open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Diverses
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Diverses Dieses und jenes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2015, 13:36
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.847
Standard Was passiert, wenn ....

Hallo Freunde,

die Herzblut HiFis haben ja oftmals Fabrikate und Entwickler lieb gewonnen. Die Produkte dieser Entwickler stellen ein hohes Gut für diesen und jenen dar.
Nun stellt sich die Frage, wie es z.B. mit Service und Ersatzteilversorgung aussieht, wenn dem Entwickler oder der Firma etwas zustösst.
Habt ihr die Serviceunterlagen, die auch fremden Technikern ermöglichen, die Produkte zu reparieren?
Habt ihr eine Ahnung davon, ob euer Lieblingsentwickler Massnahmen zur Fortführung seines Gewerbes getroffen hat?
Eine Krankheit oder ein Unfall oder der finanzielle Konkurs kommen schneller als man denkt.

Nur mal so als Denkanregung.

Grüssle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2015, 13:40
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.269
Standard

Zitat:
Habt ihr die Serviceunterlagen, die auch fremden Technikern ermöglichen, die Produkte zu reparieren?
Ja. Im Reparaturfall wüßte ich 2 Leute, die das können und auch durchführen würden. Andere kämen nicht dafür in Frage.

Zitat:
Habt ihr eine Ahnung davon, ob euer Lieblingsentwickler Massnahmen zur Fortführung seines Gewerbes getroffen hat?
Nein, das kann ich nicht beeinflussen.

Ich suche mir meine Gerätschaften u.a. auch danach aus, wie langlebig sie sind. Von manchen Firmen und deren Produkten kann erfahrungsgemäß davon ausgegangen werden. So spielen meine Lautsprecher seit 12 Jahren ohne jeden Ausfall. Kein einziges von mir gekaufte Gerät in dem Zeitraum war jemals defekt.

Geändert von Franz (11.02.2015 um 13:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2015, 14:03
Chefkoch28 Chefkoch28 ist offline
 
Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 457
Standard

beider reparatur war es bei meinem emmi so das herr schäfer sehr schnell und bestens geholfen hat. laut meinem technischen profi hier bei uns, ist ein emmi auch recht durchschaubar aufgebaut, wenn man sich damit auskennt. in sofern mach ich mir da wenig gedanken.

cheers
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was tun, wenn kein Sub out am amp? Keramikfuzzi HiFi Allgemein 21 23.06.2014 13:52
Das passiert einen nur in der Türkei: Duman cay-uwe Rock 4 20.10.2013 17:48
Grüß Gott (wenn Du ihn triffst...) Hartschaum Bekanntmachung 15 20.09.2013 08:52
Wenn ich mir was wünschen könnte .... OpenEnd Diverses 4 26.06.2010 23:03



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de