matthias, hi

...teilst du auch uns deine Ergebnisse, nach der erfolgreichen Recherche, mit?


me
Mach ich - falls ich eine Antwort erhalte.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 19.06.2012, 00:54
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 4.249
Standard

Hallo,

probieren doch mal den hier:

http://www.armacell.de/WWW/armacell/...2576FF004F0D6E

Damit beklebe ich (Handelsware Armaflex selbstklebend) meine Lautsprecher von innen. Das Zeugs absorbiert sehr breitbandig, das kannst Du testen in dem Du einen Gleitsinus darüber reflektieren lässt.


Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 22.06.2012, 01:33
matze81479 matze81479 ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 344
Standard

Wird wohl nichts mehr mit der Antwort von Audionet. Schade, hatte gehofft, dass sie sich auch mal über ne Anfrage freuen, wenn darin nicht gleich die Dollars blinken. Naja ...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleiner Hörraum hitkiste Mechanisches Room-Tuning 8 10.12.2016 08:24
Hörraum ändern Ted Mechanisches Room-Tuning 39 26.03.2016 10:13
Heizungsterror im Hörraum Replace-Kellerkind Tannoyforum 80 09.05.2013 09:18
LS-Messungen im Hörraum Replace_David Mechanisches Room-Tuning 74 05.03.2011 13:52
Lautsprechermessung für den Hörraum und im Hörraum bruce Elemente zur Optimierung der Raumakustik 6 25.02.2011 14:48



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de