open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Mechanisches Room-Tuning
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Mechanisches Room-Tuning Dieses Forum beschäftigt sich mit mechanischen Room-Tuning-Maßnahmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2012, 17:04
matze81479 matze81479 ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 328
Standard Anbieter für Helmholtz Absorber

Hallo zusammen,

ich würde meine 0,1,0 Axialmode bei 42 Hz (Raumbreite 4,08m) mit einem Helmholtz Resonator bekämpfen. Dieser sollte relativ schmalbandig (ca. 10 Hz), dafür aber sehr effektiv sein.

Die verschiedensten Online-Rechner kenne ich und habe auch schon einen DIY-Versuch hinter mir. Daher würde ich so ein Teil gerne von jemandem herstellen lassen, der nachweislich Erfahrung damit hat. Das kann gerne ne einfache MDF Kiste sein, die ich dann noch optisch aufwerten kann.

Kennt ihr Anbieter für Helmis, die einem auf Wunsch so ein Teil für ne vorgegebene Resonantfrequenz und Wirkungsgrad bauen?

Gruß
Matthias
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2012, 17:09
Replace_Hz Replace_Hz ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 657
Standard

ich sehe.. du reihst dich ein in die Reihe der gescheiterten Helmholtzbauer.
Wieviel db willst du denn abbauen? Ich glaube ohne Messung wird dir das niemand machen, und Eigenmessungen werden eher selten akzeptiert, da sind zuviele unsichere variablen dabei. Denn wenns dann nicht funktioniert (so wie bei dir) hat der Erbauer den schwarzen Peter.
Viel Erfolg

Reinhard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2012, 20:15
matze81479 matze81479 ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 328
Standard

Echt? Ich hätte angenommen, dass jemand wie wvier oder mb-akustik die nötige Erfahrung hat, sowas nach Bedarf zu fertigen, die Resonanzfrequenz zu messen (z.B. im Innern über ein zweites Loch für das Micro) und einem die Messschriebe beizulegen.

Gruß
Matthias
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2012, 21:19
Replace_Hz Replace_Hz ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 657
Standard

ich glaube der Kempe macht nichts mehr.. (nicht gesichert, Info aus dritter Hand)

klar, bauen machen die, jedoch ohne Funktionsgarantie für deinen Raum, sie müssen sich auf deine Messungen verlassen, und für fremde Messungen wird keiner eine Verantwortung übernehmen..
Frag doch einfach den Markus.. ein Mail genügt doch und du weißt wie er das handhabt. Bauen kann der das

viele Grüße
Reinhard
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bfly Master 1 Absorber jkorn Audiogeräte und Zubehör 1 29.10.2016 14:24
Bfly Absorber/Gerätefüße jkorn Audiogeräte und Zubehör 2 03.05.2016 11:33
Helmholtz-Resonator 89 Hz matze81479 Elemente zur Optimierung der Raumakustik 4 31.03.2011 20:55
Helmholtz Resonator. Replace-Kellerkind Elemente zur Optimierung der Raumakustik 2 10.12.2010 18:25
Kabel-Anbieter Tour Eiffel Bildwiedergabe-Zubehör 2 24.08.2010 15:54



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de